Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
hohlbaum

Kaufberatung F430

Empfohlene Beiträge

hohlbaum
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Wie in dem Fred VIN und Krümmer F430

http://www.carpassion.com/ferrari-355-360-430/54755-vin-kruemmer-f430.html

geschrieben bin ich auf der Suche nach einem F430 Coupe.

Ausstatttungsmerkmale:

rosso corsa

Innenraum nero

Keramikbremsanlage

PDC (möglichst)

Navigation

3 Fz habe ich in der engere Wahl genommen.

das 1. FZ EZ 2009, aber MJ 2007, 15.000 Km, sehr gut ausgestattet

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/ferrari-f430-f1-15000km-unfallfrei-1-hand-keramikbremsen-darmstadt/188743325.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=6&scopeId=C&sortOption.sortBy=creationTime&sortOption.sortOrder=DESCENDING&makeModelVariant1.makeId=8600&makeModelVariant1.modelId=30&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&ambitCountry=DE&colors=RED&export=ALSO_EXPORT

das 2. MY 2010? 2009, EZ 2011 Km 44.000, ebenfalls sehr gut ausgestattet

http://autosalon-singen.de/de/fahrzeug_ausstattung11760239.html

das 3. MJ 2006 Km 39200, allerdings 2 Jahre Ferrari approved

http://autosalon-singen.de/de/fahrzeug_ausstattung11760239.html

Der 1. hat noch die alten Krümmer, bei den anderen beiden sind schon die neuen drin.

Zu welchem würdet Ihr mir raten. Hat die höhere Laufleistung eine signifikante Relevanz?

Was wäre wichtiger: weniger Km aber unsicherer Krümmer, oder höhere Laufleistung und kein Krümmer-Problem? Oder die Approved-Garantie?

Vielen Dank schon mal für Euere Antworten

Harald

bearbeitet von hohlbaum
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
jo.e
Geschrieben

Hallo Harald,

ich denke da sind viele Aspekte wichtig. Die Dinge du du aufzählst sind aber meiner Meinung nach nicht die wichtigsten. Ob du nun wenige km willst oder nicht bleibt ja dir überlassen. Mehr km müssen kein Nachteil sein, wenn das Fahrzeug entsprechend gut gewartet und pfleglich behandelt wurde. Sicher gibt es Fahrzeuge mit 50.000 km, die wesentlich besser sind als Fahrzeuge mit 30.000 km.

Ich würde mir an deiner Stelle auch nicht soooo große Sorgen um die Krümmer machen. Wenn die mal kaputt gehen und du nicht so viel ausgeben willst, kannst du die auch fachmännisch schweißen lassen und die Vorkats aus den Krümmern räumen. Kostenpunkt dürfte bei ca. 1.200 - 1.500 € liegen.

Ich würde generell ein Fahrzeug neueren Baujahres vorziehen. In 2009 und 2010 dürften die Fahrzeuge auf dem letzten Stand der Technik sein.

Dann würde ich das Fahrzeug auslesen lassen. Besonders wichtig ist hier der Verschleiß der Kupplung und der Bremsen. Außerdem Fehlerspeicher auslesen lassen und schauen wie oft die Launch Control genutzt wurde. Aus diesen Daten kannst du schon sehr viel heraus lesen.

Dann musst du natürlich die Autos immer vor Ort sehen. Schau dir den Lack an, den Zustand der Sitze und schau genau hin. Auch eine Probefahrt kann niemals schaden.

Optimal ist es natürlich, wenn du ein Auto empfohlen bekommst so wie es bei mir war. Optimal wenn der Händler dir dann noch eine Garantie gibt. Ich würde außerdem nicht so sehr beim Preis verhandeln (wenn der eh schon passt), sondern auf andere Leistungen (neuer Service usw.) setzen, damit es nur noch heißt - einsteigen und los fahren!

Ansonsten musst du natürlich die von dir gewünschte Ausstattung finden. Bei mir war das extrem schwer.. dir wünsche ich viel Glück! :-))!

hohlbaum
Geschrieben

Jochen, ich bin noch relativ unerfahren was Ferrari anbelangt und kenne Keinen, der mir ein Fz empfehlen würde. Daher vielen Dank für Deine Antwort

Harald

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...