Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Carrera 3.2 - Motorzerlegung im Zeitraffer


S.Schnuse

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Das Video zeigt auf wunderbare Weise die Besonderheit der luftgekühlten Boxer-Serienmotoren, was man in Worte nur umständlich bildlich beschreiben kann: Der Motor hat keinen Motorblock, sondern besteht aus einem zweigeteilten Kurbelgehäuse und daran montierten Zylindergehäusen. Somit verfügt er über sechs einzelne Zylinder und sechs einzelne Zylinderköpfe. Wo sonst gab es solch einen aufwendigen Motorenbau für die Serie?

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...