Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Sailor

Werden Hochleistungsregler in etwas teureren Fahrzeugen eingebaut?

Empfohlene Beiträge

Sailor
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Laut ADAC bleiben viele Autos mit Batterieproblemen liegen. Auch hier liest man öfter, daß vielen Fahrzeugen mit einem hohen Strombedarf der Saft ausgeht. Meine Frage ist: Wie wird bei einem Fahrzeug der 100T€ Klasse die Batterie (oder die Batterien) geladen? Mit den ganz normalen Reglern, oder mit Hochleistungsreglern, die mit einer IUoU Kennlinie laden? Ich habe mir spaßeshalber mal ein CTEC gekauft und an die Batterie von meinem Maserati 4200 (ok, kostet schon weniger als 100T€) angeschlossen. Da ging noch was. Wenn Batterien nicht vollgeladen sind, gibt es kleine Bleisulfatkristalle, die zu größeren zusammenwachsen. Durch Laden werden die nicht wieder aufgelöst und die Batterie verliert Leistung. Laden Lichtmaschinen so, oder bringt es überhaupt nichts?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
S.Schnuse
Geschrieben

Das mit den Bleisulfatkristallen halte ich für überbewertet. Meine Autos stelle ich über den Sommer bzw. den Winter einfach ab, trenne das Massekabel, und nach 6 Monaten springt der Wagen ohne Probleme wieder an, ohne Laden wohlgemerkt. In meinem Winterauto hält die Batterie nun schon seit 7 Jahren.

schirmi
Geschrieben

Der 4200er zieht im Stand recht viel Saft, meistens wird er recht selten gefahren - zumindest bei uns. Einmal ist er nicht mehr angesprungen und musste ans Ladegerät - seither wissen wir: Wenn er steht, Batterieschalter im Kofferaum umlegen und gut ist. So steht er den ganzen Winter (diese Jahr waren das 7 Monate dank dem Dreckwetter) - ist problemlos wieder angesprungen und die Batterie hatte ganz normale Spannung.

Es ist auch noch die erste (Bj 2006). Also wenn du beim 4200er immer brav den Saft abdrehst solltest du gar kein Ladegerät brauchen :wink:

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...