Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Bryan Sando

Aston Martin V8 Vantage S Roadster, Audi R8, Boxster GTS oder 911 S- Cabrio ??

Empfohlene Beiträge

Bryan Sando
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Liebe Sportwagenfreunde!

Ich habe, ohne Mitleid heischen zu wollen, einige schwere persönliche Schicksalsschläge durchgemacht und möchte mir nach 7 sehr harten Jahren nun einen kleinen persönlichen Traum erfüllen.

Dieser Traum ist ein sportlicher Roadster und nach wochenlangen Überlegungen kann ich es nun eingrenzen auf die oben genannten 4 Modelle.

Was meint ihr, AM V8 Vantage S, Boxster GTS, 911 Carrera S Cabriolet oder R8...?

Rein optisch!! gefällt mir der Boxster GTS besserals der 911er, aber sollte man soviel Geld ausgeben um dann doch immer mit dem "Barbie -Porsche " Blick der 911 er Fraktion herabgewürdigt zu werden, wenn ihr versteht was ich meine...??

Sportlich soll ja der neue GTS dem 911er ganz schön Dampf machen was man so liest und ganz soooo teuer ist er ja auch nicht..hmmm

Der Aston Martin ist echt ein brutal schönes Auto und gefällt mir optisch!! am besten von allen, daher überlege ich, ob ich auf dieses Fahrzeug ausweichen sollte um dem "Porsche Dilemma" zu entgehen. Im Aston fühlt man sich ja schon sehr besonders....8-)

Andererseits stehe ich auch auf absolutes "Rennautoflair" und da wäre ich dann wohl mit dem allseits beliebten Porsche noch besser dran?

Oder doch der R8????

Das Fahrgefühl des V8 Vintage S kenne ich bereits, die Probefahrten mit den beiden Porsche stehen nun an.

Den Audi möchte ich auch noch testen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr Eure Meinung dazu äussern würdet, es würde mein einziges Fahrzeug sein, da ich mich von meinem alten Auto bereits getrennt habe.

Wie würdet ihr entscheidungstechnisch vorgehen oder welche Ratschläge könnt ihr mir geben??

Danke für eure Antworten,

Bryan

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Thrawn
Geschrieben

Hallo Bryan,

letztendlich kannst nur Du diese Entscheidung treffen - unbedingt alle Fahrzeuge ausführlich probefahren!

Meiner persönlichen(!) Meinung nach ist der R8 V8 zu lahm, hat eine schlechte Sitzposition, einen kleinen Fußraum (und dieses blöde Carbonteil an der Innenseite der Fahrertür, das gegen das Knie drückt!). Die automatischen Getriebe, egal ob neu oder alt sind bei langsamer Fahrt extrem nervig. Wenn dann vielleicht manuell... die könnten sogar a bissle' Wertstabil sein...

Zu Porsche kann ich nichts sagen, außer das man welche an jeder Straßenecke sieht.

Meine Wahl wäre daher ganz klar der Aston Martin Vantage. Wunderschön, elegant, eine außergewöhnliche Symbiose von Leistung und Luxus. Über die Jahre gereift und - imho - ein zukünftiger Klassiker. Ein Auto mit Charakter und Historie! Und in Zeiten von Downsizing und Turboladern, erscheint mir so ein alter, ehrlicher V8 Sauger nur noch begehrenswerter.

Wie dem auch sei, ich hoffe Du findest Dein Traumauto; - mit welchem Du wieder schöne Zeiten erlebst!

debruns
Geschrieben

Seit dem ich in einem Aston Martin Ventage saß, ist dies mein absoluter Traumwagen! Vom Sound her überhaupt nicht mit einem Porsche zu vergleichen (selbst Panamera & Cayenne GTS haben für mich keine Chance). Allein die Handarbeit macht diesen Wagen einzigartig und besonders, daher mein persönlicher Favorit in deiner Liste ;). Ein wirklich sehr gelungener Sportwagen.

Gruß Yannick

ilTridente
Geschrieben

Bist du auf diese Modelle festgelegt ?

Bryan Sando
Geschrieben
Bist du auf diese Modelle festgelegt ?

Nein ich bin jetzt nicht starr festgelegt, freue mich auch über weitere Vorschläge in diesem Segment!!Danke dafür!

Bryan Sando
Geschrieben

Danke Dir , ich verstehe sehr gut was Du meinst! Sportliche Grüsse :-)

Bryan Sando
Geschrieben

Danke Dir , ich verstehe sehr gut was Du meinst! Sportliche Grüsse :-)

Hallo Bryan,

letztendlich kannst nur Du diese Entscheidung treffen - unbedingt alle Fahrzeuge ausführlich probefahren!

Meiner persönlichen(!) Meinung nach ist der R8 V8 zu lahm, hat eine schlechte Sitzposition, einen kleinen Fußraum (und dieses blöde Carbonteil an der Innenseite der Fahrertür, das gegen das Knie drückt!). Die automatischen Getriebe, egal ob neu oder alt sind bei langsamer Fahrt extrem nervig. Wenn dann vielleicht manuell... die könnten sogar a bissle' Wertstabil sein...

Zu Porsche kann ich nichts sagen, außer das man welche an jeder Straßenecke sieht.

Meine Wahl wäre daher ganz klar der Aston Martin Vantage. Wunderschön, elegant, eine außergewöhnliche Symbiose von Leistung und Luxus. Über die Jahre gereift und - imho - ein zukünftiger Klassiker. Ein Auto mit Charakter und Historie! Und in Zeiten von Downsizing und Turboladern, erscheint mir so ein alter, ehrlicher V8 Sauger nur noch begehrenswerter.

Wie dem auch sei, ich hoffe Du findest Dein Traumauto; - mit welchem Du wieder schöne Zeiten erlebst!

Bryan Sando
Geschrieben

Danke...!!

Seit dem ich in einem Aston Martin Ventage saß, ist dies mein absoluter Traumwagen! Vom Sound her überhaupt nicht mit einem Porsche zu vergleichen (selbst Panamera & Cayenne GTS haben für mich keine Chance). Allein die Handarbeit macht diesen Wagen einzigartig und besonders, daher mein persönlicher Favorit in deiner Liste ;). Ein wirklich sehr gelungener Sportwagen.

Gruß Yannick

ilTridente
Geschrieben

AM find ich auch traumhaft ... jedoch der Wiederverkauf schreckt mich immens ab .

Alternativ : Maserati Granturismo , soundtechnisch dem AM um Lichtjahre voraus :-))!

Bryan Sando
Geschrieben

Also der wurde mir jetzt ohne Witz als Alternative schon öfter genannt, den schau ich mir doch gleich mal genauer an. Warum schreckt Dich der Wiederverkauf ab? Ich dachte, der Wert ist recht stabil, kein so ein Wahnsinnspreisverfall oder liege ich da nicht richtig? GR.....:-)

AM find ich auch traumhaft ... jedoch der Wiederverkauf schreckt mich immens ab .

Alternativ : Maserati Granturismo , soundtechnisch dem AM um Lichtjahre voraus :-))!

ilTridente
Geschrieben

ich hatte auch mit dem AM Vantage liebäugelt , hatte mich frühzeitig drum gekümmert und dementsprechend viele Auto auf zb. Mobile/Autoscout "geparkt". Die AM wurden schwer verkauft und standen ewig in meiner "Parkingliste" . Dementsprechend habe ich mal bei einigen renommierten freien Händlern gefragt . AM wollen die nicht und wenn dann nur zu Niedrigpreisen .

Und ja mich interessiert sehr wohl wie sich ein Auto auch wieder verkaufen lässt . Zudem die Platzverhältnisse mich im Maserati mehr überzeugt hatten .

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...