Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Mit dem Ferrari nach Österreich zum Pässefahren


Jörg_911

Empfohlene Beiträge

Hallo,

im Herbst steht mein "Urlaub" an und ich überlege mit welchem Auto ich meine Pässetour mache.

Nachdem ich vor 2 Jahren ziemlich alle Pässe mit dem Porsche abgefahren habe ist nun Österreich dran..

Wie ist denn dort die "Rennleitung" so drauf bzgl Ferrari in Verbindung mit Capristo? Ist es doch besser den Porsche zu nehmen oder ist der Ferrari auch "Österreichtauglich"? :D

So ein paar Tunnel und Passpassagen ( was ein Wort ) mit "Sound" sollte ja schon gehen, sonst machts ja keinen Spaß.

Grüße

Jörg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Bei uns Österreichern kommt es immer darauf an ob wir einen guten Tag haben oder einen schlechten. :D

Bei nem guten sind unsere Kiwara recht kulant und nett, aber Gnade dir Gott sie haben einen schlechten Tag. O:-)

Es ist so wie überall...wenn du gutes Benehmen zeigst, wirst du keine Probleme haben.:D

Insbesondere vor und in Ortschaften genau an die Regeln der Rennleitung halten, dann wird oft auch freundlich gelächelt, wenn man mit vorschriftsmäßiger Geschwindidkeit an der Ordnungsmacht vorbeibrummt...O:-)

Habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht und praktisch ALLE guten Pässe dort gefahren...:-))!

Melde dich doch mal rechzeitig, ich will auch noch touren, vielleicht bekommen wir ein paar Pferdchen zusammen...:-))!

Abschlußlocation hätte ich auch zum relaxen...

Holgi.

Das wird aber ganz unterschlagen, davon sagt keiner was.

Österreich das Land wo die einfach sagen dürfen, du bist zu schnell gefahren einmal zahlen Bitte. Die brauchen keinen Blitzer oder Laserpistole da geht das alles ohne, hauptsache Geld. :crazy:

Sobald man aber ein Kennzeichen hat von Österreich ist alles OK.

Das wird aber ganz unterschlagen, davon sagt keiner was.

Österreich das Land wo die einfach sagen dürfen, du bist zu schnell gefahren einmal zahlen Bitte. Die brauchen keinen Blitzer oder Laserpistole da geht das alles ohne, hauptsache Geld. :crazy:

Sobald man aber ein Kennzeichen hat von Österreich ist alles OK.

Das soll angeblich auch vorkommen...

Aber wie gesagt, ich habe bisher nur sehr positive Erfahrungen gemacht.

Würde mich echt interessieren, ob sich mal jmd. findet, dem diese Willkür in Österreich grundlos wirklich widerfahren ist und was dabei die genauen Begleitumstände waren.

wenn du nicht wie ein Proll rumfährst passiert dir sicher nix, also mir ist noch nie was passiert und ich wohn nur 20 km von der Grenze entfernt :wink:

...sag ich doch !:-))!

Benehmen ist alles...:D

Gast Peter_Pan_

Ach, die Enziansheriffs sind nicht schlechter drauf als in D.

Ich hatte bislang eine einzige Kontrolle, und die ist überaus korrekt und freundlich abgelaufen.

Wer sich nicht benimmt wie eine Wildsau, dem passiert da auch nichts.

ok, das hört sich ja schonmal ganz gut an. Danke für die Antworten.

Mein "Basislager" wollte ich in Bruck aufschlagen, von da aus sternförmige Tagesausflüge.

Ist die Location dafür gut gelegen oder gibt es bessere Standorte? Ich hab mich jetzt mit den möglichen Pässen noch nicht so vertraut gemacht, Bruck halt deswegen weil ich dort einen Kollegen mit Hotel habe...

Unsere Rennleitung ist nicht viel anders wie in Deutschland. Die Zeiten mit "nur zu schnell => Zahlemannundsöhne" sind aber vorbei. Das Wettrüsten ist auch bei uns fortgeschritten, mit Laser &Co.

Mit einem guten Schmäh findet sich der auch auf dem Beifahrersitz wieder.:D

Also nichts wovon sich der Deutsche Mann fürchten muss, wenn er nicht Jenseits von Gut und Böse unterwegs ist.

Gruß

Anzeige eBay
Geschrieben
Geschrieben

Hallo Jörg_911,

 

schau doch mal hier zum Thema Zubehör für Ferrari (Anzeige)? Eventuell gibt es dort etwas Passendes.

  • Gefällt Carpassion.com 1

Ich kann nur soviel sagen, dass ich bisher in keinem Land häufiger systematische (Alkohol)Kontrollen und mobile Geschwindigkeitsmessungen erlebt habe, als in meinen 4 Jahren in Tirol. Man tut also sicher gut daran, aufzupassen.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...