Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
markuswth

355er Bypass Auspuffrohr

Empfohlene Beiträge

markuswth
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

weiß jemand ob die Kat´s im Bypassrohr aus Keramik sind oder sind hier schon Metallkat´s verbaut worden?

Stimmt es, dass ab ca. Bj.98 Ferrari gar keine Kat´s mehr in das Bypassrohr verbaut hat und es nur noch offene Rohre sind ( nur im Bypass ) ?

Danke

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
race850i
Geschrieben

keramik.

Stimmt nicht.

markuswth
Geschrieben

hallo,

d.h. dass alle bypass rohre vom 355 bis zur letzten baureihe einen keramikkat verbaut haben ??

wenn ich diesen kat entferne ( bzw. rausschlagen da keramik) bringt das was, bzw. kann der motor dann besser atmen oder beeinflußt dass die strömungsweise der abgase negativ und er läuft event. schlechter ?

danke

Gast Pepus
Geschrieben

Hallo,

so pauschal kann man das nicht sagen. Das kommt darauf an, ob du bereits mit Katersatzrohren fährst, die Klappe permanent offen ist und welchen ESD du hast (z.B.: 2 in 1).

Schlechter performen wird er wohl nicht. Kann sein, dass er dann Feuer spuckt :wink:.

http://youtu.be/5sAx9xneGdg

Gruß

348Challenge
Geschrieben

Vielleicht kann ich dir da helfen. Habe vor kurzem 6 Wochen ca. die Kats aus dem bypass entfernt

Sie bestanden aus Keramik. F355 2.7 96 Modell.

Ergebnis besser Klang. Originalkats sind drin. Würde diese bald in der nachsten saison auf 100 oder 200 zeller metall austauschen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×