Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
take12

Nun "cruise" ich wieder 456 mgta

Empfohlene Beiträge

take12
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo, nun versuche ich wieder zum xten Mal trotz Anmeldung etwas loszuwerden.

Ist ja sehr ruhig in diesem Forum, was man ggf. als positiv werten kann.

Also der Ferrari läuft nach der Winterpause wieder schön - meist BAB mit kurzen Sprints, wenn es zu gemütlich wird -ohne irgendwelche Meldungen im Mäusekino. Die Lüfter sind weiterhin lauter als der Motor, den ich kaum höre (meine bessere Hälfte angeblich doch).

Ölstandsmessung kriege ich wie gehabt einfach partout nicht gebacken. Habe jetzt ca. 1000 km gar nichts mehr gemacht; Druck und Temperaturen sind ok. Aber irgendwie nervt das, weil ich bei allen anderen immer routinemäßig kontrolliere und dann Bescheid weiß.

Möchte mir als "Gegenstück" zum GTA noch einen guten gebrauchten Maserati 3200 GT Biturbo/6-Gang zulegen, aber nicht mehr als ca. 20k ausgeben. Geht nur um den Spaß, jeden Tag ein anderes Auto zu fahren, was bei monatlich ca. 4000 km kein Problem ist. Jeder kommt mal dran und vermitelt jeweils eine andere Stimmung. Im Ferrrai Pavarotti, im Jaguar AC/DC im Allrad Heino usw..

bis dahin

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
tollewurst
Geschrieben

Bei den Ferraris messe ich bei allen gleich, wenn das Auto heiß ist, also nach min 30 Min Fahrt lasse ich sie ca 30 Sekunden im Leerlauf und messe bei laufendem Motor.

360erfreak
Geschrieben

Wenn das mal so einfach wäre Dominik.

Ich mache das natürlich genauso wie Du. Grad vor ein paar Tagen wieder die Prozedur durchgeführt. Am Ölpeilstab ist lediglich ne Menge Ölschaum - ein Ergebnis abzulesen schlicht unmöglich. Hatten wir aber schonmal in einem anderen Fred drüber gesprochen. :wink:

tollewurst
Geschrieben

Dann lies den Stand des Ölschaumes ab, da man im Trockensumpfbehälter misst der auch gleichzeitig dazu dient den Ölschaum abzuscheiden kann man gar nicht vermeiden Ölschaum mitzumessen.

Gast Tiescher
Geschrieben

Mein 456GT wartet in der Garage brav seit über 2 Wochen auf ein Metallritzel für einen Stoßdämpfer, bestellt bei CaptainZ in den USA.

Über die Ölstandsmessung habe ich mir auch mal Gedankengemacht, handhabe es genauso wie Dominik, oder sogar abstellen und dann sofort messen.

308vs355
Geschrieben

abstellen und dann sofort messen. erstens etwas weniger Ölschaum, zweitens ruhiger Ölpegel. Die Ablesung ist auch deshalb schwierig, weil das Öl nicht dunkelschwarz wie bei den Dieseln ist, sondern schon fast farblos.

fridolin_pt
Geschrieben
Jamarico
Geschrieben

...ich meine gar blu pozzi am Blechkleid des rechts Parkierten zu erkennen :-))!

tollewurst
Geschrieben

Links würde ich auf Swaters blue metallic tippen.

Ferrarinarr
Geschrieben

@Fridolin-pt:

So ein wunderschönes Foto:-o - zwei herrliche Wagen mit einem wunderbaren Hintergrund (träum, träum :lol:).

Darf ich fragen, ob es irgendwo im Bodenseeraum aufgenommen wurde (die Architektur der Fachwerkscheuer spräche dafür)?

Und eine Bitte hätte ich auch noch: ist die Farbe des linken 456 wirklich 'blu swaters' und die des rechten 'blu pozzi'? Es ist das erste Mal, daß ich beide Farben nebeneinander sehe - ganz wunderschön :-))!

Vielen Dank.

fridolin_pt
Geschrieben

Die Farben sind richtig, aber das Foto stammt von hier:

52.205425, 8.328739 (Google earth)

Das ist in Ostwestfalen und da gibt es nicht nur viele solche Schätze sondern dazwischen auch schöne Strecken, wo man nicht nur "cruisen" kann sondern im Sinne von Ferrari auch "fahren!" :D

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...