Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Wiesmann666

MF 3 Batterie laden über den Zigarettenanzünder

Empfohlene Beiträge

Wiesmann666
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Guten Morgen,

ist es möglich den Zigarettenanzünder eines MF3 auf Dauerplus zu legen, damit ich

die Batterie über den Zigarettenanzünder laden kann?

Grüße Frank

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Gast Wiesel348
Geschrieben

Hab's 'mal bei der #348 versucht, führte aber nicht zum Ziel...

...bzw. die Batterie konnte nicht im Schwebezustand gehalten werden. Seither hänge ich das Gerät wie zur Überbrückung am Plus-Pol sowie am Motorblock an. Die Haube lässt sich dennoch schliessen. So funktioniert's wunderbar.

seifertp
Geschrieben

Hallo Frank,

bei mir liegt der Zigarettenanzünder auf Dauerplus. Ich hatte im Werk nachgehakt und es wurde empfohlen es nicht zu tun, da eventuell die Kabel nicht stark genug ausgelegt sind. Kann sein dass dies später anders ausgelegt wurde. Da man jedoch unproblematisch durch den Radlauf an den Pluspol kommt, ist die von Marcel beschriebe Variante wohl die beste.

VG

Peter

Wiesi
Geschrieben

Über den Anzünder ging es bei mir ebenfalls nicht. Ich lade jetzt auch über Plus an Batterie und Motorblock oben. Ist fast einfacher, weil man das Kabel nicht über die Türen rausführen muss.

Dirk444
Geschrieben

Irgendwie hat sich mir diese Frage nie gestellt.....

Auch nach 3-4 Monaten in der (ungeheizten) Garage hatte ich nie ein Batterieproblem!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×