Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

F430: Position Navigations Antenne


swissmike64

Empfohlene Beiträge

Hallo

Ich habe bei meinem 430er das Orginalradio durch ein Becker Cascade 7944 mit Navigationsfunktion ersetzt.

Jetzt stehe ich vor dem Problem, wo die Antenne verbaut werden muss.

Hat jemand von Euch ein Modell mit Navi und kann mir sagen, wo der vorgesehene Einbauplatz ist?

Ich habe diverse Orte ausprobiert, bekomme aber keinen oder nur unbefriedigenden Empfang.

Danke bestens!

Viele Grüsse

Mike

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo Mike,

ich habe die Antenne bei meinem hinter dem linken Seitenfenster mit doppelseitigen Klebeband befestigt. Empfang mit Cascade ohne Probleme. Das Kabel kannst Du relativ einfach in ca. 15 Minuten unter dem Teppich verlegen. Bei Bedarf mache ich morgen mal ein paar Bilder.

Gruß

Stefan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

grundsätzlich braucht die gps-maus nur "direkte sicht" zum himmel.

da eigentlich nur metall diese stört werden sie deswegen meist im

armaturenbrett möglichst weit vorne zur scheibe hin eingebaut .

da die,ggü.den anderen , meist flachere windschutzscheibe den besten

"rundumblick" bietet.kunststoff oder glas(wenn nicht metallbedampft)

stört den empfang nicht :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Original Antenne sitzt von unten in der Mitte des Armaturenbretts. Du kommst durch den Schacht des ausgebauten Radios dort hin. Muss einfach eingeklickt werden. So war es jedenfalls bei meinem. Hatte damals nur das Radio liefern lassen und vor Auslieferung die Antenne und die Speicherkarte nachrüsten lassen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab meine Antenne mit doppelseitigem Klebeband hinter dem Handschuhfach von innen ans Armaturenbrett geklebt. Super Empfang!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

An den Teppich hatte ich mich nie gewagt, lol!

Hallo Mike,

ich habe die Antenne bei meinem hinter dem linken Seitenfenster mit doppelseitigen Klebeband befestigt. Empfang mit Cascade ohne Probleme. Das Kabel kannst Du relativ einfach in ca. 15 Minuten unter dem Teppich verlegen. Bei Bedarf mache ich morgen mal ein paar Bilder.

Gruß

Stefan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sorry meine Frage ging an crazyblack... allen anderen auch schon mal vielen Dank. Ich muss dann mal die Stärke vergleichen.

Dann müsste ich das Radio ja ausbauen. Das ist mir ehrlich zu kompliziert. Ich hatte das damals direkt durch den Händler machen lassen. Selbst hätte ich das nicht hinbekommen. :wink: die haben das damals für 350,00 Eur gemacht, statt knapp 2.000,00 Eur direkt ab Werk.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Besten Dank allen die geantwortet haben.

Ich habe die Antenne nun von unten her ganz nach oben an den Armaturenträger geklebt. Es hat dort ein Dämmatte, die man etwas zur Seite schieben kann. Dann ist genügend Platz für das kleine Teil.

Funktioniert einwandfrei, sprich der Empfang ist jetzt bestens.:-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...