Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Ping_Pong

Stossfänger Vorne F430 demontieren

Empfohlene Beiträge

Ping_Pong
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Guten Abend CP-Community

Bevor der Frühling anfängt und das Wetter besser wird, wollte ich meine Perle langsam aber sicher aus dem Winterschlaf holen :D

Ich habe aber noch ein paar Arbeiten auszuführen. Unter anderem wollte ich meine Front neu lackieren. Es gibt aber leider keinen Eintrag dazu wie diese am einfachsten zu lösen bzw. auszubauen ist.

Darum wollte ich hier in der Runde fragen ob dies eine Grosse Sache ist?

Wird wahrscheinlich im Radkasten Schrauben haben und oben beim Kofferraum drinnen. Ist es von nötig, dass Fahrzeug anzuheben (Lift) oder reicht es mit Auffahrrampen?

Was muss ich sonst noch beachten beim ausbauen?

Vielen Dank :-))!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
carconcept
Geschrieben

Das ist keine große Sache und dafür sollten Auffahrrampen reichen, jedoch solltest du einen 2. Mann zum helfen haben :lol:

Als erstes müssen die "Innenkotflügel" raus, dann siehst du zwei Schrauben welche die Stoßstange seitlich halten -die Schrauben löst du einfach.

Beim Unterfahrschutz musst du die Schrauben welche die Stoßstange mit dem Unterfahrschutz verbinden lösen.

Im Kofferraum musst du die Innenverkleidung an der Vorderseite abnehmen, dahinter befinden sich links und rechts 2 Mutter, die müssen gelockert werden.

Stelle dir ein Gefäß mit rund 5 Liter Fassungsvermögen bereit.

Nun kannst du die Stoßstange zu zweit nach vorne abziehen, achte dabei auf die Leitung der Scheinwerferwaschanlage und ziehe den Schlauch am Behälter ab und stelle das Gefäß unter, damit die Scheibenwaschflüssigkeit ablaufen kann. Achte bei der Demonatage das die Stoßstange gleichmäßig abgezogen wird uns sich nicht verkantet.

Vor der Montage würde ich dir empfehlen die Front am Übergang zur Stoßstange mit einem Abdeckband abzukleben, das verhindert eventuelle Kratzer bei der Montage.

Viel Erfolg bei der Arbeit :-))!

LG

Chris

Ping_Pong
Geschrieben

Hab die Front endlich weg und nun stellt sich für mich eine Frage:

Mein F430 hat die Farbe Silverstone Grau. Wie bei jedem F430 (betrifft nicht den Scud) hat es vorne die 2 Lufteinlässe. Diese haben schwarze Gitter und auch die Stossstange beim Einlass ist schwarz.

Wie sieht das aus wenn man dort diese Schwarzen Stellen (Rechts + Links) gleich wie die Wagenfarbe lackiert? Was haltet ihr davon. Bin mir nicht ganz sicher ob ich diese Schwarz behalten soll oder nicht.

Wie immer bedanke ich mich im voraus auf eure Antworten.

Einen schönen restlichen Sonntag :D

Schwarzer-Hund
Geschrieben

...Ton in Ton... allerdings bei einem Schwarzen... :)

post-85565-14435450478628_thumb.jpg

Ping_Pong
Geschrieben

Danke dir :-)

Ja habe div. Bilder schon gefunden aber bin mir nicht schlüssig. Einziger Nachteil sehe ich, wenn ich ihn weiter verkaufen möchte, fällt diese doch auf, wenn ich die komplette Front in Wagenfarbe lackiere.

dragstar1106
Geschrieben

Ich denke, das Du nur nach Deinem eigenen Geschmack handeln solltest, und nicht nach etwaigen Nachteilen beim eventuellen Wiederverkauf suchst.

Die nachlackierte Front ist so oder so vorhanden, wenn einem Nachbesitzer eine Front komplett in Wagenfarbe stört, kann das mit relativ wenig Aufwand wieder ändern. Daran würde mMn keine Kaufentscheidung scheitern.

Nimm Dir vielleicht die jetzige, noch nicht lackierten Front als Foto auf, bearbeite dies mit Photoshop (o.ä. Programm) und lasse "den Bauch" entscheiden.

LG Andreas

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...