Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
netburner

Mit dem Testarossa in die Sahara

Empfohlene Beiträge

netburner
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Die Überschrift klingt für euch als Ferrari-Liebhaber schon nach dem puren Grauen? Nicht so für Harry Metcalfe. Seine Erlebnisse hat er in einem Video festgehalten (englisch):

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
C512K
Geschrieben

Coole Idee- ich pers. würde zwar niemals mit meinem 512er diese Tour fahren- reizvoll wäre ein solcher Trip jedoch ganz sicher! Nice story guy!

emuman
Geschrieben

Die Videos von Harry sind immer fesselnd, weil er interessante Details hervorhebt, die sonst nicht so offensichtlich sind. Der kurze Reisebericht ist lehrreicher als jede Dokumentation über Marokko sein könnte.

hugoservatius
Geschrieben

Mad Dogs and Englishmen!

Grandiose Idee, mit dem Testarossa in die Sahara zu fahren, ich erinnere mich noch an die Ausgabe der "Car" mit dem Artikel.

Gab es nicht auch 'mal zwei Verrückte, die mit einem Porsche GT3 ans Nordkapp gefahren sind?

Unternehmungslustige Grüße, Hugo.

Bofff
Geschrieben

coole Reise, aber auf der Marterpfahlstrecke kamen mir die Tränen :-(((°

SManuel
Geschrieben

Sehen wir auch alle das was wir sehen dürfen !!

Ich habe da etwas Zweifel aufgrund von dem Wind und dem Staub. Man kann ja schon nach einem Tag bei Trockenheit im Luftfilterkasten Ansätze vom feinem Staubsand sehen.

Wie lange hält ein Luftfilter das aber in einer Wüste aus und das in einer fahrt wie im Film ?? Wurde da nicht der Filter gereinigt oder was wurde überhaupt gemacht.

Phil
Geschrieben
Gab es nicht auch 'mal zwei Verrückte, die mit einem Porsche GT3 ans Nordkapp gefahren sind?

Im GT3 ans Nordkap

Hat dazumals den Weg in meine bookmarks gefunden, ebenso coole Idee wie die von Harry Metcalfe! :-))! Der "Nordkaper" ist auch hier angemeldet, aber ich glaube kaum je online.

Ob sich mein Traum von einer Tour mit einem V12 Aston durch die Anden jemals erfüllt.......?? :lol:

S.Schnuse
Geschrieben

Tolle Tour, da wäre ich gern dabei gewesen. Aber was ich nicht verstehe:

bei 4:32min fehlt der Frontgrill

bei 4:35min ist der wieder dran.

netburner
Geschrieben

Ich glaube nicht, dass der Grill abgebaut ist, mir ist vielmehr bei Metcalfe's Testarossa erstmals aufgefallen, dass der Bereich hinter dem Grill in Wagenfarbe lackiert ist (war das bei den Testas damals so?). Daher tippe ich, dass es bei 4:32 einfach der Kamerawinkel ist, der optisch den Grill verschwinden lässt (man schaut genau zwischen den dünnen schwarzen Rippen durch).

fiat5cento
Geschrieben
Daher tippe ich, dass es bei 4:32 einfach der Kamerawinkel ist, der optisch den Grill verschwinden lässt (man schaut genau zwischen den dünnen schwarzen Rippen durch).

denke ich auch. Das Pferdl sieht man ja auch noch, und das ist am Grill dran.

(Oder die haben während dieser Zeit den Grill abgebaut, vom Sand gereinigt und dann wieder dran gebaut. Das haben die natürlich rausgeschnitten, weil wir das nicht sehen dürfen!)

Thrawn
Geschrieben

Klaro, so ganz alleine wäre es wohl doch zuuuuuuu abenteuerlich geworden, die Metcalfes

hatten ein support vehicle dabei, ab und an im Hintergrund zu sehen: irgendein graues SUV wars, glaube ich.

Trotzdem, geile Story! :-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...