Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Gast

neue Reifen am 355 hinten und vorne?

Empfohlene Beiträge

Gast
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen

an meinem 355 sind nach nunmehr 15.000 km die hinteren Reifen - Bridgestone Expedia S01 - sehr grenzwertig abgefahren. Komischerweise innen mehr als aussen...

Die Vorderreifen weisen kaum Verschleiss auf. Ein Kenner der Materie hat mir gesagt, dass man immer hinten und vorne neue Reifen aufziehen muss, sonst wäre der Wagen unfahrbar. Ist das wirklich so? An meinem 993 habe ich letztes Jahr nur die Hinterräder neu bereift und kann keinen Nachteil feststellen. Bin allerdings auch nur "Landstrassenzumvergnügenfahrer" und kein "Immeraufderletztenrilletrackdayracer"

Was meint denn die sachverständige Gemeinde?

Gruss,

doctorb33

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
308vs355
Geschrieben

dass der hintere Reifen innen stärker abgefahren ist als aussen kommt vom Sturz und ist normal.

Generell pflichte ich bei, immer vorne und hinten zusammen zu tauschen. Ist fürs Fahrverhalten optimal. Die Gummimischung verändert sich über die Jahre, so dass irgendwann der Grip ausbleibt.

Wenn die Reifen schon älter als 4 Jahre sind, sowieso tauschen.

Nur Hinterachse würde ich nur dann machen, wenn die vorderen noch jung sind und das gleiche Fabrikat/Modell noch verfügbar ist. Keinesfalls Marke/Modell mischen.

Ist zumindest meine Erfahrung.

Gast
Geschrieben

Die Reifen sind drei Jahre alt

rx7cabrio
Geschrieben

Ich würde komplett wechseln und auf ein anderes Profil wechseln. Der Expedia ist ein Reifen, der schon viele Jahre am Markt ist. Da gibt es mittlerweile bessere.

Aktuell beim 355 grad auf Michelin Pilot Supersport gewechselt, siehe hier http://www.carpassion.com/ferrari-355-360-430/56219-reifen-355-empfehlung.html

Grüße

Sascha

Kai360
Geschrieben
Die Reifen sind drei Jahre alt

Dann wirst du Dir mit hinten neu und vorne "alt"

ein tendenziell untersteuerndes Fahrverhalten erkaufen...,

generell unkritisch, naja, bist du geradeaus aus der Kurve rutschst. Ok, be ider von Dir angesprochenen Fahrweise eher unwahrscheinlich.

Alle 4 neu wird das Fahrverhalten dagegen mehr in Richtung neutral tendieren - natürlich je nach Fahrwerkseinstellung.

Now its your turn! :wink:

tollewurst
Geschrieben

Prinzipiell hast du Recht Kai, aber durch das aushärten der Gummimischung ändert sich auch das Walkverhalten der Reifen, und das fällt extrem auf.

Das Fahrzeug wird plötzlich extrem nervös.

Ich habe auch festgestellt das beim 355 und 348 das Fahrverhalten bei Nässe durch Reifen die älter als 3 Jahre sind extrem heikel wird.

JazP
Geschrieben

Verstehe ich Dich richtig? Nach drei Jahren / 15.000 km sind Deine Hinterreifen runter, obwohl Du ein "Landstrassenzumvergnügenfahrer" bist?

Ich hab dieses Jahr auch neue Reifen aufgezogen, hoffe aber, dass sie etwas länger als drei Jahre halten! Wäre ja toll - alle drei Jahre ein kleines Vermögen für "Reifen neu" und "Zahnriemen neu" zu bezahlen.

tollewurst
Geschrieben

Ich würde auf dem 355 oder 348 die Reifen nicht länger als 3 Jahre drauf lassen, unabhängig vom Profil! Das Auto wird dann bei Nässe extrem heikel!

Gast
Geschrieben

Vielen Dank für die Info! Dann werden es sicherheitshalber wohl doch vier neue werden. Auch wenn die Weihnachtsgeschenke für die Kinder dabei auf der Strecke bleiben :D

tollewurst
Geschrieben

Die Kinder heut zu Tage haben eh viel zu viel, also kein Grund für ein schlechtes Gewissen X-)

cschaetzle
Geschrieben

kann mich den Vorrednern nur anschließen. Hatte als Ferrari Neuling den Fehler gemacht und nur hinten gewechselt. Habs mit dem Fahrverhalten einige Wochen bereut und daher vorne auch neu aufziehen lassen. Jetzt hat er kürzlich vorne und hinten neue Hufe beschlagen bekommen und ich bin rundum zufrieden.

3 Jahre und fertig. An den Reifen spart man am falschen Ende.

Kai360
Geschrieben
Nach drei Jahren / 15.000 km sind Deine Hinterreifen runter, obwohl Du ein "Landstrassenzumvergnügenfahrer" bist?

Naja, 15`sind schon extrem viel, das geht auch lässig in unter 5`O:-)

Dann werden es sicherheitshalber wohl doch vier neue werden.

GUTE Entscheidung, denn nie vergessen,

das einzige was dich den Kontakt zum Planeten Erde nicht unvermittelt verlassen läßt,

sind vier ca. Postkartengroße Flächen! 8-)

Thorsten0815
Geschrieben

Leute, Leute....... ich weis ja nicht viel, aber ich weis eines aus eigener Erfahrung:

Niemals an den Reifen sparen! Wirklich nie :-))!

Vienna355
Geschrieben

Bei drei Jahren würde ich grundsätzlich noch nicht das Problem sehen. Aber wenn du nur hinten neue aufziehst, müsstest du ohnehin in 1-2 Jahren vorne nachziehen. Also besser gleich, so teuer ist das im Verhältnis zu den Gesamtkosten nicht.

Ich breche mal eine Lanze für den Bridgestone. Erstens ist es der einzige werksseitige Originalreifen, zweitens ist der ein guter Allrounder und auch bei Nässe gut. So wie du deine Fahrweise beschreibst vielleicht wichtiger als die letzte Zehntel schneller auf der Rennstrecke.

CU

Wolfgang

rx7cabrio
Geschrieben
Erstens ist es der einzige werksseitige Originalreifen, zweitens ist der ein guter Allrounder und auch bei Nässe gut.

das hängt wohl damit zusammen, dass es der einzige ist, der noch produziert wird mit dem Profil. Was aber auch wieder zeigt, wie alt dieses Profil schon ist.

Mein Reifenhändler hat ganz klar vom Bridgestone abgeraten und zum etwa gleich teuren/günstigen Michelin geraten, da dieser in allen Bereichen besser sein soll.

Obs wirklich so ist, keine Ahnung, aber das Argument mit mittlerweile Fortschritten in der Entwicklung und neuerem Profil, macht meiner Meinung nach schon Sinn. Jedenfalls fährt sich der 355 damit super... :-))!

Grüße

Sascha

tollewurst
Geschrieben

Die Michelin sind super, wenn sie denn lieferbar sind. Als letztes hatte ich Conti Sportcontact 2 auf dem 355. Glaube hinten mit Porsche und vorne mit Mercedes Kennung, mit Ferrari Kennung gibt es die nicht, fuhr sich aber sehr gut.

rx7cabrio
Geschrieben
Die Michelin sind super, wenn sie denn lieferbar sind.

hatten 4 Tage Lieferzeit :-))!

Gast
Geschrieben

ich hab gestern beim reifenhändler angerufen und der hat bis heute vier michelin pilot super sport besorgt und heute nachmittag montiert. morgen geht´s nach italien:-))!

danke für die "beratung"!

rx7cabrio
Geschrieben
bis heute vier michelin pilot super sport besorgt und heute nachmittag montiert. morgen geht´s nach italien:-))!

TOP :-))!

Gute Fahrt und schönes Wetter und nicht zu vergessen viele schöne kurvige Pässe... :D

Gast
Geschrieben

danke! :D

btw: evtl führt mich mein weg über maranello. was schaut man sich da so an? sorry für off topic...8-)

Kai360
Geschrieben
danke! :D

btw: evtl führt mich mein weg über maranello. was schaut man sich da so an? sorry für off topic...8-)

Ferrari? O:-)O:-)O:-)

P.S.: Werksführung nur vorab über deinen Händler (ein guter bekommt das auch kurzfristig hin), Museum in Maranello geht immer, Essen bei Mama gegenüber Werkstor auch immer, dann noch das neue Museum Enzo Ferrari in Modena

Museum Enzo

Lamborghini, Pagani, Maserati ums Eck! Ausflug in die netten Berge der Toskana, und auf dem Hinweg hier z.B. Essen!!

Übernachten z.B. hier, selbst getestet, für "italienisch" gut befunden, TG SUPER!

Gast
Geschrieben

so, nach 1000 km in der toskana angekommen. mitgenommen hab ich hahntennjoch, timmelsjoch, jaufen und penserjoch, dann übernachtung in südtirol und heute megastaus auf der autostrada bis florenz. 355 läuft wie ein uhrwerk und ist "staufest". nächste woche geht´s über maranello wieder heim. danke für die tips!:)

rodscher
Geschrieben

Hallo

MICHELIN PS 3 sind jetzt auf dem 355 montiert.

Nach ca. 1000 km Einfahrtzeit ist jetzt alles paletti!!

Als Landstrassenfahrer vo. und hi, 2,1 bar.

rodscher

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...