Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Bavarianer

Ferrari F430 F1 Spider - was gibt es zu beachten?

Empfohlene Beiträge

Bavarianer
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo liebe Freunde auf Carpassion,

zuallererst bin ich neu hier, ich lese schon seid einiger Zeit immer wieder mit und verfolge verschiedene Themen hier, aber nun da es nicht mehr lang ist, bis zu meinem erstem eigenem Ferrari habe ich mich auch mal angemeldet.

Und damit bin ich schon mitten drin in der Thematik, ich will mir einen F430 F1 Spider im klassischem Ferrari Rot zulegen. Habe auch schon wie ich glaube MEIN Fahrzeug gefunden. knappe 20.000km runter in einer Farbkombination die absolut meinem Geschmack entspricht, und so wie es aussieht in gutem Zustand. Nun meine Frage an euch, gibt es etwas spezifisches bzgl der F1 Schaltung zu beachten? Oder empfehlt ihr mir sogar eher einen Handschalter? Was sollte dabei sein? Gibt es auch 3 Schlüssel beim F430? Oder nur 2? Wie sieht es mit Radiocodes und ähnlichem aus? Will mich nicht übers Ohr hauen lassen.

Ich hoffe auf eine tolle Zeit mit euch und Danke schonmal für eure Rückmeldung

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ilTridente
Geschrieben

hi Namenloser !

F430 ... guter Geschmack :-))! ich tendiere zur F1 Schaltung . Radiocode gibt es , ich habe 2 Schlüssel erhalten .

Achte mal auf die Spurstangen und Radlager . Auch mal messen wieviel % die Kupplung noch hat .:wink:

Sportsitze würden mir sehr wichtig sein und Carbonpaket .

Gruss Ingo

Bavarianer
Geschrieben

Servus,

oh das habe ich komplett vergessen... ich bin übrigens Andreas. Ich denke auch dass die F1 Schaltung deutlich mehr spaß macht. Aber wirklich gefahren bin ich einen F430 Handschalter noch nicht. Was ist denn im Carbonpaket alles enthalten?

Viele Grüße

Andreas

CF430
Geschrieben

Hallo Andreas,

erstmal viel Glück beim Kauf. Ich hätte, wenn die Möglichkeit bestanden hätte, einen Handschalter gewählt. Leider habe ich in meiner Preisklasse keinen gefunden, da die wohl echt rar sind. Eine der größten Krankheiten beim 430er sind die Krümmer. Die Konstruktion ist wohl eher nicht so richtig geglückt und deswegen verzeiht es sie manchmal oder sie reißen. Das hörst du aber wenn du ein bisschen Ahnung hast. Was die Kupplung angeht stimme ich Ingo 100% zu, ist ein nicht gerade billiges Vergnügen. Die Kilometer sind dabei auch nicht unbedingt ausschlaggebend, kommt eher darauf an wie man die Kupplung behandelt hat. Ansonsten werde ich mal meinen Mechaniker fragen, vielleicht fällt dem noch was ein. Hoffentlich hast du ein besseres Händchen als ich beim Kauf, naja kommt halt auch auf den Preis an.

Gruß Christian

ilTridente
Geschrieben

Hi Christian!

Wieso was liegt den bei dir im Argen ?

Gruß Ingo

CF430
Geschrieben

Hi Ingo,

naja ich habe mit meinem nicht wirklich so viel Glück gehabt. Ich bin ein Mensch von schnellen Entscheidungen und das ist manchmal etwas teuer. Als ich meinen gekauft habe, war 650 km entfernt, musste ich beim Heimfahren feststellen das es beim offen fahren extrem nach Abgasen riecht. Beide Krümmer kaputt. Dann ist mir zweimal die komplette Elektrik ausgefallen, Batterie nicht richtig angeschlossen. Bei beiden Endrohren waren die Blenden nicht mehr richtig fest, ist bei den ersten 430ern wohl auch eine Krankheit da die Blenden nur mit einer Halterung befestigt sind. Die Neueren haben nun zwei. Beim Kundendienst waren dann noch die Bremsen fällig und die Kupplung hält vielleicht noch dieses Jahr. Aber gut bis auf die Kupplung ist nun alles gemacht und nun bin ich auch zufrieden. Ist halt immer sch.... wenn du nach dem Kauf erstmal Geld reinstecken musst. Vielleicht lerne ich ja daraus und bin beim nächsten mal etwas genauer beim ersten anschauen. Leider habe ich immer wieder das, gefällt mir, haben will Gen in mir.

Gruß Christian

ilTridente
Geschrieben

hi Christian !

bin aber ähnlich , wenn ich was haben will , dann hier und gleich :D

bei meinem 430er habe ich auch noch ein bisserl was gemacht, dafür war er halt im Kaufpreis richtig günstig . Auspuffhalterungen von Capristo hat ich als erstes eingebaut obwohl die Krümmer noch ok sind .

Jetzt ist er aber Top .

gruss Ingo

guense
Geschrieben

Was verstehst Du unter günstig???

Ich bin auch derzeit auf der Suche nach einem F430 Spider oder aber auch Coupé.

Nachdem ich mir mehrere Fahrzeuge angeschaut habe fange ich langsam an zu verzweifeln. Es sind so viele Ratten auf dem Markt wie ich es noch nie bei anderen Fahrzeugen erlebt habe.

Am liebsten hätte ich einen roten mit Cuio oder beige und Daytonasitzen. Schwarzes Leder würde zur Not auch gehen.

Aber alle Fahrzeuge die dann noch in Frage kommen liegen preislich in utopischen Dimensionen wofür man fast schon einen 458 bekommt.

Wenn das so weiter geht, dann muss ich mich nach einem anderen Spielzeug umgucken.

Gruss,

André

hi Christian !

bin aber ähnlich , wenn ich was haben will , dann hier und gleich :D

bei meinem 430er habe ich auch noch ein bisserl was gemacht, dafür war er halt im Kaufpreis richtig günstig . Auspuffhalterungen von Capristo hat ich als erstes eingebaut obwohl die Krümmer noch ok sind .

Jetzt ist er aber Top .

gruss Ingo

Sailor
Geschrieben

Hallo Andre,

was verstehts Du unter Ratten?

Was hatten denn die Wagen, daß Du gleich Abstand genommen hast?

Ich bin halt neugierig. Vielleicht komme ich ja auch mal in so eine Situation.

Gruß

ke

ilTridente
Geschrieben
Was verstehst Du unter günstig???

Ich bin auch derzeit auf der Suche nach einem F430 Spider oder aber auch Coupé.

Nachdem ich mir mehrere Fahrzeuge angeschaut habe fange ich langsam an zu verzweifeln. Es sind so viele Ratten auf dem Markt wie ich es noch nie bei anderen Fahrzeugen erlebt habe.

Am liebsten hätte ich einen roten mit Cuio oder beige und Daytonasitzen. Schwarzes Leder würde zur Not auch gehen.

Aber alle Fahrzeuge die dann noch in Frage kommen liegen preislich in utopischen Dimensionen wofür man fast schon einen 458 bekommt.

Wenn das so weiter geht, dann muss ich mich nach einem anderen Spielzeug umgucken.

Gruss,

André

Eine niedrige "6" !

guense
Geschrieben

Danke Ingo für die Info!

Kannst Du etwas genauer beschreiben wann Du gekauft hast, welche EZ, wieviel Halter, Km, und die wichtigen Extras! Hast Du privat oder beim Händler gekauft?

Sehe es genau wie Du. Wenn man weiß dass man etwas investieren muss dann muss der Kaufpreis auch dementsprechend sein!

@Ke

Ich habe mir einen 430 Coupé aus 6/2008 in rot beige bei einem offiziellen Ferrarihändler angeschaut! 1.Hand, 15800km, super Ausstattung mit Keramikbremse, PDC vo und hi , Bose, el.Sitze, usw

Habe mit dem Verkäufer schon alles mündlich geklärt und bin dann mit einem Freund der KFZ-Mechaniker ist nochmal hin um den Wagen zu checken bevor ich ihn kaufe!

Dabei stellten sich folgende Dinge raus:

Frontstossstange wurde lackiert

Heckstossstange wurde erneuert ( warum konnte uns keiner erklären )

Verschraubungen der Fahrertür waren schon mal offen (konnte uns auch keiner erklären was da gemacht wurde und das obwohl der Wagen immer dort gewartet und repariert wurde!

Dann zog mein Bekannter aus dem Motorraum einen Klebestreifen mit roter Farbe die von Lackierern verwendet wird! Da konnte uns auch keiner was zu sagen!

Dann stand fest dass alles sehr dubios ist und ich habe Abstand genommen

Kai360
Geschrieben

Aber das ist doch nun sehr einfach!

Erstbesitzer kontaktieren und klären!

Hinweis: Bei sehr vielen 430ern wird die Front lackiert wegen Steinschlägen, das ist normal (auch wenn ich persönlich lieber die Steinschläge drin lasse).

Türen werden auch gerne mal nachjustiert. Kann also absolut nichts bedeuten, muss aber nicht!

Und noch ein Tipp:

Die "Seite 1" bei Mobile kann man meist vergessen! Man bekommt was man bezahlt! Das gilt nicht nur bei Ferrari.

Gute bis sehr gute gibt es genügend!

FPower
Geschrieben

Hi,:)

Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen auf was wir geachtet haben wie wir unseren f430 geholt haben.

1. Sollten die Kilometer passen (Alles unter 30tkm)

2. F1 Schaltung (haben die meisten)

3. Carbon/Keramik Bremsen ( ab 2008 serienmäßig soweit ich weis)

3. Das Leder bei den Sitzen ( Es ist nicht schön wenn das leder bei der Einstiegsseite stark abgenutzt ist, was sich aber nicht vermeiden lässt nach einer gewissen Kilometer anzahl)

4. Capristo Abgasanlage ( War nach dem Kauf das erste was auf das Fahrzeug kam).

5. Kupplung auslesen lassen ( Sollte diese fast am ende sein einfach die neue im Kaufpreis mit verhandeln).

6. Krümmer ( Wichtig ist das die Krümmer noch gut sind da dies sonst ins geld geht, frag einfach nach was es kostet wenn sie im 1. Jahr nach dem du ihn gekauft hast kaputt gehen. Die richtige Antwort wäre das diese auf Kulanz ausgetauscht werden. Sollten sie kaputt gehen würd ich Capristo Krümmer nehmen da diese nicht defekt werden)

7. Lack (Es sollten nicht zuviele Steinschläge vorhanden sein. Lieber eine Lackierte Stange als eine Rote mit 20 weißen stellen. Die FARBE sollte ROSSO SCUDERIA [ROT] sein da diese sich von Rosso Corsa sehr unterscheidet.)

8. Reifen ( Die Reife sollten gut erhalten sein. Sollten diese nach der ersten Sesion glatt sein einfach ausverhandeln das man sie nächstes Jahr günstiger bekommt).

9. Trocken ( Es dürfen keine ölspuren unterm Fahrzeug vorhanden sein. Man sollte vor dem Kauf mal unters Auto sehen und unter die Plastikverkleidung am Boden).

10. Das Auto muss einen so gefallen das man nie mehr einen anderen haben möchte ;)

Das waren die Kriterien unter denen wir unseren Roten ausgesucht haben :-))!:D

Gruß

FPower

FPower
Geschrieben
Danke Ingo für die Info!

Kannst Du etwas genauer beschreiben wann Du gekauft hast, welche EZ, wieviel Halter, Km, und die wichtigen Extras! Hast Du privat oder beim Händler gekauft?

Sehe es genau wie Du. Wenn man weiß dass man etwas investieren muss dann muss der Kaufpreis auch dementsprechend sein!

@Ke

Ich habe mir einen 430 Coupé aus 6/2008 in rot beige bei einem offiziellen Ferrarihändler angeschaut! 1.Hand, 15800km, super Ausstattung mit Keramikbremse, PDC vo und hi , Bose, el.Sitze, usw

Habe mit dem Verkäufer schon alles mündlich geklärt und bin dann mit einem Freund der KFZ-Mechaniker ist nochmal hin um den Wagen zu checken bevor ich ihn kaufe!

Dabei stellten sich folgende Dinge raus:

Frontstossstange wurde lackiert

Heckstossstange wurde erneuert ( warum konnte uns keiner erklären )

Verschraubungen der Fahrertür waren schon mal offen (konnte uns auch keiner erklären was da gemacht wurde und das obwohl der Wagen immer dort gewartet und repariert wurde!

Dann zog mein Bekannter aus dem Motorraum einen Klebestreifen mit roter Farbe die von Lackierern verwendet wird! Da konnte uns auch keiner was zu sagen!

Dann stand fest dass alles sehr dubios ist und ich habe Abstand genommen

Vielleicht wurde er vorne lackiert da der Vorbesitzer die Schwarzen "Löcher" nicht mochte oder eventuell Steinschläge.

Hinten vielleicht durch die Parktronic ein Krazer bekommen da diese gebohrt werden müssen. ( wir haben Parksensoren in der Nummerntafelhalterung da diese kaum auffallen und nicht gebohrt werden müssen).

Verschraubung Fahrertür wurde vl nachgezogen bzw Justiert. ( es kann durch Vibrationen etwas locker werden das dann im Fahrzeug surrt und da wurde alles neu verstgezogen etc.)

Aber um ehrlich zu sein wenn mir keiner Sagen kann warum diese dinge die du da beschrieben hast gemacht wurden würde ich auch Abstand nehmen.

guense
Geschrieben

Der Wagen ist schön, aber er steht schon über 6 Monate im Netz.

Warum stellt sich dann doch die Frage???

Was ist denn z.B. mit dem?

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=175779945

Den find ich schön und günstig. Kennt den jemand?

Gruß

Chris

FPower
Geschrieben
Der Wagen ist schön, aber er steht schon über 6 Monate im Netz.

Warum stellt sich dann doch die Frage???

Weil nicht jeder 80t zuhause rumliegen hat :P

So ist er ansich schön nur mir gefallen die Sitze nicht und die Kilometer wären mir zuviel (kommt aber drauf an was am Fahrzeug gemacht wurde und erneuert etc.)

ilTridente
Geschrieben
Danke Ingo für die Info!

Kannst Du etwas genauer beschreiben wann Du gekauft hast, welche EZ, wieviel Halter, Km, und die wichtigen Extras! Hast Du privat oder beim Händler gekauft?

Sehe es genau wie Du. Wenn man weiß dass man etwas investieren muss dann muss der Kaufpreis auch dementsprechend sein!

@Ke

Ich habe mir einen 430 Coupé aus 6/2008 in rot beige bei einem offiziellen Ferrarihändler angeschaut! 1.Hand, 15800km, super Ausstattung mit Keramikbremse, PDC vo und hi , Bose, el.Sitze, usw

Habe mit dem Verkäufer schon alles mündlich geklärt und bin dann mit einem Freund der KFZ-Mechaniker ist nochmal hin um den Wagen zu checken bevor ich ihn kaufe!

Dabei stellten sich folgende Dinge raus:

Frontstossstange wurde lackiert

Heckstossstange wurde erneuert ( warum konnte uns keiner erklären )

Verschraubungen der Fahrertür waren schon mal offen (konnte uns auch keiner erklären was da gemacht wurde und das obwohl der Wagen immer dort gewartet und repariert wurde!

Dann zog mein Bekannter aus dem Motorraum einen Klebestreifen mit roter Farbe die von Lackierern verwendet wird! Da konnte uns auch keiner was zu sagen!

Dann stand fest dass alles sehr dubios ist und ich habe Abstand genommen

@guense

62000Euro, Auto ist von privat , jetzt 3. Hand. Optisch innen und aussen wuerde ich 1-2 vom Zustand her sagen . 24000km , Keramikbremse,Sportsitze und nachtraeglich Klappensteuerung und 20"Novitec Felgen . Auto war bei Bayer und wurde gruendlich duchgecheckt . Bis auf ein paar Sachen wurde mir der gute Zustand bestaetigt .

Ich werde zwar noch ein paar Aenderungen vornehmen aber im Moment bin ich absolut happy.

gruss Ingo

guense
Geschrieben

Das ist ein wahrlich fairer Preis!!!

Welches Baujahr hat der Wagen und welche Farbkombi???

Die Fahrzeuge die mir derzeit im Netz zusagen (egal ob privat oder vom Händler) liegen zwischen 100000,- und 130000,-

Das ist in meinen Augen auch für ein gepflegtes Fahrzeug welches 5 oder 6 Jahre alt ist zu viel.

Naja, die Suche geht weiter!!!

@guense

62000Euro, Auto ist von privat , jetzt 3. Hand. Optisch innen und aussen wuerde ich 1-2 vom Zustand her sagen . 24000km , Keramikbremse,Sportsitze und nachtraeglich Klappensteuerung und 20"Novitec Felgen . Auto war bei Bayer und wurde gruendlich duchgecheckt . Bis auf ein paar Sachen wurde mir der gute Zustand bestaetigt .

Ich werde zwar noch ein paar Aenderungen vornehmen aber im Moment bin ich absolut happy.

gruss Ingo

ilTridente
Geschrieben

mein Problem war die Farbwahl, Rot haben die meisten , wollt ich nicht , grautoene never ever auf einem Sportwagen . Bei Schwarz verschwinden die wunderschoenen Konturen eines Ferrari .

Also besann ich mich auf die Ursprungsfarbe von Ferrari : GELB :-))!

Innen wollt ich auf keinen Fall schwarz.

Also suchte ich sehr lange und entdeckte einen Gelben mit innen Cremebeige :lol:

Erstmal sehr schwer vorzustellen . In natura der absolute Oberknaller . ist ein 2005er.

gruss Ingo

F1Driver
Geschrieben

Hallo Ingo, außen gialo und innen beige habe ich auch mal gesehen. Das wäre auch mein Geschmack gewesen, leider viel zu selten anzutreffen. :-))!

ilTridente
Geschrieben

Hallo Artur (so war doch dein Name ? )

Ja diese Farbkombi habe ich so erst 2 mal gesehen,einer ist jetzt meiner :D

gruss Ingo

F1Driver
Geschrieben

Bist einer der Wenigen Ingo, der meinen Namen (Artur) richtig schreibt. :-))!

ilTridente
Geschrieben

die meisten schreiben Ihn wohl mit einem h :D

guense
Geschrieben

Gelb ist eigentlich nicht meine Farbe. Aber ich gebe Dir Recht dass gelb mit hellem Innenraum wirklich gut aussieht!!!

Bin gestern einen Handschalter probegefahren und war positiv überrascht. Ist zwar Arbeit, aber macht Spass und lässt sich super schalten!!!

Jetzt heißt es nur noch den passenden Wagen zu finden!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...