Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Deude

Lamborghini Tester - Gallardo auslesen?

Empfohlene Beiträge

Deude
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Gibt es mittlerweile irgendeine "bezahlbare" Lösung einen Lamborghini Gallardo auszulesen?

Laut einem einschlägigen US-Forum soll es wohl mit einem "umgepinten Kabel" und VCDS gehen, gibt es hier einen findigen Bastler, der soetwas schon probiert hat oder einen Versuch starten kann?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Deude
Geschrieben

Hast du damit Erfahrungen?

Mit VCDS kommt man bspsw. nicht bei Lamborghini rein ...

albertbert
Geschrieben

Ich hatte so ein Teil mal leihweise, weil ich den Fehlerspeicher löschen wollte.

Man konnte relativ viel damit auslesen, im Werkstatthandbuch für die LP Modelle wird ja auch auf die Verwendung von der VAS Software in Verbindung mit dem VAS Modul hingewiesen.

Was genau man alles damit anstellen kann , kann ich Dir nicht sagen, da ich das Teil nur kurz zur Verfügung hatte und nicht weiter benötigt habe.

Deude
Geschrieben
Ich hatte so ein Teil mal leihweise, weil ich den Fehlerspeicher löschen wollte.

Man konnte relativ viel damit auslesen, im Werkstatthandbuch für die LP Modelle wird ja auch auf die Verwendung von der VAS Software in Verbindung mit dem VAS Modul hingewiesen.

Was genau man alles damit anstellen kann , kann ich Dir nicht sagen, da ich das Teil nur kurz zur Verfügung hatte und nicht weiter benötigt habe.

Kann ja nicht schaden, dann besorg ich mir vlt. mal so ein Kabel + Software. Laptop sollte ja jeder funktionieren ...

albertbert
Geschrieben

ich weiss jetzt nicht wie die neueste Software Version aufgebaut ist, die Version die ich hatte, lief nur unter Windows XP - 32 Bit.

Also besser ein Notebook nehmen, auf dem noch kein Vista oder höher installiert ist.

Kann ja nicht schaden, dann besorg ich mir vlt. mal so ein Kabel + Software. Laptop sollte ja jeder funktionieren ...
lingnoi
Geschrieben

Zur Info:

VCDS Software funktioniert mit Ross-Tech Diagnose Interface und ist nur für VW, Audi, Seat und Skoda Fahrzeuge geeignet.

VAS Software funktioniert mit VAS5054A Diagnose Interface und damit kann man auch Lambo (und Bentley) auslesen.

Grüße,

LN

Deude
Geschrieben

Für alle die auch vor dem gleichen Problem wie ich stehen: Ich habe mittlerweile ein Diagnosegerät gefunden, das Lamborghini (und auch weitere Supersportwagen wie Ferrari, Bentley, Aston Martin, Porsche, usw.) auslesen, löschen und einstellen (z.B. Kupplung anlernen) kann. Falls jemand ebenfalls noch auf der Suche ist, leite ich gerne den Kontakt zum Hersteller bzw. Verkauf weiter, einfach PN schicken.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • klausinator
      Letzte Woche leuchtete in meinem Display die Warnmeldung auf, dass mein linkes Bremslicht ausgefallen sei. Schnell die Freundin rausgeschickt - "Schau mal nach!" Tatsächlich. Bremsleuchte im linken Rücklicht tot. An meinem Aldi-Porsche konnte ich noch 2 Kreuzschlitzschrauben an der Streuscheibe herausdrehen und hatte freien Zugang zur defekten Birne. Der Gallardo hat keine Schrauben am Rücklicht! Also schnell gegoogelt. Tatsächlich ein Hinweis auf eine amerikanische Lambo-Webseite, wonach man das komplette Heckteil inklusive Reifen abbauen sollte. Das kam ja überhaupt nicht in Frage.
       
      Ich habe dann den Werkstattmeister meiner Vertragswerkstatt in Böblingen angerufen, der mit folgenden kompetenten Tipp gab: Lüftungsgitter unterhalb des Rücklichts abschrauben, dann die zwei zum Vorschein gekommenen Schrauben des Rücklichtgehäuses öffnen. Nun - mit Gefühl - das Rücklicht wenige Zentimeter nach oben klappen, mit der flachen Hand durch den Spalt zwischen Hitzeblech und Rücklicht fassen und die betreffende Glühbirne mit einer kurzen Drehbewegung aus der Fassung lösen. Das Kabel ist lang genug, um es nach außen zu ziehen und bequem die Birne (2-polig) zu tauschen. Anschließend das Ganze wieder rückwärts. Ich habe das als Laie probiert und nach ca. 15 Minuten war der Spaß vorbei und die Glühbirne gewechselt. Ich habe eine kleine Bildanleitung gebastelt:

    • pascal.
      Hallo an alle stierfahrer,
      Kann mir jemand sagen wo ich mir einen gallardo konfigurieren kann? Gibt es doch bei jeder Marke... Nur bei lambo find ich nix:-(
      Wär nett wenn sich jemand erbarmen würde...
      Noch nen schönen Abend
      Pascal
    • Becc
      Hallo,
       
      für mich ist es jetzt soweit mir einen Exoten zuzulegen.  Zur Auswahl stehen zwei Fahrzeuge: Einmal ein Lamborghini Gallardo LP560-4/ LP550-2 oder einen McLaren 12C.
      Bei dem Gallardo habe ich von schnellem Verschleiß der Kupplung und folgend hohen Kosten gehört. Sonst ist mir kein großes Problem bekannt. 
      Ein 12C hat dagegen einen sehr schlechten Ruf. Mir ist zu Ohren gekommen, dass es massive Probleme mit dem Getriebe, Motor, IRIS-System und vielen anderen Teilen gibt.
      Selbst Hand anlegen kann ich, das wäre nicht das Problem jedoch habe ich Anst vor einem Motor-/ Getriebeschaden, was dann trotzdem sehr hohe Kosten verursachen würde.
      Was sagt ihr dazu?
    • Dany430
      Obig zamme
       
      Weiß einer welche Zündkerzen im Superleggera verbaut sind, würde diese gerne wechseln.
       
      Grüße und danke..... 
    • Lamborghini LP570
      Guten Abend,
       
      ich habe in meinem Gallardo Lift Stoßdämpfer verbaut wo ich gern die Federn wechseln möchte. Die Dämpfer habe ich ausgebaut. Es ist die neuere Version ohne Gewinde. Ich bekomme das Federbein aber nicht auseinander... hat jemand von euch schon mal soetwas gemacht und kann mir da weiterhelfen? 

×
×
  • Neu erstellen...