Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Nikko01

458 Kauf (Beratung)

Empfohlene Beiträge

Nikko01
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Hallo an das Ferrari Forum,

ich bin neu hier und stelle mich mal kurz vor.

Mein Name ist Niko und bin 51 Jahre alt. Komme aus dem schönen Niedersachsen.

Fahre zur Zeit einen Nissan GTR und eine HP4 (Motorrad)

Bin mit dem Mopped und auch Auto oft auf allen Rennstrecken Europas schon "fast" zu Hause.

Nun legen wir (meine Frau und ich) uns wohl einen 458 Italia zu. :-))!

Da ich doch recht viel fahre zunächst die Frage, ist der 458 wirklich!! alterstauglich.

50.000km im Jahr muss er aushalten. Also Sommer wie Winter.

Da der GTR auch keine Sänfte ist, bin ich einiges gewohnt.

Ist aber auch ein Allradler und im Winter total "brav" :D

Bei der Probefahrt hatte ich 0 Bedenken.

Was sagt ihr zu der besseren HIFi Anlage? Ist doch nicht gerade ein Schnapper und ich weiss nicht, wie sie tatsächlich im Alltagsbetrieb funktioniert? Im Vergleich zur serienmäßigen Anlage? Machen?

Wäre über eure Meinung dankbar.

Auch die Frage zu der Motorcarbonabdeckung. Da ich ihn in schwarz nehmen werde, will ich den Motor auch in schwarz haben. Dafür aber rund 7000€???

Gibt es dazu evtl. Alternativen, OEM Produkte, Zubehör?

Ansonsten würde mich mal eure Reichweite interessieren. Ja ich weiss, bei meinem GTR fahre ich auch bei freier Fahrt gerade mal 200 km und der Tank ist alle.

Aber im Schnitt liegt er derzeit bei 15-16 Litern.

Wenn ihr noch brauchbare Tips habt, nehme ich die gern an.

Beste Grüße Niko

bearbeitet von F40org
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
me308
Geschrieben (bearbeitet)
... zunächst die Frage, ist der 458 wirklich!! alterstauglich...

hmmm...mit 51 ?...na, das geht vielleicht gerade noch so .... :D

aber mal ein wirklich schöner Versprecher/ Verschreiber :-))!

hier im Forum gibt es einige, die den 458 täglich bewegen -

da wird der ein oder andere sicher gute Tips geben können

Kai360 fährt ausser Rennstrecke sogar damit zum Baumarkt 8-)

er wird sich sicher gleich noch melden

vorerst schon mal willkommen hier im Forum :wink:

Gruß aus MUC

Michael

bearbeitet von F40org
Gast amc
Geschrieben

In Bezug auf Alltagstauglichkeit wird man Dir sicher helfen können, in Bezug auf Themen wie Unterhalt und Langlebigkeit wohl kaum - dafür sind übliche Fahrleistungen viel zu weit von dem entfernt was Du vorhast.

Wie lange planst Du den Wagen bei diesen Fahrleistungen zu behalten?

Nikko01
Geschrieben

Ich werde ihn 3 Jahre fahren.

Kai360
Geschrieben

1. Kauf sie, die ist toll!

2. Man kann damit sogar zum Aldi fahren, mußte auch, denn der Unterhalt ist bei der Laufleistung nicht so ganz preisgünstig.O:-)

3. Den ganze Carbonschnickschnack halt ich für ne Zeitmode, die auch wieder vorübergeht.

4. Hifi kannst dir sparen, bringt nur unnötiges Gewicht in die Schlurre

5. Must have: Sportsitze (leichter, besser), Navi (ich hab das auf Bergstrecken immer an, dann werd ich nicht voll auf dem Gas stehend von einer Haarnadel überrascht *ggggg* und der überbewertete Tacho ist dann auch weg! *ggg*), schöne, leichte Felgen, Reifendruckkontrollsystem, Tempomat (sehr Füherscheinfreundlich auf Überführungsetappen), alles weitere nice to have, aber meist eben auch zusätzliches Gewicht!

6. Reichweite eindeutig zu klein. Die hat nur noch 80 Liter, und meine meckert schon nach ca. 300 km

Nikko01
Geschrieben
1. Kauf sie, die ist toll!

Mach ich.

2. Man kann damit sogar zum Aldi fahren, mußte auch, denn der Unterhalt ist bei der Laufleistung nicht so ganz preisgünstig.O:-)

Warum?? Was kommt denn an "Nebenkosten" dazu, die ich jetzt nicht habe?

3. Den ganze Carbonschnickschnack halt ich für ne Zeitmode, die auch wieder vorübergeht.

Ja, bin auch gar kein Carbon Fan oder besser, nur da wo es hingehört. Aber es bleibt ja nix anderes als das Carbon Ding zu nehmen, wenn ich die Abdeckung nicht in rot möchte. ODER?

4. Hifi kannst dir sparen, bringt nur unnötiges Gewicht in die Schlurre

Möchte ich schon nicht missen. Fahr zu viel. Verkehrsfunk etc. und auch Musik brauch ich zum Leben.

5. Must have: Sportsitze (leichter, besser), Navi (ich hab das auf Bergstrecken immer an, dann werd ich nicht voll auf dem Gas stehend von einer Haarnadel überrascht *ggggg* und der überbewertete Tacho ist dann auch weg! *ggg*), schöne, leichte Felgen, Reifendruckkontrollsystem, Tempomat (sehr Füherscheinfreundlich auf Überführungsetappen), alles weitere nice to have, aber meist eben auch zusätzliches Gewicht!

Hab ich auch so alles vorgesehen. Ohne Navi geht eh nix! Würde sonst nur im Kreis fahren.

6. Reichweite eindeutig zu klein. Die hat nur noch 80 Liter, und meine meckert schon nach ca. 300 km

Wie gesagt, dass kommt bei mir heute auch vor, dass mein Auto über 20 Liter nimmt. Dann aber bei nem ordentlichen Ritt bei nicht unter 250 km/h.

Was ist aber der Durchschnittsverbrauch?

MThusiastic
Geschrieben

Das Hifi System als auch das Professional sind, glinde gesagt, eher sehr bescheiden. Das Erstere verdient die Bezeichung erst gar nicht und das Zweite erzeugt bei längerem Gelausch Ohrenkrebs. Zum Glück kann man da ja anderweitig nachhelfen.

Die Nebenkosten verhalten sich wie bei jedem anderen Sportwagen auch entspechend der jeweiligen Nutzung. Gut ist, den kostenlosen FERRARI Service für sieben Jahre zu haben, schlecht, oder eher gesagt "portmonnaieerleichternd", ist, dass eben auf etwaige Verschleissteile wie Beläge, Scheiben and Stuff der jeweilige FERRARI Zuschlag zu leisten ist... IMHO bei Sportwagen dieser Kategorie in Relation zu den Gestehungskosten eher der berühmte Tropfen auf den heißen Stein.

Fazit: ran an das Pferdchen... der Spaß, den man mit dem HotteHüchen hat, ist mit Euronen nicht aufzuwiegen!

mit rotem Gruß

Kai360
Geschrieben

Ferrari wird sehr, sehr teuer wenn mal richtig was kaputt geht.

Allerdings hast du bei Neukauf Garantie über 3 Jahre und 7 Jahre Wartung auch noch inklusive.

So gesehen wird sie sogar günstiger...

Mit HIFI meinte ich das Optionsfähige, in der Basis ist ja eh eins drin.

Die Option ist ihr Geld nicht wert und wiegt nur unnötig!

Die Basis ist Basis, und ich fahr eh ohne, die Musik kommt von hinten.

Ok, ich fahr Spider, und da ist man naturgemäß näher an der Natur und dem Motor! O:-)

Durchschnittsverbrauch?

Ehrlich, kann ich nicht sagen, ich tank wenn Sie meckert,

und was Sie braucht muss Sie haben!

friggio
Geschrieben

Das aufpreispflichtige HIFI geraffel kannst dir echt sparen, das ist das Geld in 100 Jahren nicht wert. Ich hab mir einen zusätzlichen Subwoofer eingebaut, da geht`s einigermaßen mit der überteuerten Anlage.

Ich finde den 458er extrem Alltagstauglich, wenn man die Klappen zumacht und auf wet schaltet und dann mit Automatik fährt.

Aber wehe man schaltet mit den Paddel´s und das Manettino steht auf Race:lol:

Chris911
Geschrieben

Off topic:

Rennstrecke mit der HP4? Erzähl :D

Nikko01
Geschrieben
Off topic:

Rennstrecke mit der HP4? Erzähl :D

Sind wir hier nicht im Ferrari Forum :-)

Was soll ich sagen? Bin halt auf allen Rennstrecken Europas mit ihr am Kringel drehen...

Darüber zu schreiben wäre ne lange Geschichte.

Schön ist es, wenn man die Möglichkeit hat, im Vergleich zum Motorrad mit dem Auto um die Strecken zu fahren!!

Wenn Fragen dazu sehr gern.

Zunächst einmal besten Dank für die bisherigen Antworten.

Mich würde doch einmal euer Durchschnittsverbrauch interessieren.

Leider scheint es kein OEM Teil für die Carbon Motorabdeckung zu geben?

Da ich das Auto leasen werden hier die Frage, ob ihr mir einen vernünftigen Anbieter empfehlen könnt.

Zu dem Thema wäre es auch interessant zu erfahren, so ihr eure Autos so versichert habt.

Unsere Versicherung macht da zicken bzw. will da ordentlich nen Euro.

Gruss Nikko

BigBlock737
Geschrieben

Hi Nikko,

nach mittlerweile 3 1/2 Jahren und etwas mehr als 23 tkm lag mein Spritverbrauch bei knapp 17,5l im Schnitt. Hab interessehalber Buch geführt - bin halt geborener Schwabe ;-) Bin aber kaum Stadtverkehr gefahren - macht keinen Spaß...

Das Radio ist ein Radio - für Verkehrsfunk geeignet, mehr aber auch nicht.

Die Unterhaltskosten fand ich jetzt nicht wirklich übertrieben, obwohl ich die 7 Jahre Service nicht umsonst hatte. Kleiner Service 800 Euro, großer 1500 Euro. Hab meinen jetzt abgegeben und nächsten Monat wird mein Speciale geliefert :-) Leasing war über AKF, keine Probleme. Geleast hatte ich allerdings nur wegen der Märchensteuer und dem Wiederverkauf mit minimalen Raten.

Versichert hatte ich das Auto bei meiner Hausversicherung - hat zwar etwas gedauert wegen Direktionsanfrage, dafür aber relativ günstig.

Das ganze Karbongedöns hatte ich mir gespart, es gibt aber glaub ich was von Novitec.

Viel Spaß mit der Italienerin - ist ein tolles Auto.

Nikko01
Geschrieben

Hy big block,

danke für die Info. Das hört sich doch alles recht gut an.

Speciale wäre auch sehr interessant gewesen.

Doch bei meiner Nutzung eher nicht geeignet.

Ich bin natürlich sehr gespannt, was auf mich zukommt.

Gruss Nikko

Kai360
Geschrieben

Leasing bietet z.B. auch Ferrari an, auch wenn ich das niemals machen würde, egal bei wem, schlichtweg zu teuer!

Versicherung, wenn Du Erfahrung auf Exoten / Sportwagen hast, z.B. hier

oder auch über den Versicherungsagenten hier im Forum,

oder die Suchefunktion bemühen, das Thema wurde diverse Male ausführlichst durchgekaut.

Und die Erfahrungen und generellen Einstellungen sind auch in dem Thema recht verschieden!

jo_ker
Geschrieben

ist was draus geworden Nikko?

Nikko01
Geschrieben

Yes!! Seid 3 Wochen nenn ich ihn "Mein"

Nikko

blubb202
Geschrieben

Na dann herzlichen Glückwunsch, Spaß hast du sowieso :wink:

Aber wo sind die Bilder....? O:-)

F1Driver
Geschrieben

Meinen Glückwunsch. Wo aus Niedersachsen kommst Du her? Bin auch aus Niedersachsen, eher südlich bei Northeim.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...