Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Neuvorstellung: BMW Z3 M Coupe


blafasel

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen die Herrschaften,

passend zu meinem Thread http://www.carpassion.com/alltag/49111-tun-100k-eur-13.html habe ich eine Neuerwerbung anzukündigen:

Ein Z3 M Coupe mit 23000 km aus zweiter Hand, quasi fabrikneu. Habe das gute Stück am Dienstag entdeckt und gestern abgeholt.

Hier mal 2 Bilder:

post-1255-14435431007566_thumb.jpg

post-1255-14435431009533_thumb.jpg

Sensationeller Zustand, lückenlos scheckheftgepflegt, nachvollziehbare Historie, alles dabei und läuft 1a.

Jetzt brauche ich nur noch neue Reifen, die montierten sind noch die Erstbereifung. Was würdet ihr empfehlen?

Viele Grüße,

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich bin auf dem E36 M3 immer nur entweder Conti Sport Contact oder Michelin Pilot Sport gefahren.

Glückwunsch, das ist ja ein Sahneschnittchen. Aber 100.000 € hast Du hoffentlich nicht dafür gezahlt.

Einen Öl- Kühlimttel und Bremsflüssigkeitswechsel solltest Du noch vornehmen lassen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Conti haben IMHO eine zu weiche Seitenwand (hat sich bei den SC5 evtl. verbessert), aber sofern es sie in deine Dimension gibt sind die Michelin Pilot Super Sport ein genialer Kompromiss. Yokohama AD08R und Hankook RS3 sind auch ziehmich gute UHPs die sich aber eindeutig am Trockengrip orientieren. Bei den Nicht UHPs ist der Bridgestone RE050a und Michelin PS3 sehr empfehlenswert, würde sie dem Conti vorziehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alle Öle usw. wurden bereits gewechselt. Mit den Reifen schau ich mal, was ich kriegen kann. Hatte auch schon angedacht, einen 2. Radsatz zu erwerben, der dann als Daily Driver verwendet wird. Wo gibt´s denn da noch die Original Felgen? Oder sollte ich bei ebay schauen, z.b. auch nach BBS Felgen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Glückwunsch!

Der Turnschuh ist ein fantastisches Auto, ich bin ihn nur als 2.8 probegefahren, hat da schon richtig Spass gemacht. Als M in diesem Zustand natürlich ein absolutes Traumauto!

Ist es der 321 oder 325 PS Motor? Also ohne oder mit DSC? Der eine oder andere M-Jünger trainierte ohne DSC regelmässig die Gegenlenkreflexe... Also immer schön beide Hände ans Lenkrad :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist noch die 321 PS Maschine. Mir war weniger Laufleistung wichtiger als das DSC. Und ja, das ist ein Traumauto, da hast schon recht. Und selten. Umso besser ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Glückwunsch zum Turnschuh :-))!

Ich hatte 1998-2001 den Gleichen. Meiner hatte ab Werk Dunlop 8080? montiert - die waren grauenhaft. Danach hatte ich Michelin PS1, waren anständige Reifen.

Momentan habe ich am E36 M3 Hankook V12 Evo. Den Reifen kann ich sehr empfehlen - steht dem Michelin nicht nach und kostet wesentlich weniger.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...