Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Jamarico

360Modena handgeschaltet: Rückfahrlichter leuchten nicht

Empfohlene Beiträge

Jamarico
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Nabend

Seit geraumer Zeit leuchten die weissen Rückwärtslichter bei eingelegtem Rückwärtsgang nicht mehr.

Sicherung und Birnen habe ich gerade kontrolliert.

Ich vermute, dass es irgendwo im Bereich der Schaltmechanik einen elektrischen Schalter gibt, welcher nicht mehr funktioniert.

Weiss vielleicht jemand, ob dem so ist und wo sich dieser befinden würde?

Im Forum habe ich zu diesem Thema nichts gefunden. Das Werkstattmanual durchsuche ich gerade....

Danke!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Jamarico
Geschrieben (bearbeitet)

Hab den Schalter (Pos.4) gefunden.

https://www.dropbox.com/s/dcaxuje3a3kyacc/Foto%2030.09.14%2020%2059%2013.png?dl=0

Ferrari Nummer 115980 (http://www.eurospares.co.uk/searchResult_one.asp?S=115980&TM=1&TMo=688&TA=1&TB=40672)

Um an diesen ranzukommen, muss man zuerst die silberne Konsole des Tunnels entfernen.

Weiss jemand, wie man die hintere lederne Abdeckung entfernt, um an die Schraube (Pos.3) heranzukommen?

https://www.dropbox.com/s/gmx61vocicgbuzl/Foto%2030.09.14%2021%2000%2017.png?dl=0

Ich nehme an, die Abdeckung ist geklebt. Wollte diese schon einmal demontieren. Habs nicht geschafft, da diese extrem stark hält und ich nichts beschädigen wollte.

Hat vielleicht jemand eine Idee....?

bearbeitet von Jamarico
evo3
Geschrieben
Hab den Schalter (Pos. 4) gefunden.

https://www.dropbox.com/s/dcaxuje3a3kyacc/Foto%2030.09.14%2020%2059%2013.png?dl=0

Um an diesen ranzukommen, muss zuerst die silberne Konsole des Tunnels entfernen.

Weiss jemand, wie man an die hintere lederne Abdeckung entfernt, um an die Schraube (Pos. 3) heranzukommen?

https://www.dropbox.com/s/gmx61vocicgbuzl/Foto%2030.09.14%2021%2000%2017.png?dl=0

Ich nehme an, die Abdeckung ist geklebt. Wollte diese schon einmal demontieren. Habs nicht geschafft, da diese extrem stark hält und ich nichts beschädigen wollte.

Hat vielleicht jemand eine Idee....?

Kein Problem Jamarico

Entferne zuerst den Aschenbecher mit Zünder und dann steckst du einen Finger rein bis du unter dem Lederdeckel bist. Dann drückst du mit dem Fingern von unten nach oben

  • Gefällt mir 1
Jamarico
Geschrieben

Super...das hört sich gut an.

Vielen Dank, evo!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×