Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

BMW X5 (E53) - Reparaturanleitung Außenspiegel (Anklappfunktion / Memory)


Empfohlene Beiträge

Der X5 meines Vaters hat Memory Funktion und anklappbare Außenspiegel. Die Anklappfunktion hat nie funktioniert, die Spiegel klappten kurz an und gleich wieder auf. In der Waschstraße und auch beim Fahrtwind legte der X5 gern das linke Ohr an.

Diagnose des BMW Händlers: Kaputt, muss neu, 1.000 € (beide Seiten) :-o

Reparaturkosten durch Schnuse Tuning: 29,90 €

Wer das mal Nachbasteln möchte, hier die Anleitung dazu.

Schuld am losen Außenspiegel sind ein paar abgenutzte Zahnräder. Ein Elektromotor treibt über zwei Schneckenräder ein Hohlrad an. Die Scheckenradverzahnung nutzt sich ab, wahrscheinlich wenn man versucht den Spiegel von Hand anzuklappen.

DSCN2980-L.jpg

Die Spiegelkappe geht relativ leicht nach vorn abzuziehen, es ist alles nur gesteckt.

DSCN2981-L.jpg

Stecker von der Umfeldbeleuchtung abziehen und Spiegelkappe und Rahmen beiseite legen.

DSCN2982-L.jpg

Nun haben wir genug Baufreiheit.

DSCN2983-L.jpg

Drei Torx Schrauben (T10) halten den Spiegel am Spiegeldreieck fest.

DSCN2986-L.jpg

Die Motor/Getriebeeinheit, die wir gleich zerlegen müssen, wird von unten mit 4 Torxschrauben gehalten.

DSCN2988-L.jpg

Die Motor/Getriebeeinheit kann auch verdreht montiert werden, also unbedingt Position der Nasen merken, oder wie ich hier, ein Foto machen.

DSCN2989-L.jpg

So muss das nachher wieder aussehen.

DSCN2990-L.jpg

Die Motor/Getriebeeinheit wird von 4 Torxschrauben zusammen gehalten.

DSCN2991-L.jpg

Nun wird das Motorgehäuse abgezogen und die Wellen mit den Zahnrädern heraus genommen.

DSCN2993-L.jpg

Wie man am rechten Zahnrad sehen kann, sind die Zähne ziemlich platt. Deshalb blieb der Spiegel nicht mehr in Position, weil die Verzahnung übergesprungen ist.

Woher bezieht man die Ersatzteile?

Wenn man bei ebay die Suchbegriffe Reparatursatz Aussenspiegel BMW X5 E53 wird man mit Angeboten überhäuft.

Ich habe z.B. diese Teile hier gekauft: http://www.ebay.de/itm/221317625904?

Aber wiegesagt, es gibt mehrere Anbieter.

Das Problem mit dem Anklappen war aber noch immer nicht behoben. Der Spiegel war zwar wieder fest, aber nach dem Anklappen fuhr er gleich wieder auf.

DSCN2994-L.jpg

Schuld daran ist der Mikroschalter. Die Blechklammer ist abgefallen und lag neben dem Schaltergehäuse. Das Scharnier kann man aber etwas enger zusammen biegen und wieder drauf stecken. Wer dennoch den Austausch bevorzugt, der muss keine 500 € zahlen, sondern nur 81 Cent: Klick mich!

DSCN2995-L.jpg

Alles zusammen gebaut, und die Ohren bleiben nun angegelgt. :-))!

  • Gefällt mir 9
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Danke für die Anleitung,

sehr schön gemacht und bebildert! :-))!

(hoffe trotzdem, dass ich die nicht benötige für den X6. Noch funkt es!)

ist ja mal wieder ein Lehrstück für:

1. die Austauschmentalität der sogenannten Fachwerkstätten.

2. dass auch alles kaputt geht, was an die modernen Schlurren drangeschraubt wird.

oder: Je mehr dran, desto mehr kaputt!

3. insbesondere Kunststoff eine recht endliche Lebensdauer hat.

Man sieht aber auch (gottseidank) immer mehr Gegenbewegungen zur Wegschmeißmentalität, sei es in Form von Youtube Tutorials, Repair Cafés oder eben solchen Reparatursätzen für die X5 Außenspiegel, die es zuhauf bei ebay gibt.

Aber dieses geschickte Auslegen der Haltbarkeit (und der X5 Außenspiegel ist diesbezüglich wirklich eine Fehlkonstruktion) ist keine Erfindung der Neuzeit.

Das war schon beim E36 so, dass ein zu schwach ausgelegter Kondensator das Klimabedienteil lahm legte. Bei BMW wird immer das komplette Steuergerät / Bedieneinheit getauscht, und jeder E36 mit Klimaautomatik hat irgendwann dieses Problem. Bei hundertausenden gebauten E36 ist das ein gutes Aftermarket Geschäft, macht jeweils 300 € Gewinn. Aber auch dafür gibt es eine Reparaturanleitung, und wer einen Lötkolben bedienen kann, zahlt nur 50 Cent (neuer Kondensator) für die Reparatur.

  • 5 Jahre später...
  • 2 Monate später...
  • 1 Monat später...
Am 12.12.2019 um 11:16 schrieb Karl-Heinz:

Super Anleitung

aber wo bekomme ich so  eine Lampe für den Spiegel

Wenn ich das erfahre wäre ich Dir dankbar

Gibt's ganz normal im BMW Einzelteilehandel zu kaufen. Kostet aktuell 4,14€ z.B. hier: https://www.leebmann24.de/bmw-ersatzteile/view/btdetail/?series=e53&typ=fa71&og=03&hg=63&bt=63_0604 Sollte da anstatt der Glühlampe eher die Fassung kaputt sein, kostet das mit 8,51€ auch nicht die Welt.

  • Gefällt mir 1
vor einer Stunde schrieb S.Schnuse:

Danke, nun weiß ich dass es den E53 optional mit Umfeldbeleuchtung gab.

Sag mal das, was man da auf Deinem zweiten Bild sieht, das müsste doch die Fassung für die Umfeldbeleuchtung sein. Kann es sein, dass das nicht optional war bzw. mind. mit dem Außenspiegelpaket kam? Dann dürfte der von Dir reparierte X5 das auch haben. Vielleicht ist das ja durchaus ein häufig aufkommender Fehler, dass die Glühbirne kaputt ist und das kannste gleich noch mit  reparieren 😉 

  • 1 Monat später...

Hallo,

Leider habe ich das Problem das der Kreisförmige ring der die Drehung an den Spiegel weiterleitet sehr abgenutzt ist, so wackelt mein Spiegel trotz der Verbesserung noch wisst ihr wo ich dieses Teil her kriege ? Natürlich soll es nicht zu teuer sein.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • Guten Tag . Ich bin seit einigen Wochen glücklicher Besitzer eines 512 TR BJ 93.
      Ich suche ein Werkstattbuch/ Reparaturanleitung original oder Kopie. Ich würde gerne kleiner Reparaturen selbst machen !
      In Englisch oder Deutsch. 
      Wer kann mir helfen?

    • Hallo,
       
      ich suche die Abdeckungen für den Außenspiegel meines 308, vielleicht kann mir hier jemand helfen?
       
      vielen Dank, Petra

    • Heute zum dritten Advent war Schraubertag.
      Wie jedes Jahr gab es heute einen Ölwechsel mit Filter.
       
      Nach 3 gemütlichen Stunden war alles erledigt und bis nächstes Jahr wieder Ruhe.
       
      Und nach genau 870 km war das Öl wieder pechschwarz und flüssiger als das neue (gleiche Temperaturen).
       
      Anbei mal ein paar Fotos, wie man sieht kein Akt...
       

       

      ja ich habs gemerkt, der 5 Liter Eimer hat nicht gereicht 😅
       

       

       

       

      mit der Spritze das Ölfiltergehäuse leergesaugt (ca. 100ml)
       

    • Ein hallo an die selber schrauber hier, macht denn von euch einer den Service selbst ? Was für Öl wird verwendet und wieviel Liter, wo kauft ihr die Filter ( Ölfilter usw ) was gibt es zu beachten ? 
    • Zur Bedeutung des BMW Logo Firmen- und Warenzeichens existieren zwei Traditionen, die sich im Wesentlichen um die Interpretation der blau-weißen Felder des Logos drehen. Die eine Geschichte und Deutung weist auf einen Zusammenhang mit einem rotierenden Propeller hin, die andere auf Bayern als Herkunftsort der Produkte. Betrachtet man die verfügbaren Quellen und den historischen Hintergrund genauer, erweist sich die eine als nicht belegbarer Mythos, die andere als historisch plausible Erklärung.
       
      Gesamter Hintergrund im Text als PDF (756kB):
      http://markenlexikon.com/d_texte/triebel_bmw_logo.pdf
       
      Auch BMW selber stellt die Geschichte so dar (Video 4:00min):
      https://www.youtube.com/watch?v=znBnNJ1Fv08
       
      Allerdings sprechen die von weiss-blau
      Man beachte, dass der Text von 2005 und das Video von 2009 ist.
      Naja, ich nenn meinen eh "Dicken" und nicht Propeller - aber trotzdem mal sehr interessant.

×
×
  • Neu erstellen...