Jump to content
kyle 34

Maserati Ghibli 2013

Empfohlene Beiträge

kyle 34
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Welche Erfahrungen habt Ihr Persönlich mit diesem Fahrzeug gemacht?

Welche Probleme hattet Ihr mit diesem Fahrzeug?

Welche vor und Nachteile hat dies Fahrzeug?

Wie zuverlässig ist dieses Fahrzeug?

Wie viel kostet dieses Fahrzeug im Unterhalt?

Wie ist der Diesel?

 

Vielen Dank für eure Antworten!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Gast
Geschrieben

Du hast vergessen zu fragen, wie haltbar das Fahrzeug ist.

CrBrs
Geschrieben

Der Motor ist äußerst stabil. Positiver Punkt. Dem gegenüber der wohl größtmögliche negative Punkt: Es ist ein Diesel :dagegen:.

 

Wenn Du allerdings einen Diesel benötigst und dich damit nicht zu Rennstrecken hingezogen fühlst kann ich nur noch folgendes sagen:

Ein sehr sehr gutes Auto. Mit dem Blick aus der Geschichte Maseratis: Sehr (Ungewohnt) zuverlässig. Absolut alltagstauglich.

Allerdings musst Du einen Gedanken verinnerlichen: Du wirst hier nicht wie bei der Konkurrenz (den Meisten) von der Straße abgekoppelt. Du spürst die Fahrbahn, du hörst den Motor, du bekommst in dieser Klasse eine der unverwaschensten Rückmeldungen vom Lenkrad. Und ja, welch Schande, ab ca. 200kmh kannst du sogar die Luft draußen hören. Achte daher beim Kauf darauf doppelt verglaste Scheiben zu haben. Wichtigster Punkt m.M.n.

Abgesehen davon sehr angenehm wie Ich finde. Äußerst unangenehm für die meisten Interessenten die Audi A8 oder VW Phaeton z.B. gewohnt sind.

Die Unterhalts- und Reparaturkosten sind auf einem Niveau mit den vergleichbaren Modellen bei Audi und BMW. Erfahrungsgemäß bei der Reparatur sogar niedriger als bei Mercedes.

 

Falls es dein Budget nicht sprengt suche dir ein Fahrzeug, das eher ab Ende 2014 gebaut wurde. Bei den Ersten gibt es Kinderkrankheiten, die zwar allesamt beim letzten Werkstatttermin behoben wurden/werden, aber dennoch ist es im direkten Vergleich nicht 100%ig dasselbe. Betroffen sind/waren hier u.A. Dinge wie das Premium Soundsystem, Windgeräusche, Navisoftware oder Bremsenquietschen.

Ideal wäre der Kauf eines MY16. Gebaut ab August/September diesen Jahres. Überarbeitete Haptik der Tasten, Softwaredesign im Kombiinstrument und MTC überarbeitet, AdBlue Technologie, deutlich besseres Premium Soundsystem, größere Bremsanlage, u.v.m.

  • Gefällt mir 1
TFR
Geschrieben

Hallo

Ich fahre seit einem Jahr einen Ghibli SQ4. Modell bereits das von 2015.

Diesel? Ich finde, in einen Maserati gehört kein Diesel. Genauso wenig wie in einen Porsche. Ist aus meiner Sicht ein völliger Stilbruch. Habe jetzt 20'000km herunter gespult und hatte 2 Probleme:

a) bei km 1'000 lief er plötzlich nur auf 3 Zylindern. Grund war Wasser in den Zündspulen. Offensichtlich wurde vor Auslieferung eine Motorwäsche gemacht worden, was einen Wassereinbruch in die Spulen zur Folge hatte. Alle Spulen mit Luftdruck ausgeblasen und gut war's. Seither kein Problem mehr.

B) bei KM 8'000 hat sich die linke Seite der Unterbodenabdeckung bei km/h 200 plus nach unten gebogen und wurde entsprechend abgeschliffen. Grund war eine verlorene Schraube an der Abdeckung. Meiner Meinung nach sind das billige Blechschrauben, die nicht an einen Maserati gehören. Na ja. Wurde von Maserati gratis ersetzt. Seither ist das Problem weg. Auch bei 250 km/h plus :-)

Sonst bin ich mit dem Fahrzeug sehr zufrieden. Ist eben keine Sänfte, sondern ein Fahrzeug mit Charakter. Man hört den Sound (und der ist für einen 6 Zylinder wirklich gut), bei hohen Geschwindigkeiten auch den Wind. Das Sportfahrwerk (ist ein Extra) ist knackig und man spürt auch mal die Strasse. Aber mal ehrlich: So soll es auch sein. Wer das nicht will oder mag, der kauft sich einen A6 TDI oder einen 540d. Ein Maserati ist nicht rational, er ist emotional !!!!

  • Gefällt mir 2
hugoservatius
Geschrieben

Möchte man ernsthaft einen Heizölmaserati fahren???

Kopfschüttelnde Grüße, Hugo.

  • Gefällt mir 2

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×