Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Preise von Lamborghini Jalpa


Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • 3 Monate später...
Ultimatum

kai, ich finde aber schon, dass es aktuell eine gute Zeit ist, einen jalpa zu kaufen. er hat ja eben erst die 30 jahre hürde vor sich und ist ein typisches 80er Jahre auto.

  • 2 Wochen später...
Ultimatum
Ui, einer der 55 Silhouette!! :-o Gratuliere!! :-))!

danke, ein silhouette, das wäre schön ;-)

der silhoutte ist noch deutlich näher am urraco und

hatte die 15" bravo felgen, während mein Jalpa 3500 gts schon die 16" athon-prototypen felgen hatte!

Ultimatum

Zitat aus lamborghini registry:

The Jalpa (pronounced "YAWL-pa"), named for another breed of fighting bull, was introduced at the 1981 Geneva show though the first production models didn't go on sale until 1982. The Geneva show car, built on a Silhouette chassis was finished in bright orange with a striped orange and cream leather interior.

The first Jalpa housed the 3 litre engine of the Silhouette and not the 3.5 litre the production model. The production engine had an increased stroke of 75mm giving an overall displacement of 3485cc. Power increased to 255bhp at 7000rpm with a peak torque of 231 lbft at 3500rpm.

The Jalpa was really an updating of the Silouette styling with more pronounced moulded fender flares with a revised engine lid that gave it more of a hunchback appearance. The overall visual effect was a more muscular appearance.

To set off its modified shape, the Jalpa's Pirelli P7 tires received new 16x7.5" Campagnolo wheels.

The dash from the Silhouette was completely changed to a more modern block style arrangement. It was definitely an improvement and it ave the car's interior a look all its own. Leather seats and upholstery, air conditioning, AM/FM cassette stereo, electric window lifts and an electrically controlled driver's side mirror completed the ammenities.

Luggage space was quite ample at 8 cubic feet in such a small car, certainly enough for the two passengers it could carry on a weekend away. Price as listed in 1983 was $58,000 US and by the end of its production run in 1988 had risen to $65,000 US. Only 410 Jalpas were built during its production life, just enough to keep values at a reasonable level to make a used example a good investment in spite of its V8. Just 35 of these were built as RHD.

danke, ein silhouette, das wäre schön ;-)

der silhoutte ist noch deutlich näher am urraco und

hatte die 15" bravo felgen, während mein Jalpa 3500 gts schon die 16" athon-prototypen felgen hatte!

Schande über mein Haupt! Jetzt bin ich doch glatt reingeflogen.. :oops:

Ultimatum

der Jalpa fährt sich gut und sehr ausgereift, ich war überrascht!

kein vergleich zum urraco. dessen sound war allerdings um längen sportlicher.

das targa Erlebnis steht mit allerdings noch bevor!

CountachQV
inzwischen ist es überraschend soweit und ein jalpa ziert meine garage:
Gratulation, sehr schönes exemplar, welche # hast du gekauft?

sind sich ziemlich ähnlich, hier ein Silhouette in der gleichen Farbe wie meiner, übrigens auch eine Countach Farbe:
Nun, es gibt keine "Countach" / "Jalpa" Farben, die Farbfächer waren damals schon für beide Autos.

http://www.jalpa.ch/colours.html

Ultimatum

raymond, es handelt sich um die #12365.

wenn du weitere Informationen spezifisch dazu hast freue ich mich. bin gerade dabei die Historie zu notieren, es ist soweit ich sehe alles komplett und bekannt.

CountachQV
raymond, es handelt sich um die #12365.

wenn du weitere Informationen spezifisch dazu hast freue ich mich. bin gerade dabei die Historie zu notieren, es ist soweit ich sehe alles komplett und bekannt.

Ah, der Östereicher.

Habe leider keine Info dazu ausser dem alten Inserat, könntest du dich bitte auf der Jalpa-Homepage registrieren?

Ultimatum
Ah, der Östereicher.

Habe leider keine Info dazu ausser dem alten Inserat, könntest du dich bitte auf der Jalpa-Homepage registrieren?

korrekt, ein Österreicher ;-)

die Schweizer sind ja leider beinahe unbezahlbar geworden.

hast du das besagte alte Inserat noch? würde das gerne zu meinen unterlegen nehmen. danke!

klar, ich registriere mich bzw. den Jalpa gleich bei dir!

Ultimatum
Glückwunsch! Das Auto sieht nach einem guten Kauf aus! Welche Farbe hat er?

2.463.012 Canna di Fucile Metallizzato?

Grüße

Leo

korrekt, das ist die farbe.

in "deutsch" wäre die übersetzung gunmetal ;-)

innen:

rosso con filetti neri

Selbst als traditioneller "Lamborghinifeind" muss ich neidvoll und schweren Herzens zugestehen, dass das ein wirklich begehrenswertes und wunderschönes Auto ist. Glückwunsch. :-)

(Hoffentlich liest hier Enzo nicht mit.... :-) )

  • Gefällt mir 1

Glückwunsch!

Ein Bekannter hat sich vor wenigen Monaten ebenfalls einen Jalpa gekauft, der erste von inzwischen drei Lamborghini.

Allgemein schön zu sehen, dass inzwischen alle klassischen Lamborghini die Beachtung erfahren, die Ihnen gebührt. Und die oftmals geringen Stückzahlen machen den Erwerb zusätzlich interessant.

Gratuliere auch zum wunderschönen Jalpa.

War eigentlich auch immer meiner Favoriten, hat sich aber leider nie ergeben.

Bis letztes Jahr waren immer mehrere inseriert und komischerweise jetzt keiner mehr.

Übrigens fuhr Rocky Balboa auch einen schwarzen Jalpa.

Komme doch bitte morgen zum Luimex damit, würde mich sehr interessieren.

Gruß

Guepe

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...