Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
LOWS

Neuester Clou: Autolack das die Farbe je nach Temperatur verändert

Empfohlene Beiträge

LOWS
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Wie geil ist das denn???

Ein Autolack der bei verschiedenen Temperaturen die Farbe wechselt! Im Winter ein schwarzes, im Sommer ein weisses Auto. Genial. Kostet scheinbar um die 4500 Euro (der Lack alleine).

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
SManuel
Geschrieben

So Neu ist das auch nicht, dieser sogenannten Thermolack.

Gibt es in der USA seit 2 Jahren und das dauert eben bis sowas nach Deutschland kommt.

taunus
Geschrieben

Den gab es bei Matchbox schon in den 80ern. :wink:

LOWS
Geschrieben

Ich hab das noch nie gesehen.

Ich kenne was Ähnliches von Feuerzeugen. Wenn man dran rubbelt verschwindet der BH. Wird sowas ähnliches sein :D

SManuel
Geschrieben
Den gab es bei Matchbox schon in den 80ern. :wink:

Richtig und daran hab ich garnicht gedacht, somit ist das ja schon richtig Alt.

botzelmann
Geschrieben

Hehe so ein Matchbox Auto hatte ich mit 4 oder 5 Jahren mal :-) Dass da noch keiner früher drauf gekommen ist das auf ein 1:1 Auto zu packen - ist schon eine coole Idee

blox79
Geschrieben

Wird interessant für den TÜV :D... Was für eine Farbe steht da wohl im Fahrzeugschein?

JK
Geschrieben

Nette Idee, aber ist die Motorhaube nicht immer warm und um den Auspuff auch?

fiat5cento
Geschrieben
Den gab es bei Matchbox schon in den 80ern. :wink:

Ja, und auch die gabs damals schon nur in so schrecklichen (damals natürlich sehr coolen) Neon-Farben.

porsche.fan
Geschrieben

Und wie macht er das mit den lackeirten Teilen im Innenraum? O:-)

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...