Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
crodax

Autos mit selbstregulierender Geschwindigkeit

Empfohlene Beiträge

crodax
Geschrieben

Hallo Leute,

dieses Thema hat in unserem Freundeskreis eine hitzige Diskussion entfacht und mich würde eure Meinung interessieren. Folgendes Szenario:

Nehmen wir an es ist technisch möglich Autos zu bauen, die in einer 30er Zone genau 30 fahren, in der Stadt genau 50 usw. Der Mensch hätte keinen Einfluss auf die fahrende Geschwindigkeit.

Jetzt ging es darum, warum es sowas nie geben wird. Einige waren der Meinung, dass es Geschwindigkeitsbegrenzungen nur deshalb gibt, um Sicherheit im Strassenverkehr zu gewährleisten. Solche selbstregulierenden Fahrzeuge würden also diesem Zweck entsprechen. Jedoch wird es sowas nie geben, weil Vater Staat von unseren Verkehrsdelikten profitiert und so ein Fahrzeug die Einnahmen eliminieren würde.

Meine Meinung ist, dass dieser Grund Blödsinn ist und es eher um sowas wie totale Überwachung und Entscheidungsfreiheit des Menschen geht. Jeder Mensch sollte Entscheiden können, ob er 30 oder 40 fährt in einer 30er Zone. Er begeht zwar eine Ordnungswidrigkeit, er hatte aber Entscheidungsfreiheit über seine Tat. Ein Fahrzeug, das immer nur so schnell fährt wie erlaubt ist kollidiert für mich irgendwie mit dem Grundgesetz.

Was meint ihr?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×