Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Royce

Lenkgetriebe De Tomaso Longchamp

Empfohlene Beiträge

Royce
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi,

könnte mir bitte jemand sagen, welches Lenkgetriebe im Longchamp verbaut ist ?

Würde mir wirklich sehr weiterhelfen, 1000 Dank im voraus. :-))!

gruss Dieter

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
308rot
Geschrieben

Würde mich stark wundern wenn De Tomaso ein anderes als im Kyalami verwendet hat und das war von ZF.

Bodania
Geschrieben

ZF bietet Wiederaufbereitung an:

http://www.zf.com/corporate/de/products/services/remanufacturing/portfolio/portfolio.html

Hier noch eine interessante Seite:

Nach diesem Bericht wurde bis Fahrgestell-Nr. 2990 eine Lenkung von Cam Gears eingesetzt, ab Fahrgestell-Nr. 3000 wurden ZF-Lenkungen verbaut.

http://home.comcast.net/~parapantera/site/?/page/Longchamp_Parts_Cross_Reference/&PHPSESSID=7f4a4120540efa9510bd254f46182557

Die Auflistung der verwendeten Fremdteile ist köstlich...

Royce
Geschrieben

Klasse, vielen vielen Dank.

Das hilft mir sehr :-))!

Royce
Geschrieben

Sind die Lenkgetriebe von Cam Gears baugleich mit ZF ?

Ich würde gern ein neues einbauen und Cam Gears dürfte vermutlich nicht mehr

erhältlich sein ?

Google hat jedenfalls nichts brauchbares rausgerückt.

gruss Dieter

Bodania
Geschrieben

Tut mir leid, eben erst gesehen, hier mal eine kurze Aufstellung

http://www.panteraplace.com/page203.htm

http://www.gomog.com/allmorgan/steeringsystems.html

http://people.physics.anu.edu.au/~amh110/STEERING/steering_camgears_trw.htm

http://turbobricks.com/forums/showthread.php?p=3073969

Hier schreibt Mike Drew, dass Pantera und Ferrari 308 dasselbe Lenkgetriebe verwendeten.

http://www.gt40s.com/forum/gt40-tech-chassis-brakes-tires-wheels/33959-steering-rack-lubrication.html

Cam Gears gehört heute zu TRW

Tatsächlich verweisen die Leute mit den kranken Pferden auf Pantera, she hier

http://ferrarichat.com/forum/206-246/370191-source-bearings-my-dino-steering-rack.html

Die Dinger kann man professionell aufarbeiten, wobei ein Ersatz auch seine Reize hat. So wie ich den Geizkragen kannte, würde es mich nicht überraschen, wenn

Grossserienprodukte aus England unter gütiger Mithilfe von Mike Parkes nach Modena geliefert wurden..

Royce
Geschrieben

vielen Dank :),

leider muss ich gestehen, daß mich mein Englisch bei den vielen technischen Begriffen dann doch im Stich lässt :oops:

Von einer Instandsetzung in Eigenregie möchte ich Abstand nehmen,

ich habe so etwas noch nie gemacht und der Sicherheitsaspekt hat hier auf jeden Fall Vorrang. Ein neues Lenkgetriebe kostet zum Glück auch nicht die Welt....

Um nochmal auf meine Frage zurückzukommen: kann ich mein altes Lenkgetriebe von Cam Gears sozusagen "Plug and Play" gegen ein neues von ZF tauschen ?

Wär´riesig nett, wenn mir das jemand beantworten könnte :-))!

lg Dieter

oldtimermechaniker
Geschrieben

ich hab mir grad Deine Bilder angeschaut, also die Achsschenkel sind ALFORD + ALDER Teile wie sie auch von Jaguar Maserati Iso Lotus usw. verwendet wurden daher denke ich könnte auch Lenkungmäsig da was passendes zu finden sein, daß es ne Zahnstangenlenkung ist seh ich aber hat sie Servo oder nicht (leider hatte ich mit einem Longchamps noch nicht das vergnügen), wenn Servo könnte was vom Jaguar XJ gehen wenn nicht evtl. E Type serie I - II ,oder Ford Escort soll ja angeblich auch im Pantera und Mangusta verbaut sein

lg Bernhard

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...