Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Wie lange noch???


Bleifussfahrer

Empfohlene Beiträge

Was meint ihr? Wie lange geht es BMW noch so gut?

Spätestens wenn der E46 ausläuft und das Design so bleibt, schätze ich läuft BMW in ne Krise wie Opel!

Sie sollten schläunigst 7er und Compact überarbeiten, neuen 5er komplett ändern und alte Stilelemente wieder einführen. Schaut euch doch ma die Zulassungszahlen von neuem 7er und Compact an!!! Noch nich ma die Hälfte der Zulassungen, wie die voherige Baureihe in der Zeit hatte!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Also wenn das mit den Zulassungszahlen wirklich stimmt, spiegelt das schlechte Design von 3er Compact und vorallem dem neuen 7er wieder. Aber trotzedem denke ich das es BMW nicht mal so schlecht geht wie Opel, denn die Verarbeitung gehört ja noch immer mit zu dem besten.

Es könnte halt nur sein das BMW an Image verliert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Siehe hier -> http://www.carpassion.com/de/phpBB/viewtopic.php?topic=1036&forum=16&14

und hier -> http://www.carpassion.com/de/phpBB/viewtopic.php?topic=1017&forum=16&3

Aber mit Opel ist das wohl nicht vergleichbar. Obwohl BMW das Design des 3'er-Compact bei Opel geklaut hat und die beim Siebener beim bauen wohl wie die Amerikaner "cm" mit "inch" verwechselt haben müssen, damit da so ein Klotz rauskommen kann, ist der Motor vom 7'er und auch Innen die Verarbeitung absolut top.

Bei meiner Probefahrt (745) war ich jedenfalls vom Fahrgefühl begeistert. :smile:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der 7er ist extra so designed worden, um gerade die Luxuskundschaft außerhalb Europa zu erreichen. Ich glaube kaum, dass BMW am 7er stirbt. Aber BMW muss weiterhin Autos für Europa und Deutschland bauen, schließlich ist hier auch ein wichtiger Markt. :sad:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin den 7er leider noch nicht gefahren und habe auch noch nicht in dem Auto gesessem...

Wie ist denn eigentlich das iDrive, ich habe gehört das man doch einiges an Eingewöhnungszeit dafür braucht

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja das stimmt aber wenn man sich dran gewöhnt hat ist es sicher praktisch. ich vermute ja nur dass das gemeckere davon kommt, weil die autotester zu faul waren die anleitung zu lesen!!

max

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Idrive find ich nicht so schlimm. Schlimmer finde ich die grösse. Selber Fehler wie bei der letzten S-Klasse von Mercedes.

BMW hat glaube ich noch ein paar neue Modelle vor sich: Z9 mit Diesel?? Bin ja mal gespannt.

Un die 6. Klasse kommt ja auch wieder...

In der Zeit wird der 7er wahrscheinlich ein bischen überarbeitet, und dann läufts wieder OK.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich bei BMW wäre, würde ich sofort ein Sondermodell 2002 auflegen, evtl. im Nostalgie-Look. Die Namensrechte hat BMW seit den 60ern, das waren dufte Autos, die 2002 damals ... :roll:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Jahre später...

es ist zwar ein oberuraltthread, aber ich denke das passt zum thema "umsatzzahlen bmw":

zulassungen_04.jpg

also sehen die zulassungszahlen des 7ers (in deutschland) gar nicht mal so schlecht aus. ich denke in asien und amerika wird er sogar die nummer 1 sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi erstmal,

also ich bin einer derjenigen, denen das neue design absolut gefällt :-))!

es ist halt mal was anderes, dieser einheitsbrei einer marke gefällt mir überhaupt net!

in ein paar jahren wird es fielen leuten gehen, wie es jetzt schon anfängt:

der 7er , ne der sieht echt s**** aus,nach ner weile gewöhnt man sich daran und man betrachtet die neuen linien aus einem anderem blickwinkel

-> grund ist einfach das design der automobilbranche, was sich seit jahrzehnten nur schleppend entwickelt hat

außerdem hauen die medien immer gleich drauf - aber mal ehrlich,

ist es net schöner mal was anderes zu erleben als immer das selbe?

ich denke schon und aus fehlern lernt man :D

so wenn ihr denkt bmw geht es schlecht, dann guggt hier:

http://automobilwoche.com/cgi-bin/news.pl?newsId=3145

:wink2:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber wenn man sich mal die Absatzzahlen vom 3er ansieht sieht es net sooo gut aus.

Aber das liegt ja nicht am Design sondern hat andere Gründe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ích persönlich muss sagen mir gefällt das Design des 7ers, is einfach mal was anderes und vorallem richtig schön bullig! Beim Z4 oder 5er geht es mir genauso, ich finde die Autos sind wirklich gelungen.

Des einzige was mir im Moment nicht gefällt ist der X3, find ich einfach nichts schönes an dem Auto!

Aber wenn man sich die ersten Bilder vom neuen 3er oder 4er (falls er 4er heißt oder eben doch 3er coupe/ cabrio) sind das Autos wo ich jetzt schon sag da hol ich mir einen!!!

Ich denke nicht das BMW so ein Problem kriegen wird wie Opel oder unter Umständen sogar VW mit dem Golf V!!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also sehen die zulassungszahlen des 7ers (in deutschland) gar nicht mal so schlecht aus. ich denke in asien und amerika wird er sogar die nummer 1 sein.

So ist es. Zumindest was die Konkurrenten aus D betriftt.

Zur Zeit gehen 80% aller in Dingolfing gefertigten 7er nach Asien/USA.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

auch wenn autoblöd viel mist erzählt und viele ergebnisse verfälscht, hab ich mal die zulassungen für märz rausgesucht:

http://www.autobild.de/aktuell/reportagen/artikel.php?artikel_id=6167&artikel_seite=2

-> so schlecht sieht es doch für den 7er gar net aus

der 3er hängt leider etwas hinterher

der 5er kommt in fahrt , wenn der touring erst da ist, wird er der e-klasse das leben wohl schwer machen :-))!

:wink2:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Freak

Hoffen wir es mal, dass sich der Fünfer nun endgültig durchsetzen wird.

Die 3er-Flaute halte ich im Moment nicht für sehr gravierend, der berappelt sich schon wieder, der Modellwechsel ist ja nun mittlerweile auch nimmer weit entfernt! ;)

Gruß Julian

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der 7er ist extra so designed worden, um gerade die Luxuskundschaft außerhalb Europa zu erreichen. Ich glaube kaum, dass BMW am 7er stirbt. Aber BMW muss weiterhin Autos für Europa und Deutschland bauen, schließlich ist hier auch ein wichtiger Markt. :sad:

@@ Dann schau Dir mal die Erdkugel an,wenn Du Deutschland gefunden hast,dann weist Du wie wichtig wir im Globalen Sinne sind.

standort48

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Glaube dass BMW in nächster Zeit keine grosse Probleme bekommen wird.

Der Verkäufer meiner We sagte mir kürzlich, dass sich der Verkauf auch sehr nach der F1 ausrichtet. Ob 3-er, 5-er, 7-er.

Wenn Williams eine paar Rennen gewinnen könnten, würde die Absatzzahlen sofort steigen.

Weis nicht so recht?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...