Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Dr4g0n

Werden österreichische Bonusstufen in Deutschland anerkannt?

Empfohlene Beiträge

Dr4g0n
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

ich spiele (immer noch) mit dem Gedanken meinen Hauptwohnsitz nach Deutschland zu verlegen.

Beim Finanzamt wäre ich als Grenzgänger eingestuft falls das einen Unterschied macht.

Meine Frage ist nun ob ich meine Versicherungsstufe von Österreich nach Deutschland übernehmen könnte.

Ich bin 29 Jahre alt und bin hier in der Stufe 0 was 50% entspricht.

Den Führerschein habe ich seit 11 Jahren und bin seither unfallfrei.

Danke und lg

Chris

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
compuking
Geschrieben

In die andere Richtung gehts definitiv. Das habe ich dieses Jahr erst gemacht.

Ich würde einfach einmal mit der Versicherung in Deutschland telefonieren und nachfragen!

F355Berlinetta
Geschrieben

... umgekehrt nur ganz bedingt - hab ich letztes Jahr gemacht.

Wenn dir die Österreichische Versicherung wie bei mir 20 Schadensfreie

Jahre ausstellt, deßwegen kommst in D nicht in die niedrigste Klasse.

Aber bei einem Exoten sowieso egal, da solche Fahrzeuge in D um

50-70 % günstiger sind.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×