Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Nick83

20 Jahre Gedenken Ayrton Senna

Empfohlene Beiträge

Nick83
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Heute ist es 20 Jahre her,dass Ayrton Senna bei einem tragischen Unfall in Imola den Tod fand. Für mich war er einer der ganz Großen und Symphatischsten.Mit Sicherheit hätte er noch viel mehr Formel 1 Geschichte geschrieben...nicht zuletzt wohl auch bei Ferrari....

Gedenken wir einem Helden....

R.I.P Ayrton Senna

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Ping_Pong
Geschrieben

Rest in Peace Ayrton Senna

dragstar1106
Geschrieben

R.I.P. Ayrton Senna

Thrawn
Geschrieben

sehr schade um ihn.

R.I.P. Ayrton Senna

las ich heute in einer zeitung:

bei einem seiner ersten formel 1 rennen, streifte er in einer kurve die betonbegrenzung, brach sich ein rad ab. im teamlager sagte er: "das gibts nicht, die wand muss sich bewegt haben." alle lachten ihn aus. später besichtigte sein renningenieur die unfallstelle. es kam heraus, das es bei einem rennen im vorprogramm genau an jener stelle bereits einen unfall gegeben hatte. bei der wiederherstellung der streckenbegrenzung, hatten die arbeiter die betonblöcke unbewusst tatsächlich ein paar milimeter (!) weiter reingestellt...

Nick83
Geschrieben
bei einem seiner ersten formel 1 rennen, streifte er in einer kurve die betonbegrenzung, brach sich ein rad ab. im teamlager sagte er: "das gibts nicht, die wand muss sich bewegt haben." alle lachten ihn aus. später besichtigte sein renningenieur die unfallstelle. es kam heraus, das es bei einem rennen im vorprogramm genau an jener stelle bereits einen unfall gegeben hatte. bei der wiederherstellung der streckenbegrenzung, hatten die arbeiter die betonblöcke unbewusst tatsächlich ein paar milimeter (!) weiter reingestellt...

Solche Geschichten machen seinen Mythos aus...

Mr.lambo
Geschrieben

Die Legende lebt weiter.....

Gast
Geschrieben

R. I. P. Ayrton und Roland.

F40org
Geschrieben

Mittlerweile schon 26 Jahre her.

E25567A2-F1AD-4846-BA75-67936C11F53C.jpeg

  • Gefällt mir 1
  • Traurig 1
Speedy Carlo
Geschrieben (bearbeitet)

Durfte ihn in Hockenheim noch live erleben. Unvergessen seine fights in seinem knallorangefarbenen Boliden gegen "Professor" Alain Prost! 

Für mich war Senna DER Inbegriff eines Formel 1-Piloten. Technisch brillant, menschlich extrem sympathisch und ein beispielloser Kämpfer bis zu letzten Sekunde. Leider darf man diese letzte Eigenschaft wörtlich nehmen. Für mich wird dieser Ausnahmefahrer für immer in Erinnerung bleiben. 

bearbeitet von Speedy Carlo
F40org
Geschrieben

 

Schnittlauch
Geschrieben

Hallo,

 

die Bilder möchte ich nicht einfach  so einstellen, sondern  die Geschichte zu den Bildern erzählen.

Ende der 1985er Jahre  fuhr  ich jährlich mehrmals  nach England. Bei jeder Gelegenheit besuchte ich eine Rennstrecke.  Ein Besuch führte mich nach Brands Hatch. Ich wollte Ayrton Senna sehen.

 

An seinen F1 (Lotus Renault)wartete ich auf ihn. Auf dem Weg zu seinem Fahrzeug kam er zufällig direkt auf mich zu .

 

Wir konnten kurz miteinander sprechen, dann lief er zu seinem Fahrzeug.

 

Dann die Startvorbereitungen.

 

Als sein Rennwagen startklar war, stand ich direkt vor seinem Auto. Er konnte nicht losfahren.

 

Unmittelbar nachdem ich den Auslöser drückte, packte mich Peter Warr am linken Oberarrm und  zog mich zur Seite.  Ayrton konnte losfahren. Als er aus der Boxengasse fuhr, hatte ich noch ein kurzes, angenehmes  Gespräch mit Peter Warr.

 

Viele Grüße Schnittlauch

CP1.png

CP2.jpg

CP3.jpg

CP4.jpg

CP5.jpg

CP6.jpg

CP7.jpg

  • Gefällt mir 8
  • Wow 1
  • Traurig 1

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...