Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Thrawn

Ferrari Verstümmelung

Empfohlene Beiträge

Thrawn
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich wusste nicht ob ich lachen oder weinen soll, hier wird tatsächlich ein 458 verstümmelt:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
SManuel
Geschrieben

Damit das so ausschaut, warum auch nicht.

spitzbueb
Geschrieben
..., warum auch nicht.

Weils scheisse ausschaut.

Pach
Geschrieben

Dieses Filmchen ist 5:51 zu lange.

Gruss

bozza
Geschrieben

whaleshithye3y.png

das-kannst-du-schon-so-machen-aber-dann-isses-halt-kacke.png

Hat aber auch seine guten Seiten. Die gehen in ein paar Jahren billig her, werden von den Engländern geschlachtet und sichern langfristig die Ersatzteilversorgung O:-)

SManuel
Geschrieben

Wenn es wirklich so schlecht sein sollte warum kommen diese Umbauten immer mehr und weitet sich verstärkt auf andere Fahrzeugen aus ?? Somit kann das doch gar nicht so schlecht sein, mal sehen wann die alltagsfahrzeugen wie Golf, Fiat, Renault, BMW usw. zusehen sind mit so einen umbau.

So ein umbau könnte ich mir gut auch an einem 348, 355 oder 360 Vorstellen.

Forex
Geschrieben

Von der Optik her finde ich die LW-Umbauten genial, vom Standpunkt der Performance sind sie eher weniger förderlich. Vor allem die Sauger dürften in den höheren Geschwindigkeitsregionen aufgrund der Aerodynamik längsdynamisch ziemlich einbrechen.

SManuel
Geschrieben

Die Verarbeitung ist an sich sehr gut laut dem Film.

LittlePorker-Fan
Geschrieben
Die Verarbeitung ist an sich sehr gut laut dem Film.

... in einem Land, wo selbst auf der AB eine Höchstgeschwindigkeit von max. 100 km/h gilt (in der Regel aber nur bis 80 km/h freigegeben ist ... O:-) )

Ich würde es lustig finden, wenn diese verkorkste "Mode" wieder zurück kommen würde;

nachdem man vor 15 Jahren diese ganzen Koenig-, Strosek-, Gemballa-, ABC-Exclusive-, Folger- etc.-Breitbauten wieder zurück gerüstet bzw. geschlachtet hatte ...

Limited466
Geschrieben

Angebot und Nachfrage :-) Der Aventador ist serie fur mich schon agressiv und breit genug..andere leute sind da anderer Meinung

DS7
Geschrieben
Wenn es wirklich so schlecht sein sollte warum kommen diese Umbauten immer mehr und weitet sich verstärkt auf andere Fahrzeugen aus ?? Somit kann das doch gar nicht so schlecht sein, mal sehen wann die alltagsfahrzeugen wie Golf, Fiat, Renault, BMW usw. zusehen sind mit so einen umbau.

Bei Alltagsautos gelten deutliche Umbauten nach wie vor als "rice"...also da kanns noch etwas dauern...ist ja erst 10 Jahre her, als optisches Tuning so beliebt war.

Scheint nur bei Sportwagen gut anzukommen, muss aber kein Ferrari oder Porsche sein.

Das Pendant zu Liberty Walk für leistbare Autos ist "Rocket Bunny":

rocketbunnyv3wing3_zpsab605165.jpg

Gast Wiesel348
Geschrieben

Grundsätzlich kann jeder mit seinem Auto machen, was er will.

Wem's gefällt - bitteschön. Mir jedenfalls nicht. Da ich's nicht bezahlen muss, ist's mir herzlich egal.

JaHaHe
Geschrieben

Einspruch:

ICH muss das ganze ja sehen, der Besteller sitzt IN seinem Auto und kann es genießen die restliche Bevölkerung zu erschrecken...O:-)

Ich finde, dass diese Bauten eine Form von optischer Umweltverschmutzung darstellen ....

DS7
Geschrieben
Einspruch:

ICH muss das ganze ja sehen, der Besteller sitzt IN seinem Auto und kann es genießen die restliche Bevölkerung zu erschrecken...O:-)

Ich finde, dass diese Bauten eine Form von optischer Umweltverschmutzung darstellen ....

Ach komm...Geschmäcker sind nunmal verschieden.

Fakt ist, vielen gefällts...ist wie Musik.

Dein eine hört Rap, der andere erkennt das nicht als "richtige Musik"

Umgekehrt andere über Metal oder Pop....

Ich finde es gut, dass nicht jeder Wagen schwarz, weiß oder silber mit normalen silbernen Felgen rumläuft...zumindest hier in Österreich sind die meisten Autos wie ab Werk.

JaHaHe
Geschrieben

Über Geschmack lässt sich eben nicht streiten, man hat ihn oder eben nicht8-)

Allerdings muss ich sagen, dass es mir relativ egal ist wenn man sich an einem Nissan, Toyota oder sonstigen Reiskocher vergreift....

Wenn allerdings ein Stück automobiles Kulturgut wie ein Ferrari oder Porsche 911 darunter leiden müssen fehlt mir jegliches Verständnis.

Thrawn
Geschrieben

Geschmäcker sind verschieden, ja ok. ABER! Die meisten Anbauteile für optisches Tuning kann man ja wieder abnehmen und die - hoffentlich aufbewahrten - original Teile wieder dranmontieren.

Diese LW "Umbauten" sind ja sozusagen unumkehrbar (original Kotflügel - und was da noch zersägt wurde - neu bestellen, dürfte ziemlich teuer werden) und , sry, aber diese drangenieteten Teile sehen grauenhaft/billig aus.

Von daher, schließe ich mich bozza an, der zumindest etwas positives in diesen Autos erkennt:

Hat aber auch seine guten Seiten. Die gehen in ein paar Jahren billig her, werden von den Engländern geschlachtet und sichern langfristig die Ersatzteilversorgung O:-)
cschaetzle
Geschrieben
Wenn es wirklich so schlecht sein sollte warum kommen diese Umbauten immer mehr und weitet sich verstärkt auf andere Fahrzeugen aus ??

Nur weils viel davon gibts heisst das noch lange nicht daß es gut ist

Liberty Walk Umbauten sind wie Schusswunden

- sind möglichst zu vermeiden

- mann ist irgendwie dankbar wenn es einen selbst nicht betrifft

- ein Exemplar davon haut einen meistens schon um

- je mehr desto schmerzhafter

Forex
Geschrieben
Über Geschmack lässt sich eben nicht streiten, man hat ihn oder eben nicht8-)

Und wer definiert dann den Geschmack, Du?

Allerdings muss ich sagen, dass es mir relativ egal ist wenn man sich an einem Nissan, Toyota oder sonstigen Reiskocher vergreift....

Wenn allerdings ein Stück automobiles Kulturgut wie ein Ferrari oder Porsche 911 darunter leiden müssen fehlt mir jegliches Verständnis.

Vielleicht ein wenig ketzerisch, aber sind wir mal ehrlich, die Zeiten in denen ein Ferrari oder Porsche ein automobiles Kulturgut waren, sind vorbei, oder?

Gerade 458 und Aventador finde ich mit diesem Breitbau absolut scharf. Wenn Du mir dann keinen Geschmack attestierst, kann ich gut mit leben.. :wink:

Mondialfred
Geschrieben

:dagegen::dagegen:

Ich glaub ich werd langsam zu alt für sowas------------I dislike

planktom
Geschrieben

och ..lasst sie doch !

btw.ich hab nen allradler :D

DS7
Geschrieben
Über Geschmack lässt sich eben nicht streiten, man hat ihn oder eben nicht8-)

Allerdings muss ich sagen, dass es mir relativ egal ist wenn man sich an einem Nissan, Toyota oder sonstigen Reiskocher vergreift....

Wenn allerdings ein Stück automobiles Kulturgut wie ein Ferrari oder Porsche 911 darunter leiden müssen fehlt mir jegliches Verständnis.

Ah ok...alle "Reiskocher" sind schei*e und jeder 911 ist Kulturgut.

Sorry...aber Nissan mit ihrem GT-R oder Honda mit dem NSX haben für mich mehr erreicht als Porsche, die nach dem Debakel mit dem 996 Carrera - allen Ernstes die Dreistigkeit hatten, denn Carrera 997.1 rauszuhauen, wo dann wieder ein beachtlicher Teil aller Motoren den Geist ausgegeben haben.

M3 E46 (toller Motor - bis er in die Luft fliegt)

M5 E39 (Motor geht gern flöten)

M5 E60 (gehören eig. alle zerstört, das Auto war eine bodenlose Frecheit)

996 Carrera (KWS)

997.1 Carrera (KWS)

Boxster und Cayman bis 987.2 (KWS)

R8 V8 und RS4 B7 (durch die Verkokkung verlieren die massiv an Leistung mit der Zeit)

Hauptsache es heißt noch überall, wie toll die deutsche Ingenieurskunst ist und alle Japaner sind nur Reiskocher, die peinlich sind und die man ruhig verschandeln kann, weil es ja nur ein Reiskocher ist....

Wenn jetzt jemand trotzdem gern BMW M, Porsche oder sonst was fährt - gerne.

Aber nicht gegen andere schießen, wo zumindest die Qualität stimmt...nur weil man das Design nicht mag oder schlimmer, es einem nur nicht genug Prestige hat.

Edit: Da hab ich glatt den Lexus LFA vergessen...aber ist ja auch nur ein Toyota.

master_p
Geschrieben
[...]

M3 E46 (toller Motor - bis er in die Luft fliegt)

M5 E39 (Motor geht gern flöten)

M5 E60 (gehören eig. alle zerstört, das Auto war eine bodenlose Frecheit)

996 Carrera (KWS)

997.1 Carrera (KWS)

Boxster und Cayman bis 987.2 (KWS)

R8 V8 und RS4 B7 (durch die Verkokkung verlieren die massiv an Leistung mit der Zeit)

[...]

Aha

10 zeichen

Hessenspotter
Geschrieben

M3 E46 (toller Motor - bis er in die Luft fliegt)

M5 E39 (Motor geht gern flöten)

M5 E60 (gehören eig. alle zerstört, das Auto war eine bodenlose Frecheit)

996 Carrera (KWS)

997.1 Carrera (KWS)

Boxster und Cayman bis 987.2 (KWS)

R8 V8 und RS4 B7 (durch die Verkokkung verlieren die massiv an Leistung mit der Zeit)

Ah ja, was hat das jetzt noch mal mit dem Thema zu tun?

Zum Thmea: J.P missachtet so ziemlich alles was die BG an UVV Maßnahmen vor sieht. Handschutz an der Flex entfernt, Kein Gehör- und Atemschutz ...

tobi767
Geschrieben
Die Verarbeitung ist an sich sehr gut laut dem Film.

:wink: Sieht doch nach ´nem spassigen Event aus… Wäre mal für mich ein Grund gewesen, sich auf einen "Jakarta-Umlauf" im Dienstplan zu freuen.

Endlich mal ein richtiges Party-event an Stelle des schnöden "Hendricks Gin"-Prozedere in der langweiligen Hotel-Bar des Bandara Sheraton - trotz Anwesenheit der charmanten Kabinenbesatzung 8-)

Ich denke, es hängt entscheidend davon ab, vor welchem Hintergrund solche "Projekte" letztendlich durchgeführt werden. Umbauten, die auf ein spezielles FIA-Reglement abzielen, um tatsächlich auch an Rennen teilzunehmen werden anders betrachtet und nicht hinlänglich als Verstümmelung abgewertet.

Show-Umbauten wie hier hingegen, werden dann allerdings schon eher belächelt… Hier mal ein Beispiel, welches per Definition einiger User hier, ja schon eine Ferrari-Verstümmelung darstellt (angenietete Kotflügelverbreiterungen, fragwürdige aerodynamische Details etc..), die sich aber nach "Expertenmeinung" nicht unwesentlich von einem "normalen" Daytona preislich abhebt und in einer anderen Liga spielt.... zumal es sich ja hier nicht um einen originalen Michelotto handelt, sondern "nur" um den privaten Umbau eines "schnöden" Ferrari-Händlers aus der Umgebung von Paris… :lol:

post-87780-14435452476738_thumb.jpg

In diesem Sinne, seid lieb´zueinander & nice weekend :wink:

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...