Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
GT 40 101

Jahreswagen der Landesregierung NRW

Empfohlene Beiträge

GT 40 101
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Guten Abend zusammen,

bin am Sonntag von Stuttgart nach Düsseldorf geflogen um mein "neues" T-Modell abzuholen. Eigentlich kurios, Schwabe kauft Jahreswagen in NRW.:wink:

Da es bekanntermaßen seit Anfang 2013 ein neues Modell (Mopf) gibt, habe ich seit 3 Monaten immer wieder mal bei mobile nach 2012er Modellen geschaut.

Vor 3 Wochen wurde ich fündig:

250CDI T-Modell

Erstzulassung 9/2012

8.800 KM

Avantgarde mit Standheizing, Distronic, Command online, 7-Gang Automatic mit Schaltwippen usw.

Also kurzerhand den kurzstrecken geplagten MPS meiner Frau geschnappt und samt ihr nach Düdo gefahren.

Da standen 2 zur Auswahl, beide schwarz und bezüglich Ausstatung, Kilometerstand praktisch identisch.

Das freundliche Angebot einer Probefahrt hat meine Frau charmant abgelehnt, komisch, ich dachte das Auto sei für mich:(

Die Ursache dafür hat sich schnell aufgeklärt:

RESTSHOPPINGZEIT 4 STUNDEN:-o:-o

Also, Vertrag unterschrieben, junge Sterne Garantie und neue Inspektion inklusive.

Erstbesitzer war das Land NRW, ob man so ein Auto kaufen hatte ich vorab mit Nug besprochen. Nug har noch ein paar Tipps gegeben ( Blaulichtabdruck am Dach usw.),

doch beide waren absolut neuwertig, die Reifen an den Flanken/ Seite nur angefahren.

Der Auserwählte wurde angeblich von einem Minister der LR gefahren, oder wurde gefahren...

Nach einem wirklich tollen Abend in der Altstadt/ Rheinufer gings am nächsten Tag zurück.

Düsseldorf hat uns sehr sehr gut gefallen, höllisch was los, tolle Stimmung.

Die Abholung klappte sehr gut, allerdings wurde der Daimler von einem Kollegen des äußesrt zuvorkommenden Verkäufers ausgeliefert. Der erinnerte an das dunkle Kapitel der Mercedes Verkäufer, arrogant, gequält, gnädig....:evil:

Die Heimfahrt war perfekt, die Distronic ermöglicht einem, sich in das Auto bzw. die Spielerein einzuarbeiten.

Die Distronic lässt sich bis 200km/h programmieren und eigentlich über 400km weder bremsen noch gasgeben, ausgenommen Tempolimits, Baustellen oder Stops.

Hier noch ein paar Fakten:

Kaufpreis 37.000.- inkl. Steuer

Neupreis ca. 70.000,-

"Nachlaß" ca. 47%

Verbrauch bei Autobahn 100km/h 5,3Ltr.

Verbrauch bei Distronic 200km/h (Schnitt 128km/h) 8,2Ltr.

Fakt ist dass die Autos in Stuttgart bundesweit am teuersten sind.

Ich fand das wie gesagt kurios, aber Pinin 1970 meinte ich hätte eigentlich noch Glück gehabt,da die E-Klasse in Bremen und nicht in Stuttgart gebaut wird:lol:

Grüße

Thomas

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Nick83
Geschrieben

Herzlichen Glückwunsch zum Neuerwerb und allzeit Gute Fahrt....

Ob das Auto aus dem Werk Bremen stammt,siehst du anhand der Fahrgestellnummer.Das F an der 11.Stelle steht für Bremen.

Pinin1970
Geschrieben

Werden nicht alle T-Modelle in Bremen gebaut?

Ich bin ja mal gespannt ob der Benz auch ´nen Kärcher standhält:D

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...