Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
evo3

Osterarbeiten an meinem 360 Spider

Empfohlene Beiträge

evo3
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo an alle

Ein bisschen getrieben von Jamarico`s Thema "Frühlingsauffrischung Ferrari 360" möchte ich euch hiermit nicht vorenthalten was ich am Oster Wochenende gemacht habe. Da das Wetter sehr schlecht war, fiel es mir auch nicht besonders schwer mich in der Garage zu verschanzen.

Ausgangslage sind diese Bilder meiner Motorraum Verkleidung an denen ich mich schon lange gestört habe.

Die Hitze speziell des Bereich um die Auspuff Kollektoren hat den Lack der Verkleidung angegriffen und auf der Rechten Seite an dem hinteren Deckel die Farbe angehoben.

post-60783-14435451929539_thumb.jpg

Demzufolge ging es zuerst mit dem Ausbau los.

post-60783-14435451934302_thumb.jpg

Dann das anschleifen mit 320 und 1000 Papier.

post-60783-14435451936165_thumb.jpg

Dann kurzerhand meine Garage in eine kleine Lackierkabine umfunktioniert und die Teile mit Temperatur hochfesten Lack lackiert.

post-60783-14435451941033_thumb.jpg

Nach 2 Tage Trockenzeit:

post-60783-14435451944181_thumb.jpg

Und zu guter Letzt der Motorraum wie er jetzt aussieht.

Die Mattlackierung gefällt mir viel besser, sieht sportlicher aus und ist jetzt auch noch Temperatur fest.

post-60783-14435451947434_thumb.jpg

post-60783-14435451927761_thumb.jpg

post-60783-14435451931273_thumb.jpg

post-60783-1443545193278_thumb.jpg

post-60783-14435451937872_thumb.jpg

post-60783-1443545193946_thumb.jpg

post-60783-14435451942644_thumb.jpg

post-60783-14435451945856_thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Joerg dc
Geschrieben

Tolles Ergebnis. Die Mattlackierung gefällt mir auch sehr gut. Dann weiß ich ja jetzt, was ich nächste Ostern machen werde :-)

Gruß Joerg

Jamarico
Geschrieben

Ciao Evo

Saubere Arbeit...matt lackiert gefällt mir auch besser :-))!

Hast Du Erfahrung mit dieser Art von Lacken?....denkst Du, dieser ist den rauhen Umgebungsbedingungen gewachsen?

Nebst den hohen Temperaturen muss dieser auch Nässe und den Einsatz alkalischer Lösungen aushalten und dabei noch gut aussehen :wink:

racer3000m
Geschrieben

Mit viel Mühe Fleiß:-))! Erstklassig, gefällt mir super:-))!:-))!:-))!

Fabienne
Geschrieben (bearbeitet)

sieht gut aus.

Hatte meine Verblendungen mit Transferfolie Carbon bekleben lassen und anschließend Klarlack

Sieht super aus, schön glänzend.

Jedoch jetzt nach 1000 km geht die Folie oder Klarlack hoch, aber nur im unteren Bereich, der Krümmer.

Schade war ein Versuch wert. So habe ich im Winter wieder eine Aufgabe.

post-90191-14435451955818_thumb.jpg

bearbeitet von Fabienne
evo3
Geschrieben

Vielen Dank an alle

@Joerg dc

Aber auch nur wenn es an Ostern schneit und regnet, wie es bei uns war.:lol::D

@Jamarico

Also die Erfahrung eines Lackierbetrieb habe ich leider nicht. :wink:

Aber diesen Typ von Lack habe ich schon mehrmals eingesetzt und an den verschiedensten Teilen. Unter anderem den gesamten Auspuff meines Lancia Delta EVO.

Offensichtlich leidet der Glanzlack der Originallackierung unter der extremen Hitze des Motorraum, dass war auch der Grund für den Griff zu diesem Typ Lack.

Ich hoffe wirklich dass es nun länger hält, aber falls es wieder losgeht dann sind die Teile ja schnell wieder ausgebaut. :D

Gruss an alle

rx7cabrio
Geschrieben

sieht super aus in matt... :-))!

aber hast Du keine Bedenken, dass 1000er Korn dass ganze zu glatt macht, zwecks vernünftiger Haftung, wir sagen immer nicht über 320/360.... nur so ein Gedanke...

Grüße

Sascha

jo.e
Geschrieben (bearbeitet)

Ich möchte gerne den Thread wieder hoch holen, da meine Abdeckungen auch nicht mehr so schön sind und ich das demnächst angreifen will. Gibt es denn von Usern weitere Erfahrungen mit dem oben genannten Lack? Hat das noch jemand umgesetzt? Hat jemand schon den dazugehörigen Klarlack benutzt, um es glänzend zu machen von der Optik? Allerdings hält der Klarlack nur bis 500 Grad, während schwarz bis 800 Grad hält. Ist halt die Frage wie warm das im Motorraum wird, vor allem im Bereich der Krümmer.

 

Glanzlack hätte die selbe Firma das hier:

http://www.motipdupli.com/de/produkte/dupli-color/auto/tuning/ipg-1554.html

 

Allerdings nur bis 300 Grad, keine Ahnung ob das reicht. Die Frage ist auch wie es optisch aussieht. Ob es besser ist gleich diesen Glanzlack zu nutzen oder das normale Schwarz bis 800 Grad und mit 500 Grad Klarlack drüber. Ich bin mir noch nicht sicher ob ich es matt will oder möglichst wie original in glanz. 

bearbeitet von jo.e
Thorsten0815
Geschrieben

@evo3 Wie ich am letzten Sontag in Kägiswil sehen konnte, ist Dein Auto in einem top Zustand!

Beeindruckt war ich auch vom Innenraum, der fast keine Gebrauchspuren aufweist. Wirklich ein gut gepflegter und schöner F360. :-))! 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...