Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
GT 40 101

360 Challenge Stradale Erfahrungen

Empfohlene Beiträge

GT 40 101
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo liebe Freunde lärmender Sportwagen,

nach der 2. Saison und 8.000km hier meine überwiegend positiven Erfahrungen mit dem Modena CS.

Vorab kurz zur Vorgeschichte:

Ohne jegliche Kaufabsichten fuhr ich im Januar 2012 mit meinem Sohn zu Werner/ Fa.Luimex nach Pfaffenhofen. Geplant war eigentlich einige Forumsmitglieder persönlich kennenzulernen und in den Genuß Münchner Weißwürste zu kommen.

Fataler Weise stand unter den allesamt wie aus dem Ei gepellten Exoten eben auch ein CS in perfekter Konfiguration (Racing Sitze, lackierter Sterifen usw.).

Vor allem mein Sohn schlich permanent um den CS.

Freundlicher Weise bot uns Werner, der den Braten schneller als jeder Hund gerochen hat, eine Probefahrt an. Diese dauerte etwas länger als gedacht, ich hatte doch tatsächlich im Bayerischen Hinterland verfahren:D:D:D.

Der Rest ist schnell erzählt, Papa bitte, Papa bitte, Papa bitte..........

Nach äußerst zähen Verhandlingen mit Werner (ca. 5 Minuten:wink:8-)) war alles erledigt.

Im März bin ich dann mit dem Zug nach Pfaffenhofen um den CS endlich auf salzfreien Straßen nach hause zu bringen.

Die Übergabe war perfekt vorbereitet. Unvergessen das Präsent das Werner mir noch überreichte:-))!:-))!:-))! Ein original Ferrari Lederpflegeset:-o:-o.

Auf der Heimfahrt suchte ich dann vergeblich nach einer Anwendungsfläche, schließlich hatte ich doch bewußt ein Exemplar mit Alcantara-Ausstattung gewählt:-o:D:D:D.

Nach genauerer Inspektion bei einem bekannten, schwäbisch peniblen Karosseriebauer fühlte ich mich von Luimex gut beraten und bestätigt:

"Gar nicht mal so schlecht für einen Italiener" hieß es in breitem schwäbisch, dies bedeutet so viel wie absoluter Topzustand.

Besonders erfreulich war der Zustand von unten nach Demontage der Unterbodenverkleidung.

Hier sah alles aus wie neu, auch im Motorraum, keinerlei Korossion oder angelaufenes Aluminium:-))!. Dies wurde so auch von Bernd Bayer betätigt.

Die Diskussion, ob Autos aus Italien:wink:, also Italien gefahren wurden Sinn machen war somit für mich erledigt.

Einzig die Anzahl der Fahrzeughalter zu ermitteln ist etwas kompliziert, da auf dem italienischen Brief mehrere "Pfandmarken" plaziert wurden. In Zeiten des www. kam auch hier schnell Licht ins Dunkel!

Nach ersten Fahrten, geprägt von Spaß und Freude bekam der CS bei der Fa. Bayerpower eine große Inspektion mit ZR, teils neuem Kabelbaum und ein paar empfehlenswerten Modifikationen im Bereich Verlauf der ab Werk gewagt verlegten Benzin und-"Stromleitungen".

Sämtliche Arbeiten wurden wie schon einmal bericht zu einem wirklich fairen Preis sauber und transparent erledigt.

Danach gings zum CND in Waging. Beim beladen viel auf, dass der CS wirklich sehr viel Gepäckraum bietet. Deutlich wird dies besonders dann, wenn man die Freunde mit ihrem Gallardos beim "ausladen" beobachten. Die steigen mit Ihrem Kulturbeutel in der Hand aus, bei uns hats gedauert:

mittelgroßer Koffer, große Ledertasche, großes Tennisbag, 2 Golftaschen (Carrybags):-o:-O:-))!:-))! sowie gefühlte 3764 paar Schuhe meiner Frau:-(((°:-(((°:-(((°:-(((°

Erfreulich ist noch der Sitzkomfort, die Racingsitze sind wirklich sehr bequem und absolut Langstreckentauglich. Die gesamte Ergonomie ist sehr gut, sowohl für mich mit 1,84 als auch für meine Frau mit 1,58!!!

Bei Ausfahten wie beim CND zeigt sich der CS sehr angenehm, besonders im normalen Modus (race off) komfortabel und problemlos.

Im Leistungsvergleich ist er etwas schneller als ein normaler Modena, besonders beim Beschleunigen. Bei höheren Geschwindigkeiten egalisiert sich der Vorteil durch den starken Abtrieb. Als Entschädigung dafür dürfen langgezogene Autobahnkurven mit erstaunlicher Geschwindigkeit genommen werden.

Hier noch ein paar "technische Details"

Verbrauch habe ich nie genau gemessen, da mich der bei einem Spaßauto nicht interessiert.

Es fällt jedoch auf, das man bei verkehrsbedingt:evil: zurückhaltender Fahrweise recht sparsam unterwegs ist. 11-13 Ltr. sind kein Problem

.... 20 aber auch nicht:D:D:D

Wer leistungsmäßig ein konkurrenzfähiges Auto sucht, ist mit dem CS, gemessen an den aktuellen Modellen, schlecht bedient. 430 Scuderia oder 458 oder Lambo 570 (SL) fahren in einer anderen Liga:-o:-o.

"Aktuell" sind sicher noch die Bremsen, die sind, wenn auf Temperatur, schon gewaltig:-))!

Fazit:

der CS ist nicht so kompromisslos wie er optisch erscheint, eher ein etwas sportlicherer Modena, der aber dennoch durch sei niedrigeres Gewicht und die Bremsanlage auch auf der Rennstrecke immer noch eine ganz gute Figur macht. (Vorausgesetzt man weiß wie es geht)

Technisch ist meiner bisher absolut problemlos, Ölverbrauch=0.

Die Versicheung ist recht günstig, ich bezahle € 1.300 p.A. mit Vollkasko, Versicherungsumme €100.000,-. Bei Abmeldung wird der Betrag gutgeschrieben (Württembergische).

Das einzige was micht nervt ist das rutschige, speckige Lederlenkrad, da muß dringen auch Alcantara drauf. Allerdings kann ich dass die Lederpflege von Werner ins Gulli kippen:D:D

Grüße

Thomas

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
360erfreak
Geschrieben

Vielen Dank für den super Bericht Thomas :-))!

Der CS ist einfach ein absolutes Traumauto!! Ich brauch die Bilder gar nicht zu sehen - mir reicht schon wenn ich den Sound höre. Tolles Video ebenfalls.... :-))!:-))!

yourXTC
Geschrieben

Hallo,

dankeschön für die netten Zeilen. Eine Frage hätte ich noch:

Weshalb musste denn der Kabelbaum teilweise getauscht werden?

Danke und Grüße!

308vs355
Geschrieben

sehr schönes Video, bei 3,44 allen Mut zusammengenommen und in der Sachskurve den 911 innen überholt, klasse.

Klar fahren Scud und co in einer anderen Liga, sind ja auch ca. 100 PS mehr. Beim 360ger weichen die echten PS ggü. den PS Angaben deutlich nach unten ab, weiß eigentlich jemand ob das beim 430-ger auch noch so ist?

Muhviehstar
Geschrieben

Der Challenge Stradale wird wohl als eines der Traumautos meiner Jugend ewig in meiner Erinnerung bleiben! Umso begeisterter war ich, als mir die Möglichkeit gegeben wurde, dieses Auto zu bewegen. Was soll ich sagen? Der Wagen erfüllt alle Erwartungen, die man an ihn stellt: Relativ direkt und ungefiltert bei dennoch ausreichendem Komfort, phantastischer Sound - man merkt auf jeden Fall, dass es sich um ein besonders Fahrzeug handelt. Der CS bleibt also weiterhin mein Traumauto und ich wurde nicht desillusioniert :)

Viel Spaß noch mit dem kleinen Roten! :wink:

Chris911
Geschrieben

Danke Thomas! Sehr kurzweilig! :-))!

dxdream
Geschrieben

Hallo Thomas,

Wie jeder deiner Berichte ist dieser auch wieder sehr toll. Lese ich immer wieder gerne !

Dein Auto durfte ich ja in Ulm auch schon live bewundern und es ist wirklich sensationell ! Der 360CS ist auch einer meiner Lieblingsferrari :)

Dir eine schöne Adventszeit und viele Grüße

Dirk

Pinin1970
Geschrieben
Der CS bleibt also weiterhin mein Traumauto und ich wurde nicht desillusioniert :)

Gibt es ein schöneres Kompliment für ein Auto???

Danke Thomas für Deinen Bericht! Und der Challange Stardale ist wirklich ein tolles Auto!

GT 40 101
Geschrieben

Im Racemodus ist der Grenzbereich übrigens recht klein:-o:D:D.

Der Motorkabelbaum hatte sich im Bereich des Anlassers komplett abisoliert.

Bei dieser "Gelegenheit" wurden Kabel verlegt bzw. isoliert.

me308
Geschrieben

Klasse Erfahrungsbericht und schönes Video :-))!

Gruß aus MUC

Michael

Giallo77
Geschrieben

Kann ich nach 45'000 gefahrenen km nur bestätigen - der Challenge Stradale ist wohl auch der puristischste der mittlerweile drei Sportmodelle der Ferrari 8-Zylinder-Reihe (Challenge Stradale/430 Scuderia/458 Speciale). Schon der Scuderia war ein bisschen näher beim 430er, der Speciale soll laut den ersten Fahrberichten nochmals ein bisschen softer sein als die Vorgänger. Man merkt halt, dass der CS direkt aus dem Challenge-Rennwagen heraus entwickelt wurde im Gegensatz zu seinen Nachfolgern.

Er mag heute nach 10 Jahren (motor)leistungsmässig nicht mehr in der vordersten Liga mithalten, das Fahrgefühl ist durch seine Leichtigkeit und die Soundkulisse immer noch ganz, ganz vorne dabei.

GT 40 101
Geschrieben

Danke, freut mich wenns euer Interesse findet!

Die Bremsen habe ich 2X erwähnt, da mich diese besonders in Hockenheim überzeugt haben. Die Kollegen dort unterschätzt man ja gerne wenn man einfach auf den Fahrzeug Typ achtet.

Das weiße 1er BMW Cabrio mit fehlendem M-Emblem und Sportreifen:wink: oder der C63 "werksoffen" mit 550PS sind eine echte Aufgabe, besonders der C63 ist auf den Geraden einfach schneller.

Uberholen geht da i.d.R. nur auf der Bremse wie man sieht.

Zudem sind da einige Jungs und Mädels unterwegs die deutlich besser fahren als ich:oops:....

Nafa, der CS ist inzwischen, trotz Modifikationen konstruktiv doch an die 15 Jahre alt, dafür schlägt er sich noch ganz gut:-))!:-))!

Kai360
Geschrieben

Schöner Bericht,

und der CS ist einfach ein schönes, tolles Fahrzeug MIT Emotionen! :-))!:-))!:-))!

Und die wird er sicher immer behalten!

Ob die Neuen ein paar PS mehr haben,

auf der Rennstrecke auf der Geraden etwas schneller sind,

ist doch egal.

Auf einer richtig schönen Paßstraße / Landstraße fährt Dir eh keiner weg!

GT 40 101
Geschrieben
Gibt es ein schöneres Kompliment für ein Auto???

Danke Thomas für Deinen Bericht! Und der Challange Stardale ist wirklich ein tolles Auto!

Das stimmt Sven, der Patrick (Muhviehstar) hatte viel Spaß mit dem CS und hat ihn "standesgemäß" bewegt.

Mir hat die Fahrt in seinem Speedster genausoviel Spa0 gemacht, ich vermisse meinen Lotus noch immer...

Pinin1970
Geschrieben

Mir hat die Fahrt in seinem Speedster genausoviel Spa0 gemacht, ich vermisse meinen Lotus noch immer...

Vielleicht tauscht er ja?!?!:wink:

GT 40 101
Geschrieben

Hab ich versucht Sven, aber der Muhvieh wollte tauschen + € 20.000,-, :evil::evil:habe dann doch abgelehnt obwohl es mir schwer fiel :-(((°:-(((°

Muhviehstar
Geschrieben

Das Angebot ist abgelaufen, Thomas! Hör bitte auf mir täglich SMS und Mails zu schreiben, dass du die 20.000€ schon von der Bank geholt hättest.

Nagut... Den CS + deinen Mini Cooper und wir sind im Geschäft (den vermisse ich nämlich :( ).

Pinin1970
Geschrieben

Ihr habt Probleme:wink:

Jetzt will der Thomas wohl noch meinen 308er haben.

Aber ich mache extra keine Motorwäsche:evil: (das ist nämlich sein einziger Hinderungsgrund):D:D:D

GT 40 101
Geschrieben

Stimmt Sven, bin momentan ernsthaft auf der Suche nach einem schönen QV:-))!

Fakt ist, das die kleinen Renner (Speedster, Exige und Elise) höllisch Spaß machen, vorausgesetzt die Bremsen und der Motor sind modifiziert.

Der CS ist auch sehr direkt und agil, aber da englischen Rabauken eher Karts dagegen8-):-))!:-))!

Pinin1970
Geschrieben
... bin momentan ernsthaft auf der Suche nach einem schönen QV:-))!

Fakt ist, das die kleinen Renner (Speedster, Exige und Elise) höllisch Spaß machen, vorausgesetzt die Bremsen und der Motor sind modifiziert.

Ein QV wie Du ihn dir vorstellst ist mittlerweile rar und recht teuer. Und meinen kriegste nicht!

Und dem Muhvieh sieht man richtig an das seine Tupperdose Spass macht. Das Teil finde ich auch richtig klasse!

GT 40 101
Geschrieben

Deinen will ich nicht, und du weißt genau warum du Ferrarivergammelnlasser X-)

Luimex
Geschrieben
Ein QV wie Du ihn dir vorstellst ist mittlerweile rar und recht teuer. Und meinen kriegste nicht!

deiner ist dem Thomas zu schwer, wegen dem Extragewicht im Motorraum........ X-)

GT 40 101
Geschrieben

genau Werner, der 308er ist ja von Haus aus schon hecklastigX-)

Kai360
Geschrieben

Das gibt sich aber wenn du dich vorne reinsetzt! O:-)O:-)O:-)

EnzoF
Geschrieben

Liest sich wirklich toll dein Erfahrungsbericht!

Ist doch was anderes, hier etwas über die Erfahrungen zu lesen als ein Bericht aus einem Magazin o. ä. Hier fliest einfach die Begeisterung mit ein :-))!

Der CS hat für mich schon lange Kultstatus! Einfach Klasse von Ferrari, neben den V8-Serienmodellen auch jeweils einen "Rennwagen für die Straße" zu schaffen. Wieder ein Merkmal der großen Vielfältigkeit Ferraris.

Ich wünsche dir weiterhin viel Freude mit deinem CS!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...