Jump to content
Dortmund

LP560-4 aus Italien?

Empfohlene Beiträge

Dortmund   
Dortmund
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Hallo an alle carpassionsprofis ;)

Ich habe eine kurze / komische Frage,

und zwar ein Kollege meinte , wenn man in Italien ein Leasingsvertrag abschließt oder Finanziert dann, kann man das Auto ( nicht erlaubt aber ) trotzdem in Deutschland verkaufen und Zulassen. Wenn ich es richtig verstanden habe, es ist nicht so wie in Germany wenn man alles abbezahlt und dann bekommt man erst den Fahrzeugbrief und in Italien bekommt man schon den Brief ob der leasings oder finanzierungsvertrag noch nicht abgelöst ist!

Ob das stimmt weiss ich nicht , deswegen wollte mal kurz fragen, ob das möglich ist??

LG aus Dortmund

bearbeitet von Dortmund
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
jo.e CO   
jo.e
Geschrieben

Was willst du denn damit bezwecken einen Leasingvertrag in Italien zu unterschreiben und dann in Deutschland zu verkaufen? Die Leasing wäre ja schön blöd, wenn die den Brief nicht behalten würden.

Generell denke ich schon das du einen Vertrag bei einer italienischen Leasing abschließen kannst und in Deutschland zulassen. Geht übrigens auch wenn du einen deutschen Leasingvertrag hast und in Italien anmeldest :wink:

Dortmund   
Dortmund
Geschrieben

Ja verstehe, ich wollte in Deutschland ein LP kaufen und habe einen Wagen im Autoscout gefunden aber der Händler sagt , dass der Wagen aus Italien kommt. Bin bisschen Skeptisch.

Hier ist der Link;

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=249548373

Kann das Auto geklaut sein oder mit Leasings oder Finanzierungsvertrag ist und dass der Vertrag noch läuft??

dragstar1106 CO   
dragstar1106
Geschrieben

Theoretisch kann irgendwie alles sein.... :wink:

Lass Dir die Fahrgestellnummer geben, checke über Deinen nächsten Lambo-Dealer, über die Zulassungsstelle und wenn möglich, über die Polizei, ob irgendwas nicht in Ordnung ist.

Gruß Andreas

Dortmund   
Dortmund
Geschrieben

Ja klar aber das Problem ist,

Wenn er das Auto jetzt verkauft ( im momment alles sauber) und der leasingsvertrag noch in italien läuft und wenn er aus einem Grund , die Raten nicht weiter zahlen kann oder später als geklaut meldet und was passiert denn..

fab600   
fab600
Geschrieben

Genau das ist möglich in Italien und passiert leider sehr häufig.

Hoppel13   
Hoppel13
Geschrieben

Bei solchen "Händlern" würde ich generell kein Lambo kaufen, nur so als Tipp :wink:

Ein Freund sucht gerade (und schon länger) auch nen LP für ~100teur, äußerst schwierig, bis jetzt alles Müll oder abenteuerliche Geschichten (u.a. auch Autos Italien...) :???:

Ich kann immer wieder nur sagen: gebt ein bisschen mehr Geld aus und kauft einen vernünftigen LP bei seriösen Händlern/Vertragshändlern mit sauberer Historie, alles andere kann richtig teure und böse Folgen haben....

Allgoier   
Allgoier
Geschrieben

Würde einen anderen nehmen, sonst hast du ständig Bauchweg.

Was ist, wenn....

... dann sind 100.000 Euro weg.

Zudem ist bei dem die Kupplung bald durch 30% sind nicht mehr viel...

Luimex CO   
Luimex
Geschrieben

schön, wie hier immer alles schlecht geredet wird.....

Zudem ist bei dem die Kupplung bald durch 30% sind nicht mehr viel...

wer genau liest ist klar im Vorteil..... :wink: es steht: "Kupplungsverschleiss unter 30%"

  • Gefällt mir 1
Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben

wer genau liest ist klar im Vorteil..... :wink: es steht: "Kupplungsverschleiss unter 30%"

Und um es für .....auszudrücken.

Das heißt im Klartext es sind noch über 71% vorhanden.

Und wer dann noch weiß dass dies lediglich ein rechnerischer Wert ist, der weiß eben auch, dass die Aussagekraft bezüglich eines anstehenden Kupplungswechsels doch eher platonischer Natur ist!

Und nur noch einmal, denn dies gilt nicht nur bei Ferrari sondern auch bei Lamborghini. :wink:

Alle diese Fahrzeuge kommen aus Italien! Und wenn mal einer nicht daherkommt, DANN wäre ich vorsichtig, denn dann kommt der wahrscheinlich aus China und ist ein Nachbau!O:-)

F355er GTB CO   
F355er GTB
Geschrieben

habe ihn schon einen top LP 560 angeboten ! hat eine top ausstattung farbe passt kupplung und reifen sind wie neu, nur bei lamborghini gewartet !

nein den will er nicht, er muss billig sein ! mehr wie 95000,- darf er nicht kosten....:-o

für den preis bekommst du nicht's gutes :wink:

jo.e CO   
jo.e
Geschrieben

Sehe ich auch so. Oftmals ist es immer das Gleiche - wer billig kauft, kauft zwei Mal. :D Einen LP560 für max. 95.000 €? Nie und nimmer... da müssen wir schon noch etwas gedulden, wenn die ersten Huracan auf der Straße fahren... :wink:

Ultimatum CO   
Ultimatum
Geschrieben

ein lp 560 für 95´

da darf man getrost weder den anbieter noch den interessenten ernst nehmen.

F1Driver CO   
F1Driver
Geschrieben

Selbst ein guter LP520 kostet noch mind. 90-95k. Das wird beim 560 noch etwas dauern bis gut erhaltene Fahrzeuge für unter 100k zu bekommen sind.

Apropos Italien und Leasing etc. Soweit mir bekannt ist, muss ein italienisches Fahrzeug in Italien abgemeldet sein, sonst bekommst es hier in Deutschland nicht zugelassen. Die Abmeldebescheinigung aus Italien MUSS den Fahrzeugpapieren beim Verkauf beiliegen, sonst Finger weg!!!

rx7cabrio CO   
rx7cabrio
F1Driver CO   
F1Driver
Geschrieben

Hohe KM Laufleistung? Farbe? Man müßte sich das Fahrzeug weiterhin ansehen um ein Urteil abgeben zu können.

F355er GTB CO   
F355er GTB
Geschrieben

den weisen LP 560 - 4 sollte es doch nicht mehr geben! :-o

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×