Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Sumita

Spielcasino Tage Bad Füssing

Empfohlene Beiträge

Sumita
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

@ All

Wie schon in den vergangenen Jahren finden auch dieses Mal wieder die sog. Spiel Casino Tage der Bayr. Spielbanken in Bad Füssing statt.

Einige von Euch kennen ja diese Veranstaltung schon und waren auch zugegen.

Sie dauern von Freitag den 11. September bis einschließlich Sonntag den 13. September.

An diesen Tagen sind rund um das Spielcasino, Stände, Imbißbuden mit Bayr. Schmankernl, sowie ein Bierzelt aufgebaut.

Das letzte Mal auch ein Formel 1 Simulator, bei dem sich die " Besten " messen konnten.

Auch dieses Mal wieder, wird am Abend ein Ballon Glühen statt finden, welches einmalig anzusehen ist, genauso wie am Anschluß daran ein tolles Feuerwerk.

Der Spielcasino Direktor Herr Harmath würde sich sehr darüber freuen, wenn wieder einige von uns mit ihren Sportwägen zugegen wären.

Nur zur Information, Herr Harmath hat fast jedes Jahr einen nicht unerheblichen Betrag für unseren Kids Sport Cars Day gespendet.

Ich meine, es versteht sich von selbst, daß wir hier seinem Wunsch entsprechen, soweit möglich.

Die Anwesenden Sportwagenfahrer in den vergangenen Jahren, haben meist ein Essen und Getränk gratis erhalten, ob es diesesmal auch sein wird, kann ich nicht versprechen.

Ich bin der Auffassung, schon aus moralischen Gründen sollten wir, zumindest einige von uns am Sonntag, den 13. September gegen Mittag dort einfinden.

Treffpunkt wäre gegen 11 Uhr in Bad Birnbach am Rathaus, und fahren dann gemeinsam nach Bad Füssing zum Spielcasino.

Ich bin jedenfalls dabei, wäre schön, wenn sich noch einige dazu entschließen könnten ebenfals mit dabei zu sein.

Bitte um Anmeldungen, vielen Dank.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
CarJack83
Geschrieben

Ja, ich finde auch, dass aus moralischen Grümden Casinos unterstützt werden müssen.

Und dazu noch ein Essen gratis, wow.

Sumita
Geschrieben

Lieber Car Jack 83,

werde erst mal erwachsen, damit Du überhaupt da mitreden kannst.

Und bitte unterlasse diese dümmlichen Kommentarre, wenn Du keine Ahnung hast.

gynny.m
Geschrieben

Laß ihn, er weiß ja nicht um was es geht...

Wir sind dabei! CU GYnnY

Gast Tiescher
Geschrieben
Lieber Car Jack 83,

werde erst mal erwachsen, damit Du überhaupt da mitreden kannst.

Die letzten Male, als ich mit CarJack etwas unternommen habe, wirkte dieser nicht nur durch sein Alter, sondern auch durch sein ganzes Wesen durchaus erwachsen auf mich.

Zum Thema: Auch mir als über 40-jährigem erschließt sich nicht der Zusammenhang zwischen "Der Direktor des Spielcasinos unterstützt den Kids-Sports-Car-Day" (sehr löblich) und "dafür stellen wir ein paar schöne Autos für sein durchaus kommerzielles Spiel-Casino-Event vor seine Tür". Ein Schelm, wer dabei denkt, er unterstützt die Kids nur wegen der damit einhergehenden Werbung für sein Unternehmen, welches sich dann auch noch für andere Events ausnutzen lässt und nicht nur, weil er (wohl mit dem Geld seiner Firma) den Kindern etwas Gutes tun möchte.

Wenn dies natürlich impliziert "aus moralischen Gründen fahren wir da hin" - bitteschön.

Sumita
Geschrieben

Lieber Björn,

es spricht für Dich, daß Du Car Jack " erklärst ".

Es gibt Personen, die sehr betucht, kurz reich sind.

Dennoch halten sie es nicht für erachtenswert, anderen Menschen zu helfen, sei es finanzieller Art durch Spenden o.ä., kein Problem.

Im vorliegenden Fall hat der Spielcasino Direktor Herr Harmath, die letzten 7 Jahre mehr als 7.000,-- € gespendet für die Veranstaltungen Kids Sport Cars Day, also krebskranken Kindern, das hätte er nicht tun müssen.

Nicht nur das, sondern er hat auch jedesmal, wenn wir mit unseren Sportwagen einen kurzen Besuch, bzw. Stop beim Spielcasino machten, alle Fahrer und Beifahrer großzügig zum Essen eingeladen.

Das waren manchmal bis zu 30 Personen, entweder im Bierzelt, oder sogar im großen Saal im Spielcasino, das werden viele vom Forum und CP bestätigen können.

Natürlich werden jetzt Einige sagen, naja der kann das ja leicht machen, und mit der " PR " holt der das locker wieder rein, schon möglich, was aber ist daran so verwerflich?, machen bräuchte er das jedenfalls nicht.

Wenn sich nun Car Jack daran so ereifert, daß ich das Wort moralisch verwendete, ich hätte auch sagen können, " als Dankeschön ", od. " Entgegenkommen ", od. " sind wir ihm das nicht schuldig " od. ganz einfach, als "freundschaftliche Geste ", dann kann ich das einfach nicht nachvollziehen.

Noch dazu, wenn er nicht im geringsten das Hintergrundwissen besitzt für meine Aussage in diesem Fall.

Weißt Du Björn, diese vorurteilsbehaftete Bemerkung von ihm, nur so süffisant in den Raum geworfen verärgerte mich sehr.

Deshalb kann er in meinen Augen einfach noch nicht reif genug sein, so verhalten sich eben Kinder und nicht Erwachsene Personen.

Gast Tiescher
Geschrieben

Moin Fred,

eben die Formulierung "moralische Verpflichtung" ist mir ebenso sauer aufgestoßen, wie CarJack.

Vorneweg, der Kids-Sports-Car-Day ist eine tolle Veranstaltung, an der ich ja auch schon selbst gerne teilgenommen habe.

Aber die "moralische Verpflichtung" geht für mich einher mit dem schönen deutschen "Eine-Hand-wäscht-die-Andere" und ist für mich eine Art low-level Korruption.

Eine Aussage wie: Das Spielkasino unterstützt uns immer so freundlich beim Kids-Day, als Dankeschön lassen wir uns auch bei den Kasino-Tagen blicken, hätte eine andere Wirkung gehabt.

Stefan63
Geschrieben

Auch mir ist Formulierung "moralische Verpflichtung" ebenso sauer aufgestoßen, wie CarJack. Mein Hintergrundwissen kann sich nur auf die Post hier beziehen. Und bedanken "müssten" sich m. M. n. die Empfänger der Spende. So wie beschreiben hat das ein komisches "Geschmäckle"

Bärlin
Geschrieben
Eine Aussage wie: Das Spielkasino unterstützt uns immer so freundlich beim Kids-Day, als Dankeschön lassen wir uns auch bei den Kasino-Tagen blicken, hätte eine andere Wirkung gehabt.

Genau das hat er gemeint und genau darum geht es. Punkt.

Und das ist nach meinem Dafürhalten legitim.

Sumita
Geschrieben

Wenn der Ein od. Andere etwas Anderes als das was ich zum Ausdruck bringen wollte interpretiert, so kann ich nicht helfen.

Aber, auf der einen Seite werden zu Hauf " lasche und coole Sprüche " einfach hingenommen, und hier wird sich darüber mokiert, daß es schon nicht mehr feierlich ist.

Aus solch einer Banalität solch einen Zirkus zu machen, man, ich verstehe Euch manchmal nicht mehr.

Jedes Wort dermaßen auf die Goldwaage zu legen, fangt mal langsam an zu überlegen und nachzudenken.

Langsam mach das keinen Spaß mehr.

tollewurst
Geschrieben

Das Wort ist mächtiger als das Schwert. (“The pen is mightier than the sword”

Edward George Bulwer-Lytton)

Es ist eine Frage der Position. Ich unterstütze als Firma auch soziale Projekte, aber wenn ich dem Kindergarten etwas Spende erwarte ich nicht das die Kinder bei mir Unkraut jäten.

Wenn mir der Kindergarten wiederum helfen würde sehe ich es als selbstverständlich und meine moralische Verpflichtung an dafür den Kindergarten zu unterstützen.

Wobei moralisch Verpflichtet auch hier der falsche Ausdruck ist da solche Selbstverständlichkeiten für mich keine Verpflichtung sind.

Gast Wiesel348
Geschrieben

Das Spielcasino in Bad Füssingen wird von den Spielbanken Bayern betrieben, die ein öffentliches Unternehmen des Freistaates Bayern sind und zur staatlichen Lotterieverwaltung in Bayern gehören.

Der Direktor wirtschaftet also nicht in die eigene Kasse, sondern in jedem Fall für die Öffentlichkeit.

Ob Casinos sinnvoll sind oder nicht, soll jeder für sich entscheiden.

Fakt ist aber, dass die Unterstützung sehr löblich ist. Und dem Fred "low-level Korruption" zu unterstellen, finde ich persönlich beleidigend und unwürdig. Das hat Fred, der schon x-mal mit grossem Engagement die Spendenveranstaltung auf die Beine gestellt hat, bestimmt nicht verdient!

Ich finde es im Gegenteil sehr grosszügig, dass der Spielbankdirektor die Teilnehmer einlädt ohne jegliche Verpflichtung. Als ich 2012 am Kids Sportcar Day dabei war, durfte ich auch davon profitieren, obwohl es mir nie im Leben in den Sinn kommen würde, in einem Casino mein sauer verdientes Geld zu verjubeln. Wenn schon Geld ohne eigenen ökonomische Nutzen "verbraten", dann mittels eines Sportwagens…

Im Übrigen wird niemand gezwungen, an der "Werbeshow des Casinos" teilzunehmen. Fred nimmt bestimmt auch Spenden von Leuten entgegen, die das Geld von zu Hause senden...

Sumita
Geschrieben

Scheinbar üben Einige Kritik nur der Kritik wegen, als ob sie nichts besseres zu tun hätten.

Wie ich aber sehe, wurde meine Aussage, von Einigen auch richtig verstanden, also so unverständlich kann sie dann doch nicht gewesen sein.

Wie sagt der Pessimist, " das Glas ist halb leer, " der Optimist dagegen sagt " das Glas ist halb voll ".

Fazit: nicht immer gleich angreifen und Unterstellungen vorbringen, also negativ denken, sondern ganz normal bleiben und wie ich immer positiv denken.

Ich hoffe, damit ist diese Sache vom Tisch, sie ist eigentlich nicht wert darüber zu diskutieren, weils am Kern sowie der Gesamtheit des Vorganges einfach vorbeischießt.

Chris911
Geschrieben

Leute, laßt mal die Kirche im Dorf.

Selbst wenn der Casinobetreiber in die eigene Tasche wirtschaften würde und nur Geld spendet, um Werbung für sein Unternehmen zu machen. WARUM NICHT?

Hauptsache den Kids ist geholfen.

Gast
Geschrieben
Leute, laßt mal die Kirche im Dorf.

Danke, das sehe ich auch so. Wegen einer missverständlichen Formulierung macht man nicht so einen Aufstand.

Gast Tiescher
Geschrieben
Lieber Car Jack 83,

werde erst mal erwachsen, damit Du überhaupt da mitreden kannst.

Und bitte unterlasse diese dümmlichen Kommentarre, wenn Du keine Ahnung hast.

....

Jedes Wort dermaßen auf die Goldwaage zu legen, fangt mal langsam an zu überlegen und nachzudenken.

Langsam mach das keinen Spaß mehr.

Ich stelle mal diese beiden Zitate hier hintereinander, dann ist wohl klar, wo es sich lohnt, mit dem Überlegen und Nachdenken anzufangen, damit es hier noch Spaß macht.

Nebenbei: Mein Hinweis, dass ich den Kids-Sports-Car-Day und deren Unterstützer sehr wohl sehr gut finde, wurde ja von einigen hier geflissentlich überlesen.

Stefan63
Geschrieben

@ Tiescher

Voll meine Zustimmung!

Sumita
Geschrieben

Bis jetzt haben sich etwa 6 Fahrzeuge zu obiger Veranstaltung angemeldet.

Wäre schön, wenn sich noch einige entschließen könnten mit dabei zu sein.

gynny.m
Geschrieben

Sag mal Fred, wer kommt jetzt am Sonntag? Gerne auch per PN...

Sumita
Geschrieben

Angemeldet und zugesagt haben;

Hans - Porsche GT3

Günther - F 328

Karl - Heinz - Lambo Huracan

Franz - Porsche 911

Sumita - F 430 Spider

Walter - F 348 TS

Gynny - Viper

evt. kommen noch 2 Andere mit

Bitte am kommenden Sonntag um 11 Uhr ( nicht 10 Uhr ) in Bad Birnbach bei der Eisdiele Paolo, ( gegenüber Hotel Samareier ), da am Rathausplatz eine große Veranstaltung statt findet.

Evt. werde ich dann Nachmittag auch eine kleine Ausfahrt, ausgehend von Bad Füssing, unternehmen, wenn erwünscht.

Gerne dürfen sich noch weitere anmelden.

Vielen Dank

gesie
Geschrieben

Immer wieder lustig hier mitzulesen..........

Man wird eingeladen einen schönen Tag unter Gleichgesinnten zu verbringen und Spaß zu haben, da entstehen solche Diskussionen.........

Besonders dann, wenn man dazu auch wahrscheinlich noch zu einen sehr guten Essen eingeladen wird

(war selber auch schon dabei, es schmeckte hervorragend )

Wem das mit dem Casino nicht passt, der braucht ja einfach nicht zu kommen. Diese Leute will ja sowieso keiner dabei haben. Ist ja eigentlich ganz einach.

Wer Sumita und seine Frau kennt, weiß dass das bestimmt wieder ein ganz toller Tag wird !

Gratulation an alle die dabei sein werden....

Gesie

Sumita
Geschrieben

Hi Gerhard,

danke für Deine Worte.

Wie sieht es aus mit Dir ?, kannst Du kommen ?, würde mich freuen.

Sumita
Geschrieben

Die Spielcasino Tage in Bad Füssing sind wieder einmal mehr als erfolgreich beendet.

Ich möchte Allen auf das herzlichste Danken, ( auch im Namen des Direktors Herrn Harmarth ), die am vergangenen Sonntag in Bad Füssing mit ihren wundervollen Sportwagen zugegen waren.

Trotz der unnützen Diskussion im Vorfeld darüber, haben die Meisten es sich nicht nehmen lassen, bei dieser Veranstaltung mitzuwirken.

Zumindest die, die in der näheren Umgebung von ca. 100 km Entfernung zu Hause sind.

Erfreulich nahm ich zu Kenntnis, daß es Allen mehr als nur entsprochen hat, und ausnahmslos Alle wieder begeistert waren.

Es geht dabei ja nicht um das " gratis Essen und Drinken ", das können wir uns glaube ich alle noch leisten, sondern um das gemütliche Zusammensitzen, Gespräche führen, Spaß und Gaudi haben in netter Atmosphäre und Gesellschaft.

Dabei noch für krebskranke Kinder ein paar Euro durch unsere Anwesendheit als Spende zu erhalten, ist auch mehr als erfreulich.

Es ist zwar nicht ein Betrag wie bei den Kids Sport Cars Days zusammengekommen, ( hier waren es ja meist zwischen 8.000,-- € und 25.000,-- € ), aber dennoch kam ein unerwarteter Betrag von ca. 1.000,-- € zusammen.

Wenn man bedenkt, daß diese Veranstaltung am vergangenen WE, eigentlich gar nicht für die Kinderkrebshilfe vorgesehen war, kam das auch für mich ganz überraschend.

Ales in Allem war es nicht nur für die ca. 15 anwesenden Sportwagenfahrer, auch für alle Anderen, ein wundervoller Tag, dank Euerer " Mithilfe ".

Werde demnächst einige Photos einstellen.

gynny.m
Geschrieben

Hy Fred, du hast Recht: alles hat wieder gepaßt.

Nur mit den Fotos einstellen würd ich etwas warten, ich glaub, die Forenumstellung geht wieder los, nicht daß du dir die Arbeit umsonst machst....

CU GYnnY

gynny.m
Geschrieben

Jetzt wär ma im neuen Forum und ich würd mich über viele Bilder von den CasinoTagen freuen..... :D

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...