Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
schattenfell

458 Speciale mit oder ohne Radio/Nav bestellen?

Empfohlene Beiträge

schattenfell
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Ferraristi,

Ich konfiguriere gerade meinen Neuwagen und habe ein Luxusproblem:

Ich weiß nicht, ob ich Radio und Navigation bestellen soll.

Ich persönlich brauche beides nicht und bin auch der Meinung, daß so etwas nicht in die Speciale-Ausführung passt.

3.000 € könnte ich mir auch noch sparen, aber angeblich ist ein Auto ohne Radio und damit auch ohne Navigation nur mit deutlichen Preisnachlässen weiterverkaufbar.

Ich werde den Wagen ca. 5-6 Jahre fahren.

Wie seht Ihr das?

1.000 Dank im voraus.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ilTridente
Geschrieben

Machs rein , es macht dich nicht ärmer und nicht reicher :D

Max A8
Geschrieben

Und ich würde sagen: lass es sein.:wink: In fünf bis sechs Jahren wird Dein Speciale dann wahrscheinlich einer der wenigen sein, die ohne Radio rumfahren. Für mich wäre das sogar positiv.

Überhaupt: wen schert eigentlich bei einem Ferrari der Wiederverkauf? O:-)

Grüße

Max

Gast Pepus
Geschrieben

… ich würde den Kauf nicht von Antworten Anderer abhängig machen, sondern von deinem Einsatzumfeld. Sprich wo bewegst du dein Fahrzeug? Wenn man öfters auf fremden Rennstrecken oder Ausfahrten und Orten unterwegs ist, macht es durchaus Sinn, statt einem externen NAVI samt Kabelsalat.

Unter Puristen ist dieses Extra sicher ein NoGo, Gewicht, Musik braucht keiner, die muss kommen von Motore,… Habe aber noch keinen gehört, welcher sich über das Gewicht der Fensterheber bei den Stradale`s und Scuderia`s gestört hätte. :wink:

Gruß

apoptose
Geschrieben

In 5-6 Jahren kostet der doch nur mehr einen Bruchteil vom Neupreis, da interessiert es nur paar "Freaks" ob da jetzt ein Radio drin ist oder nicht und mehr oder weniger für einen gebrauchten Ferrari zu zahlen weil kein/ein Radio drin ist...man die Welt ist verrückt:???:

Siggi53
Geschrieben

Ich würde an deiner stelle, das Geld für Radio und Navi ausgeben.

Wenn Du auch nicht so schnell verkaufen möchtest, es kommt aber die Zeit,

dann biste froh wenn jemand den 458er kauft.:)

Andi355
Geschrieben

Bei dem Auto stehen 1500kg Leergewicht im Schein, da kommts auf die paar

Gramm auch nicht an.

Die Geräuschkulisse ist innen auch so moderat, da kannst du das Radio problemlos

benutzen und mußt nicht laufend am Lautstärkeregler drehen.

In den weichgespühlten "Rennwagen" gehört ein Radio/Navi hinein und stellt keinen

Widerspruch dar - vergleichbar mit nem normalen Italia.

unsterblich
Geschrieben

Ich würde Radio & Navi auch mitbestellen! :-))!

Ferrari 18
Geschrieben

Ich würde es auch mitbestellen.

So toll der Sound auch sein mag. Wenn man mal eine "längere" Strecke fährt, ist man irgendwann auch "satt" vom Motorsound.

Da ist vielleicht eine entspannende CD auch mal ganz nett.

Und wie schon mehrfach gesagt. Die paar Gramm mehr wird höchstens ein Profi-Rennfahrer merken.

maranello458
Geschrieben

... aus eigener Erfahrung: Man(n):wink: ist auch mal auf Pässen und in Nachbarländern unterwegs. Ein Navi ist dann zuweilen ganz förderlich !

Kai360
Geschrieben

Für mich hat das Navi zwei Pro`s und ein Contra:

Pro:

1. Auf unbekannten (insbesondere Berg- ) Strecken seh ich sehr schön aus dem Augenwinkel, wie es weitergeht...jedenfalls solange die Software stimmt. O:-)

Das möcht ich nicht mehr missen!

2. Der blöde Tacho wird dann ausgeblendet, das erspart ungeheuer viel schlechtes Gewissen! Das ist vielleicht der größte Vorteil!

Contra:

1. Zusätzliches Gedöns!

Siggi53
Geschrieben

2. Der blöde Tacho wird dann ausgeblendet, das erspart ungeheuer viel schlechtes Gewissen! Das ist vielleicht der größte Vorteil!

@Kai

lege den Tacho auf die linke Seite und er ist auch noch mit dem Navi dabei.:wink:

BigBlock737
Geschrieben

Tacho nach Links ging bei den ersten nicht ;-)

Ich habe die Navi mitgeordert, kostet ja nur 300 Euro... Und ohne Radio hat man nicht mal Verkehrsfunk. Braucht man zwar auf der Rennstrecke nicht, aber auf dem Weg dorthin...

Kai360
Geschrieben

Klar könnte man im Menü den Tacho links einstellen, aber dann ist der Effekt ja zunichte gemacht, und außerdem gehören da die Motortemperaturen hin, DIE sind WICHTIG für sein und mein Wohlbefinden!

DER TACHO IST ÜBERFLÜSSIG! Macht nur ständig schlechtes Gewissen! O:-)

Pinin1970
Geschrieben

DER TACHO IST ÜBERFLÜSSIG! Macht nur ständig schlechtes Gewissen! O:-)

Und die superkorrekten vordern wohl noch ein Flensburger Punktestandanzeiger statt des Schaltblitzes im Lenkrad!X-)

remzey
Geschrieben

Ich musste das Audio -System sowieso ordern da ich das Telemetrie-system mit Kameras genommen habe. Aber auch ohne das Telemetrie-system hätte ich das Audio-system genommen. Zur Not kann ich ja die paar Kilo abnehmen die dem Auto hinzugefügt wurden.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...