Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Konbanwa

F430 dbA mit Serienabgasanlage?

Empfohlene Beiträge

Konbanwa
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

weiß jemand von Euch, wieviel dbA ein F430 mit Serienabgasanlage erzeugt? Bilster Berg ist auf 98 dbA beschränkt und ich frage mich, ob ich dort fahren kann oder nicht. Ich konnte dazu nirgendwo eine Angabe finden. Wäre sehr hilfreich. Danke

Grüße

Christian

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Hoppel13
Geschrieben

Bilster Berg ist sehr streng, selbst ein 997 GT3 RS im Serienzustand ist wohl zu laut - also kann man's mit nem Ferri auch vergessen :evil:

guense
Geschrieben

Kannst Du fast vergessen.

Ich war vor 3 Wochen zum Trackday dort.

Jedes Auto bekommt einen Transponder vorne verbaut.

Sobald das Lärmkontingent erreicht ist welches vorgegeben ist wird die Strecke dicht gemacht. Daher hat der Veranstalter Fahrzeuge mit Hochdrehzahlkonzept wie Ferrari gleich ausgeschlossen von der Teilnahme.

Fairytail
Geschrieben

Wenn ich mich recht entsinne, ist der Bilster Berg eine Rennstrecke oder?

Warum dürfen denn dort nur Autos fahren, dessen Motoren nicht mehr als 98dbA erzeugen ?

Gruß

mk2007al
Geschrieben (bearbeitet)

Bilster Berg ist als Teststrecke konzipiert, nicht als Rennstrecke mit Podiumsplätzen.

http://www.bilster-berg.de/

F430 ist definitiv lauter als der dort maximal zulässige Grenzwert, Freund von mir hat dort schon einen Praxistest hinter sich.

bearbeitet von mk2007al
Hoppel13
Geschrieben

Das ist ja generell der Witz....fast überall gibt's Lautstärkeprobleme, egal ob dort, Zandvoort, Zolder oder Spa etc. :evil:

Meistens haben die nur wenige Termine im Angebot, die "im Rahmen" spezieller Veranstaltungen (z.b. 24h Race oder andere Rennen) liegen & den Status "no noise limit" haben, normale Trackdays/Testtage haben fast immer 95dB / 98dB oder manchmal leicht über 100dB :dagegen:

#kingkarl
Geschrieben

kann mich auch an einen Trackday erinnern auf dem Bilster Berg, da war jemand mit seinem Maserati da, weil er mit dem Ferrari nicht durfte...

Konbanwa
Geschrieben

Schade, hätte so günstig gelegen für mich. Schon arg mit den ganzen Lautstärkebeschränkungen. Andererseits natürlich verständlich wenn

es Anwohner in der Umgebung gibt. Vielleicht fänd ich die Musik

des Ferrari auch irgendwann nicht mehr so aufregend, wenn ich es

8 Stunden am Tag hören müsste :oops:

Gar nicht so leicht, den Pferdchen den nötigen Auslauf zukommen zu lassen...

Grüße

Christian

Konbanwa
Geschrieben

Also ich war letztes Wochenende in Dänemark Padborg Park fahren

und wurde in der zweiten Runde (Einfahrrunde) mit 107 dbA gemessen.

Das waren in der Spitze vielleicht 6000 Touren.

Ich konnte dann nur noch Kurven fahren - auf der Geraden immer

schön schalten bei 3500 Touren :cry: und alle 911er durchwinken :evil:

Grüße

Christian

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...