Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
308

Angebot 308 GTB - Was meint ihr?

Empfohlene Beiträge

308
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Liebe Ferrari Community

Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche eines schönen Cavallinos. Konkret soll es ein 308er GTB Vergaser werden. Da der Schweizer Markt (ich wohne in der Schweiz) begrenzt ist, habe ich mir nun auch Angebote in Deutschland angeschaut. Dabei ist mir ein Angebot ins Auge gestochen, welches ich mir näher anschauen möchte:

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/ferrari-308-gtb-vergaser-trockensumpf-anzing-bei-münchen/188378196.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=2&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=8600&makeModelVariant1.modelId=9&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&ambitCountry=DE&negativeFeatures=EXPORT&noec=1

Was meint ihr dazu? Kennt jemand den Händler? Erfahrungen? Fällt euch an den Bildern/Beschrieb was auf, das man abklären sollte?

Mir gefällt, dass vor der Ablieferung noch umfangreiche Arbeiten vorgenommen werden. Das Scheckheft wird allerdings nicht erwähnt, bin gespannt ob das noch vorhanden ist. Eine US-Version scheint es nicht zu sein...

Bin gespannt auf eure Meinungen!

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

308

bearbeitet von 308
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
JN1K
Geschrieben

Moin 308,

er schreibt, 6x.xxx km scheinen original zu sein ... bedeutet, Historie ist nicht vorhanden!

Anhand der Fotos ist nichts zu erkennen - ein paar hochauflösende Detailbilder (Tür innen, von unten, Seiten Motorraum z.B. ) sagen mehr ...

Viel Erfolg wünscht JN1K

308
Geschrieben

Danke JN1K - sehe ich auch so. Wie "dramatisch" findest du das? Ist es ok wenn Laufleistung mit Zustand und evt. Rechnungen gemachter Arbeiten übereinstimmt?

Werde morgen anrufen und nach weiteren Bildern fragen.

Liebe Grüsse

308

Pinin1970
Geschrieben

Hallo,

was mir auffält, ist das der Wagen nicht mehr die original Spiegel besitzt, sondern die von den späten QV´s.

Ebenso hat er wohl eine "Sportauspuffanlage", da die Vergasermodelle original eine Einrohr Auspuffanlage hatten. Um das zu kaschieren ist unterhalb der hinteren Stoßstange ein Teil der Schürze gestutzt worden.

Wenn alle Arbeiten durchgeführt werden, die aufgelistet wurden dann ist der Preis o.k. Sofern nicht an der Karosse größere Beschädigungen oder Rost auftauchen. Sehr genau den Vorderbau / Kotflügel auf Unfallschäden inspizieren. Der Wagen verfügt über die falschen Seitenblinker, er hat die des QV´s. Optisch schöner sind die originalen runden Blinker.

Wartungshistorie halte ich bei einem 35 Jahre alten Klassiker für uninteressant. Wichtiger ist der Ist Zustand. Was bringt es dir zu Wissen das zwischen 1979 und 1990 alle Wartungen ausgeführt wurden, und danach nichts mehr gemacht wurde. Der Wagen bekommt doch vor Auslieferung einen neuen großen Service.

308
Geschrieben

Danke Pinin1970. Das mit der Wartungshistorie sehe ich 100% genau so!

Und auch danke für die Hinweise zu den Blinkern und der Auspuffanlage, hatte auch das Gefühl dass da etwas unüblich ist... aber wenn alles schön gemacht ist scheint es ok zu sein. Runde Blinker sollte man ja noch besorgen können oder?

Ich rufe morgen mal an für mehr Bilder und dann gehe ich mir das Teil mal anschauen! :-)

Hat jemand Erfahrung mit dem Händler?

Gruss

308

buschi
Geschrieben

Was mir nóch auffällt: er hat die "falschen" Sitze drin. Diese Steppung gab es mW. erst in den Einspritzern...

Sonst ist er sicher mal eine Begutachtung/Probefahrt wert.

Gruß,

Alex.

308GTS
Geschrieben

Hallo,

Gesamteindruck was man auf den Bildern so sehen kann, finde ich soweit ganz gut.

Was ich komisch finde ist, dass die Sitzbezüge in Richtung GTBi gehen. Auch ist die Instrumententafel beim Vergaser normalerweise grau und nicht schwarz. Der Endtopf ist normalerweise eine "Singlepipe" wie bereits richtig bemerkt wurde.

Gut, es wir wohl einer der letzten Vergaser sein (12.79) vielleicht kommt das daher...

Den Händler kenne ich nicht, denn komme auch aus der Schweiz.

buschi
Geschrieben
Hallo,

Gesamteindruck was man auf den Bildern so sehen kann, finde ich soweit ganz gut.

Was ich komisch finde ist, dass die Sitzbezüge in Richtung GTBi gehen. Auch ist die Instrumententafel beim Vergaser normalerweise grau und nicht schwarz.

Stimmt (also silber/alufarben)!

Lenkrad ist auch aus nem "i"

Gruß.

308rot
Geschrieben

Habe ich zwar schon bei anderen Wagen gesehen, aber die Sitze sind nicht vom Vergasermodell.

Man möge mich korrigieren, wenn ich falsch liege, weil es mich brennend interessiert.

Pinin1970
Geschrieben
... Runde Blinker sollte man ja noch besorgen können oder?...

So einfach ist der Umbau aber nicht, da müssen erstmal die Eckigen entfernt werden und deren Befestigungsbohrungen zugemacht werden, und erst dann wieder Runde Blinker montiert werden.

Die Sitze werden wohl auch nicht original sein, sowie das Lenkrad.

Die Anzeige ist ja ein großes Suchbild:D Wer findet die meisten Fehler.8-)

308rot
Geschrieben (bearbeitet)

Jetzt hab ich noch mal im Buch "Original V8 by Keith Bluemel" nachgesehen.

Da auch noch der Schriftzug am Dashbord auf der Beifahrerseite vorhanden ist, muß man wohl mit den anderen Veränderungen zum normalen Vergaser davon ausgehen, daß es einer der letzten gebauten ist, und bereits die Modifikationen zum GTbi im Werl verbaut wurden. (Außer den Spiegeln und Blinkern natürlich).

bearbeitet von 308rot
Pinin1970
Geschrieben

Demnach wäre es sogar etwas ganz rares.:-o

Ultimatum
Geschrieben

ich komme auch aus dieser gegend und habe zumindest schon von diesem händler gehört und es war bisher nichts nachteiliges, er hat recht gute autos die scheinbar auch nicht lange stehen.

frag mal bei f40org nach, er kennt den händler besser.

308
Geschrieben

Danke euch allen für die wertvollen Rückmeldungen! Ich werde morgen mal anrufen und einen Besichtigungstermin vereinbaren.

Gruss 308

buschi
Geschrieben
Jetzt hab ich noch mal im Buch "Original V8 by Keith Bluemel" nachgesehen.

Da auch noch der Schriftzug am Dashbord auf der Beifahrerseite vorhanden ist, muß man wohl mit den anderen Veränderungen zum normalen Vergaser davon ausgehen, daß es einer der letzten gebauten ist, und bereits die Modifikationen zum GTbi im Werl verbaut wurden. (Außer den Spiegeln und Blinkern natürlich).

Ist natürlich möglich, da - wie ich's grad selber erlebt habe - nicht jeder 308 einer Modellreihe dem anderen Gleich ist!

Wär aber sicher mal eine Nachfrage beim Händler wert um zu schauen, wie der reagiert :wink:

Gruß,

Alex.

yvesolution
Geschrieben

der steht mindestens seit dem Frühling zum Verkauf - da ist bestimmt noch was am Preis zu machen...

308
Geschrieben

Ich war leider zu spät... der Wagen wurde letzte Woche verkauft - schade! Ich suche weiter... :cry:

308
Geschrieben

Hallo zusammen - ich bin noch nicht weiter bzw immer noch aktiv am suchen.

Just in case falls jemand jemanden kennt der jemanden kennt der seinen schönen roten 308 GTB Vergaser verkaufen möchte - bitte an mich verweisen! :wink:

Schönes Weekend allerseits

308

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...