Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Alfo

Infos zum RUF CTR 3

Empfohlene Beiträge

Alfo
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

CTR3 mit Clubsport Paket. Beinhaltet mehr Leistung, Carbon Heckflügel, Carbon Frontflaps und Carbon Airsplitter.

img-20120926-wa00194ufw6.jpg

img-20120926-wa0020u4czt.jpg

img-20120926-wa002176dr1.jpg

img-20120926-wa0022eqfa6.jpg

Einfach ein wahnsinns Geschoss! Er zischt, knallt, saugt, und schreit bestialisch.

bearbeitet von Alfo
  • Gefällt mir 1
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
BruNei_carFRe@K
Geschrieben

Und warum hast du die Ehre dem Wagen bewegen zu dürfen ? - ich beneide dich.

AM-DBS
Geschrieben

Ist Ruf mit der Vermarktung des CTR3 eigentlich zufrieden? So richtig viel hört man von dem Wagen nicht. Kann mir kaum Vorstellen, dass die wenigen verkauften Fahrzeuge die Entwicklungskosten wieder hereinbringen konnten.

Die größere Sensation ist für mich auf jeden Fall der RGT-8. :-))!

matelko
Geschrieben

Erstens, wenn RUF mit der Vermarktung unzufrieden wäre, könnte er jederzeit selbst was ändern. Du meinst wohl eher die verkauften Stückzahlen. Zweitens ist ein finanzieller Erfolg nicht notwendigerweise an eine mehr oder weniger hohe Stückzahl gekoppelt - wichtiger ist, welchen Deckungsbeitrag jedes einzelne Exemplar erwirtschaftet. Drittens, was verstehst Du eigentlich unter "zufrieden sein"? Wer nur auf Quartalszahlen achtet bzw. achten muß, wird niemals zufrieden sein. Wer hingegen eine entsprechende Portion Geduld mitbringt und bereits während der Entwicklung auf ein solides finanzielles Fundament setzen kann, für den wird sich das in einem überschaubaren Zeitraum durchaus rechnen. Hinzu kommt, daß der neue Achtzylinder-Motor auch im CTR3 weitere Möglichkeiten in jeder Hinsicht eröffnen wird, z.B. mit Aufladungen. Es sei weiterhin angemerkt, daß RUF zumindest in der Konzeption sogar einen selbstentwickelten Zwölfzylinder-Motor im Sinn hatte. Da steckt also noch einiges an Potential drin...

Du kannst ferner davon ausgehen, daß die Entwicklung des völlig eigenständigen Achtzylinder-Motors bislang erheblich mehr Geld verschlungen hat als die Entwicklung des CTR3 Fahrzeugs (dessen gesamter Vorbau bis zur A-Säule komplett dem Porsche Baukasten entstammt). Wenn ich nur an die Programmierung der ebenfalls selbst entwickelten Motorsteuerung sowie deren Anbindung an den Porsche CAN-Bus denke... Jeder, der schonmal derartige Steuergeräte entwickelt und programmiert hat, wird ein Lied davon singen können und weiß, was man gerade an dieser Stelle an Geldbeträgen versenken kann.

AM-DBS
Geschrieben

Wann ist man heute schon zufrieden? :wink:

Zumindest eine Mindestanzahl abgesetzter Fahrzeuge sollte es doch irgendwo geben. Das diese bislang erreicht wurden bezweifle ich jedoch stark. Leider finde ich im Internet keinerlei Angaben über die geplanten oder auch bislang verkauften Stückzahlen.

Die Kombination des Sauger-V8 und CTR3 klingt sehr verlockend, wobei der neue Motor auch im 911 für mich eine Sensation darstellt. Bitte im Blechkleid des 997.1 GT3, perfekter Traumwagen. :-))!

Meinst du ehrlich die Kosten des neuen Motors sind höher, denn die des CTR? Rein rational erscheint dies in keinem Verhältnis. Hast du Zahlen, wie viel die CAN-Bus Anbindung prozentual an den Gesamtkosten ausmacht?

taunus
Geschrieben
Zumindest eine Mindestanzahl abgesetzter Fahrzeuge sollte es doch irgendwo geben. Das diese bislang erreicht wurden bezweifle ich jedoch stark. Leider finde ich im Internet keinerlei Angaben über die geplanten oder auch bislang verkauften Stückzahlen.

Ich habe die genaue Zahl nicht mehr im Kopf, aber in einer der letzten "Turbo"-Folgen auf Sport1 sprach Alois von ca. 15-20 verkauften CTR3. Das ist für eine solch kleine Bude schon ganz ordentlich.

matelko
Geschrieben (bearbeitet)

Im Sommer 2008 hatte Alois Ruf bezüglich des CTR3 von einer angepeilten Auflage von rund 20 Fahrzeugen gesprochen. Im Mai 2010 sprach er von insgesamt 10 bis 12 verkauften Exemplaren zum Ende desselben Jahres seit Markteinführung im Jahr 2007/08, am Ende des Jahres 2011 waren es seiner Aussage zufolge insgesamt 15 verkaufte Exemplare.

Was die Entwicklung des Fahrzeugs angeht:

Das CTR3 Projekt wurde im Jahr 2006 als ein vom Versuchsträger R50 (genannt "Godzilla", als Projekt im Jahr 2000 begonnen, erster öffentlicher Auftritt im Sommer 2003 auf dem Salzburgring mit Paul Frère am Steuer) völlig unabhängiges Projekt auf Porsche 997 Basis gestartet - ganz in der Tradition seiner beiden Vorgänger mit Heckmotor. Letztlich verschmolzen beide Projekte unvorhergesehen miteinander, weil das Mittelmotorfahrzeug im Großen und Ganzen fertig war - bis auf den vorgesehenen Motor. Im Frühjahr 2007 wurde der CTR3 im Gewand des Mittelmotorfahrzeugs vorgestellt, das erste CTR3 Kundenfahrzeug wurde dann im Jahr 2008 ausgeliefert. Der V8 Motor hingegen soll nun im November dieses Jahres als RGT-8 seine ersten Kunden beglücken. Im Grunde genommen arbeitete man in den letzten 2 Jahren nur noch an der eigens entwickelten Motorelektronik...

bearbeitet von matelko
AM-DBS
Geschrieben
:-o Danke für die Informationen.
McLarenfreak
Geschrieben
Ich habe die genaue Zahl nicht mehr im Kopf, aber in einer der letzten "Turbo"-Folgen auf Sport1 sprach Alois von ca. 15-20 verkauften CTR3. Das ist für eine solch kleine Bude schon ganz ordentlich.

In der Turbo-Folge wurde der 18 Wagen montiert.

joejackson
Geschrieben
In der Turbo-Folge wurde der 18 Wagen montiert.

und zwar für Ralph Lauren.

Gruß,

Gert

porsche.fan
Geschrieben

Gibt es denn eine Art Registry oder Übersicht über die bisher gebauten CTR3? :-))!

R-U-F
Geschrieben
Gibt es denn eine Art Registry oder Übersicht über die bisher gebauten CTR3? :-))!

Nein, aber es sind um die 20 Autos inkl. der Wagen die aktuell noch gefertigt werden.

porsche.fan
Geschrieben

Na dann mal ein paar Bilder, von denen, die mir bekannt sind:

CTR3

#1 silber:

ruf-ctr3-c890x594-fffjzayp.jpg

#2 der Beweis, dass es mindestens 2 silberne gibt:

hallemit4ctr3zwl7n.jpg

#3 weis, ebenfalls hier zu sehen:

hallemit4ctr3d0ljt.jpg

#4 grau:

011221231830_14_63295xrlal.jpg

#5 schwarz:

4345696611_fe2785b2b5qpx3x.jpg

#6 schwarz 2 (oder das selbe Fahrzeug?):

20101115065921_1_9153s9l3d.jpg

#7 grün:

05-2011-ruf-ctr3-4--ciyl7l.jpg

#8 gelb:

dsc093496pap1.jpg

#9 rot:

ruf-ctr3-messe-genf-2y2xbh.jpg

#10 grün (?):

4764875430_de16a32fa8qwck7.jpg

CTR3 Clubsport

#11 orange/schwarz:

this-is-the-ruf_ctr3_48bdn.jpg

#12 silber:

dsc1665-xlgvxpd.jpg

#13 weis (oder ist das noch ein unlackierter Prototyp?):

dsc09380prlr2.jpg

Gibt es einen blauen? Sähe bestimmt auch gut aus...

Grüße

Tobi

  • Gefällt mir 3
R-U-F
Geschrieben

Das weiße Auto auf dem letzten Foto ist auch ein Clubsport, sieht man an den Verbreiterungen und Flügel etc.

bischiivideos
Geschrieben

:) kleines Bildchen von mir ...

29fbc4-1352933533.jpg

  • Gefällt mir 3
Alfo
Geschrieben

Wie ich sehe hast du den Ritt überlebt :D

McLarenfreak
Geschrieben

In der morgigen Autobild ist ein Fahrbericht vom CTR3 und heute Abend

auf ntv Top Cars wird die Fa. Ruf vorgesellt (Produktion CTR3).

Alfo
Geschrieben

ctrj6unx.jpg

Fun at Nardo!

F40org
Geschrieben

#7

th_579311026_IMG_7272_122_164lo.jpg th_793113820_IMG_7273_122_395lo.jpg

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×