Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Mit dem Ferrari 488 in Imola: la prima volta in pista


Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
herrlich geschrieben, macht spass beim Lesen :-))!

Sehr gut geschrieben!

Der Instruktor ist super. Ich durfte in Mugello den F12 mit ihm als Beifahrer bewegen.:-))!

Moinsen!

Klasse geschrieben :D

Grüße

Danke, danke. Wie ich an Euren Danksagungen sehe, hat Euch mein Wochenendbericht ziemlich gut gefallen, was mich leicht sprachlos macht. Aber soll ich Euch etwas gestehen?

Ich habe das Wochenende auch sehr genossen (und ich erwische mich selbst jetzt, vier Tage später, wie ich zuweilen im Büro mit offenen Augen noch davon träume ...).

Und ja, Shaggy, über den Instruktor bin auch ich voll des Lobes.

Schöner Bericht, aber....

Kannst Du ein wenig mehr über das Auto schreiben? :)

Gerne.

Zunächst einmal vorweg, damit Du meine Eindrücke einordnen kannst: ich bin eher der Vintage-Ferrari-Fahrer. Das jüngste Ferrari-Modell, zu dem ich Vergleiche ziehen kann, ist der 430 meines Papas, Handschalter.

Zwischen 430 und 488 liegen Welten. Vielleicht wäre der Unterschied kleiner zum 458, aber dazu habe ich keine Einschätzung.

Zwei Dinge waren neu für mich: Schaltwippen und Carbonbremse. Beides gibt es schon länger, ich weiß, hatte ich einfach noch nie zuvor gefahren.

Mein Eindruck:

Der 488 ist, obgleich mit 670PS ausgestattet, ein auf der Landstraße sehr einfach und gut zu fahrendes Auto. Bemerkenswert fand ich, dass er selbst auf einer sehr unebenen Landstraße sehr komfortabel dahingleitet. Man merkt, so war mein Eindruck, von den Straßenunebenheiten wenig im Auto.

Man hatte mir auf der Landstraße den Automatikmodus eingestellt. Ich wollte dann wenigstens einmal schalten, das geht ja im Automatikmodus, nur, um das einfach einmal auszuprobieren. Aber immer gerade dann, wenn ich schalten wollte, hat das Auto das von sich aus gemacht.... :-o

Vom Turboloch merkt man tatsächlich nichts. Darauf weist auch jeder Instruktor hin, man ist darauf offensichtlich sehr stolz bei Ferrari.

Auf der Rennstrecke hat mir Andrea "Race" eingestellt. Wir sind dort nicht mehr Automatik gefahren. Mir ging es so, dass ich mich aufgrund der wirklich guten Beschleunigung des Fahrzeugs regelrecht konzentrieren musste, wann ich schalten muss, weil man den Punkt einfach sehr schnell erreicht. Das LED-Lenkrad gibt eine gute Orientierung.

Und eine Rückfahrkamera ist von Vorteil. Andrea und ich haben beim Rückwärtseinparken beide nach hinten rausgeschaut, damit wir keinen Touristen umfahren, denn die Sicht nach hinten ist ohne Kamera wirklich schlecht.

:wink2:

  • Gefällt mir 9

Mensch Tessi, der Oberhammer!!! :-))! :-))!Danke, dass Du uns ein wenig teilhaben lässt an diesem absolut tollen Erlebnis - prima geschrieben, Photos Oberklasse… Danke.

Bei den "Brüsten" musste ich aber ein wenig schmunzeln und sah mich direkt wieder zurückversetzt vor 20 Jahren, als wir jung und wild im Offizierskasino unserer kleinen NATO-Flugschule ebendieses Thema mit Hilfe texanischer Volksmusik Karaoke-mässig zu verarbeiten suchten ;-)

In diesem Sinne, einen schönen Start in die Woche und LG an alle aus Edinburgh!!

Tobi.

  • 2 Monate später...

Ich weiß nicht, wie es Euch erging, ich jedenfalls hatte ein sehr liebes Christkind:

 

ein sehr gut befreundeter CPler schickte mir aufgrund des kleinen Ausfluges nach Imola zu Weihnachten ein Päckchen dieses Inhaltes:

 

 

 

23596267329_87a2c3e4ed_h.jpg

 

Herzlichen Dank dafür! :wub:

Er passt perfekt und ich hoffe, dass er im neuen Jahr oft im Einsatz sein wird.

 

In diesem Sinne,

frohe Weihnachten und ein freudiges forza!

Dino

 

 

 

 

  • Gefällt mir 8

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • Hallo, Servus aus Raum Nürnberg! 
       
      ich kann mich nicht entscheiden zwischen den 3 Fahrzeugen...
       
      Ich habe das Problem das ich ein sofort verfügbaren Portofino zur Verfügung habe Liste ca 220.000 und mein Händler gibt es mir für 203.000 € und ich bisschen skeptisch bin wenn ich mir die Preise vom California T sehe. Ich möchte liebe Community so wenig wie möglich Geld Wertverlust haben. 
       
      Dann hab ich noch einen California T aus 2016 mit 11000tkm angeboten bekommen vom Ferrari Händler ebenfalls. Für 132 t!!! 
       
      Der 488 GtB von ulrich Frankfurt ez 2018 mit 5000 tkm für 204.000 € mit Lieferung vor die Türe nach Nürnberg.
       
      Was mir einen Kopf macht und ich mich nicht entscheiden kann sind die Gründe 
      Nr. 1 
      Portofino zu Neu und sehr großer Wertverfall liege ich da richtig? Siehe Cali T
      Nr. 2
      California wäre der Preis Leistungssieger da er bereits das meiste verloren hat bin ich richtig? 
      Nr. 3 
      der GTb aus Frankfurt ist ein werkswagen der im August erstmals auf das Autohaus Ulrich zugelassen ist und davor keine Anmeldung in Italien hatte und laut dem Vertragshändler nur zur Show und Demo Zwecke benutzt worden ist... Aber 5000 km halt?!?! 
      Ist es auch ein Problem beim gtb später beim Wiederverkkauf das die Historie nicht zu 100% klar ist? Das ist doch ein versteckter Reimport, aber das Fahrzeug ist ein Werkswagen den der Ulrich von Maranello gekauft hat.
       
      Ich Entschuldige mich für die Tippfehler da ich es vom Smartphone getippt habe.
       
      Es gejt mir nicht ums geizen oder das ich es mir nicht leisten kann sondern ich will vernünftig wie möglich handeln. 
       
      Vielen Dank schonmal für die hilfe und als dankeschön werde ich am ende vom gekauften die Bilder veröffentlichen. 
       
      Gruß
    • Hallo in die Runde,
       
      nachdem der Sound des 488 Pista doch recht ernüchternd ist, überlege ich mir eine andere AGA anzuschaffen. In den Internetvideos klingt für mich persönlich der Kline Auspuff recht gut. Hat den jemand von Euch (am liebsten Region Nordbayern) im Einsatz, so dass man den mal live hören könnte? Hat es vielleicht sogar schon jemand geschafft den eingetragen zu bekommen?
       
      Oder was fahrt Ihr sonst für AGA`s auf dem Pista? 
       
      Chris
    • Wie genau funktionieren die LEDs beim 488 GTB.
      Kann man diese ein und ausschalten?
    • Hallo ihr Lieben,
       
      nach einiger Abstinenz wollte ich meinen Fokus von Stränden und Jetskis mal wieder ein wenig in Richtung Autos lenken 🙂
      In Deutschland hätte ich vermutlich in Richtung Pista geschielt, hier in Australien schlägt jedoch die "Luxussteuer" zu buche und so langsam komme ich ins Alter, in dem man etwas wirtschaftlicher Denken muss 🙂
       
      Kurz und Knapp: Ich habe mir in einer Nacht und Nebelaktion - nach einer Flasche Rum - einen 488GTB gegönnt. Ein traumhaftes Fahrzeug. Schwarz metallic, mit original vom Werk lackiertem mattgrauen Dach. Der Innenraum hat das grosse Carbonpaket und sonst ist auch fast alles an Ausstattung da, die man sich erträumen könnte.
       
      Einziges Manko: Niemand will mich hier Vollkasko versichern. Ich glaube es läuft auf "no risk no fun" hinaus.
       
      Ich bin jedenfalls wieder an Bord und hoffe auf einen regen Austausch.
       
      Schoenen Grüsse vom anderen Ende der Welt!

    • Hey liebe Community,
       
      Ich habe mir nun einen 488 Pista zugelegt der die Ferrari Embleme an den vorderen Kotflügeln nicht dran hat. Aufgrund der ja sonst eingestanzten Kotflügeln für die Autos die solche Embleme haben gestaltet sich dies sehr schwierig. Hat jemand Erfahrungen wie ich das am besten löse? Ich habe etwas über Email/Emaille Schilder gelesen die gut sein sollen, allerdings noch nichts zum kaufen im Internet entdeckt.
       
      über eine antworte würde ich mich freuen.
      Lg

×
×
  • Neu erstellen...