Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
LakyLuck

Keilriemen vom F430 hat sich verabschiedet

Empfohlene Beiträge

LakyLuck
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Gemeinde,

gestern Abend als ich meinen F430 starten wollte hörte ich ein quietschen im Motorraum als ob der Keilriemen nicht richtig greifen wollte. Nach 10sec hörte ich einen Knall und im Motorraum qualmte es. Daraufhin machte ich den Motor aus, die Haube auf und man konnte einen starken Gummigeruch wahrnehmen.

Nach 3min startete ich den Motor wieder und siehe da, das Batteriesymbol leuchtete und die Lenkung ging schwergängig.

Nun meine Fragen:

1. Wo sitzt der Keilriemen genau? Muss zum Tausch der Motor raus?

2. Da das Fahrzeug im Parkhaus steht, kann ich den Motor ohne bedenken laufen

lassen damit ich rausfahren kann?

Für Antworten wäre ich sehr dankbar.

Grüße

Laky

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Kai360
Geschrieben (bearbeitet)

1. Wo sitzt der Keilriemen genau? Muss zum Tausch der Motor raus?

2. Da das Fahrzeug im Parkhaus steht, kann ich den Motor ohne bedenken laufen

lassen damit ich rausfahren kann?

1. An der Stirnseite des Motors, sprich direkt hinter Deinem Rücken. Nein der Motor muss nicht raus, es gibt eine lässige Serviceklappe ebenfalls hinter Deinem Rücken. Sitze ganz vor, (Leder) - Rückwand demontieren, dann sichtbar

2. Ja, könnte man. (ACHTUNG: Ich bin mir nicht ganz sicher was der Riemen alles antreibt!! Auf jeden Fall Klimakompressor und Lichtmaschine, aber falls auch die Wasserpumpe? DANN NICHT FAHREN!!! )

Würde ich aber trotzdem nicht machen, sondern den Riemen flugs selbst in der Garage wechseln, ist kein Ding! Einen Ersatzriemen solltst Du im Bordwerkzeug finden. (Wenn der alt ist bitte besser einen Neuen kaufen!)

P.S.: Es ist im übrigen kein Keil sondern ein Flachriemen.

Und, ein Flachriemen reißt normalerweise nicht einfach so. BITTE unbedingt die Ursache finden! (Z.B. eine blockierte Spannrolle? Fremdkörper, Marder, Maus, Katze, oder sonst etwas?)

bearbeitet von Kai360
LakyLuck
Geschrieben

Vielen Dank Kai,

Diagnose hat zu 100% gestimmt.

Der Klimakompressor hat blockiert, und somit ist der Flachriemmen gerissen.

Das Fahrzeug ist jetzt bei Bernd (Bayerpower) in guten Händen.

Danke nochmal für die schnelle Hilfe.

Kai360
Geschrieben

Hey,

freut mich,

besser als wenn du eine Katze angesaugt hättest!

Aber das passiert wohl auch nur bei einer VIPER!

Klimakompressor blockiert ist allerdings eher ungewöhnlich.

Lass mich mal spekulieren. Im Winter jeweils über 6 Monate nicht bewegt, und ansonsten auch die Klimaanlage wenig benutzt?

Der Kompressor benötigt Schmierung und die erhält er nur wenn er benutzt wird.

Technischer Hinweis an alle und für alle KFZ:

Diese Flachriemen und deren Umlenk- und Spannrollen (Lager mit Lebensdauerfettfüllung) sind zwar recht robust und unauffällig. Es heißt so schön "Lebensdauer"! Aber wie ist die definiert? Genau als Lebensdauer des jeweiligen Bauteiles.

Nach spätestens 8-10 Jahren und/oder 100 - 150`km würde ich die IMMER ersetzen im Zuge einer vorbeugenden Instandhaltung.

(Ferrari schreibt das nach 3 Jahren vor, welches ich persönlich für recht früh halte, aber egal, alle 3 Jahre eine große Wartung macht Sinn!)

Ein Jeder möge sich einmal selbst ausrechnen wieviele Kilometer respektive Umläufe (und Wechselbiegungen) so ein Riemen in der Zeit zurückgelegt hat!

Unglaublich, dass das überhaupt so lange hält!

(Bei meinem Audi Q7 habe ich den gerade ersetzt bei 130`km, 8 Jahren, ohne dass er kaputt war. Äußerlich ok, aber wenn man den eng gebogen hat, tausende von Mikrorissen. Wie lange der noch gehalten hätte? K.A.? Aber so ist lässiger, erspart eventuell Probleme zur unpassenden Zeit.

Neuer drin, Alten als Ersatz im Kofferraum!)

fiat5cento
Geschrieben

P.S.: Es ist im übrigen kein Keil sondern ein Flachriemen.

Und, ein Flachriemen reißt normalerweise nicht einfach so. BITTE unbedingt die Ursache finden! (Z.B. eine blockierte Spannrolle? Fremdkörper, Marder, Maus, Katze, oder sonst etwas?)

ich glaube, es ist ein Poly-V-Riemen :D

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...