Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
peter763

Aston Martin oder Ferrari 430?

Empfohlene Beiträge

peter763
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Männer, jetzt habe ich fast 2 Jahre den 430 er und ihr hattet mir damals sehr geholfen den Umstieg vom R8 zzum 430 zu wagen.

Nun wird`s etwas langweilig mit dem 430 - und ich wollt euch fragen, ob man denn einen Aston - vor allem in Sachen Getriebe und Alltagstauglichkeit nehmen kann ? oder lieber den 430 behalten (oder naklar den 458 er nehmen) - also mir geht`s um den Vergleich 430 zu Asto undam liebsten auch noch zum SLS !

DANKE EUCH

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ilTridente
Geschrieben

erste Frage : Welcher AM ?

Bin den Vantage V8 gefahren und den 430er . Würde den Ferrari behalten oder zum 458er wechseln . :-))!

peter763
Geschrieben

Klasse dass du antwortest - ich weiss nicht genau welchen Aston, aber am liebsten ein Coupe...oder auch den Bentley Continental ?

Wie ist es dir denn gegangen sprich was sind Erfahrungen mit dem A oder vielleicht auch Continental ?

Gast Wiesel348
Geschrieben

Im Prinzip sind das völlig unterschiedliche Fahrzeugkonzepte. SLS und Aston sind GTs und zum Cruisen geeignet, auf der Rennstrecke machen sie nicht wirklich Spass. Der 430 ist ein Vollblutrennpferd, mit den entsprechenden Abstrichen bei der Alltagstauglichkeit. Mir hat er nur auf der Rennstrecke und deutschen Autobahnen wirklich Spass gemacht.

Zudem sind SLS und Aston etwas diskreter.

Da ich noch nie einen Aston besessen habe - doch die Autos gefallen mir sehr gut -, kann ich nicht wirklich mitreden. Aber für ich wären AM und SLS wie gesagt keine Alternativen zum Ferrari.

peter763
Geschrieben

Ganz blöde Frage - kann es sein dass die Bremsen generell vom 430 er nicht so dolle sind trotz Carbon ??

Gast Wiesel348
Geschrieben
Ganz blöde Frage - kann es sein dass die Bremsen generell vom 430 er nicht so dolle sind trotz Carbon ??

Die CCB am 430 sind super, allerdings erst, wenn sie warm sind. Heisst: Auf der Rennstrecke sind die Dinger der Hammer, im Alltag eher mühsam, weil man den Eindruck hat, das sie im ersten Augenblick überhaupt nicht bremsen.

Da der 430 für mich primär ein sehr schneller Sportwagen ist, würde ich ihn wieder mit der CCB kaufen.

peter763
Geschrieben

oh das hilft - ich hatte letztens eine Situation wo ich in die Eisen steigen musste und die Bremsen nicht wirklich schnelll gegriffen haben und der Wagen ins Schaukeln gekommen ist - kenn ihr das =

locodiablo
Geschrieben

Da werfe ich mal noch den 599 als Alternative in den Raum...auch ein GT, deutlich komfortabler als der 430 und neben besseren Bremse auch noch mehr Dampf. Habe diesen Schritt auch gemacht und nicht bereut.

peter763
Geschrieben

Hi das ist gut, man sagte mir der 599 er kann es sein, aber Eberlein Ferrari riet mir ab.

Ist der 599 er viel besser als der 430 ? Wie ist es mit Technik - ist die nicht veraltet ?

Worauf muss man beim Kauf achten ?

DANKE!!!

peter763
Geschrieben

danke für den link ...

Noch eine laienhafte Frage - der 599 er und der Cali sehen sich sehr ähnlich, der Cali ist der technisch moderner und besser oder ?

peppa
Geschrieben
danke für den link ...

Noch eine laienhafte Frage - der 599 er und der Cali sehen sich sehr ähnlich, der Cali ist der technisch moderner und besser oder ?

Hallo Peter,

der 599er ist ein Granturismo mit 12 Zylindern, der California ein V8 Cabrio/Coupe. Da die im Thread genannten Modelle ziemlich unterschiedliche Fahrzeugkonzepte aufweisen, wäre doch vielleicht mal sinnvoll zu wissen, was DIR überhaupt wichtig ist.

CP
Geschrieben

Kann aus eigener Erfahrung zwar nichts beitragen, werfe aber trotzdem mal den McLaren in die Diskussion ein.

peter763
Geschrieben

mir ist der 430 er nicht so technisch ausgereift ! und ich wollte eigentlich was moderneres-den 458 will ich noch nicht da der noch so viel an Wert verliert

Lücke
Geschrieben

Ohne dich jetzt angreifen zu wollen:

Du musst doch selbst zum einen wissen welches Auto dir optisch gefällt und zum anderen in welche Größenordnung es gehen soll.

Hier stehen 430 behalten oder aber auf 599, 458, California oder aber ein Aston Martin Coupe (von V8 Vantage bis DBS) zur Wahl.

Da liegen doch preislich, von der Fahrzeuggröße her und vom Fahrverhalten her Welten dazwischen.

Ob ein California oder ein 599 moderner sind sollte man doch anhand von Erscheinungsjahr und einem Blick aufs Datenblatt selbst herausfinden zu können.

Wenn man sich nicht so recht zwischen einem 599 und einem DBS entscheiden kann und hier nach Anregungen sucht verstehe ich das ja noch aber so...

Würde dir raten zu schauen welche Autos in dein Budget passen und dann die zwei oder drei Kandidaten probefahren und entscheiden welcher dir am besten gefällt...

  • Gefällt mir 2
locodiablo
Geschrieben
danke für den link ...

Noch eine laienhafte Frage - der 599 er und der Cali sehen sich sehr ähnlich, der Cali ist der technisch moderner und besser oder ?

Stell die 2 mal nebeneinander und sag mir nochmals ob die sich gleichen :D

Der 599 ist halt ein 12 Zylinder und ganz sicher nicht veraltet, er wurde ja bis vor kurzem noch gebaut. Da aber der F12 kommt sind die Preise ziemlich gefallen (leider) und interessant.

michi0536
Geschrieben

Lieber Peter,

nimm den SLS oder den Bentley. Wenn es unbedingt sein muss auch mal einen Aston, ganz egal welchen, wird Dir sowieso nach einiger Zeit langweilig und Du brauchst etwas Neues, vielleicht mal wieder Audi, vielleicht mal einen SUV?

Nur bitte fahr keinen Ferrari mehr.

Dein Fahrzeugberater Michi

  • Gefällt mir 1
Hoppel13
Geschrieben

Also gaaaanz ährlich...solche Fragen sollte man sich doch selber beantworten :???:

Die o.g. Autos sind gerade technisch/optisch sowie seitens der Alltagstauglichkeit und Performance sehr unterschiedlich :???:

In meinen Augen kann man die gar nicht so einfach vergleichen, haben alle ihre Stärken & Schwächen in den unterschiedlichen Bereichen (fängt schon bei Motorlage, Gewicht etc an), aber DU musst wissen was Dir am wichtigsten ist oder was Dir beim 430 fehlt...allein ne Testfahrt wird Dir einige Überraschungen bringen je nach Auto :wink:

mckiller
Geschrieben

Aston Martin DBS! Definitiv! Du wirst auch später nichts anderes mehr fahren wollen! Einfach das jemals schönste gebaute Automobil, meiner Meinung nach!

Aber ein Ferrari Kunde ist normalerweise kein Aston Martin Kunde, viel zu unterschiedlich die Fahrzeuge und nicht zu vergleichen!

Viel Spass mit dem Fahrzeug, für welches Du Dich auch immer entscheidest.

Vienna355
Geschrieben

Also der Vergleich hinkt, denn der F430 ist ein richtiger Sportwagen und sämtliche Aston Martin Modelle eher GT's. Selbst der V8 Vantage hat mit 1.600-1.700 kg deutlich zu viel auf den Rippen. Ich habe von Elferfahrern mehrfach gehört, dass sie nach kurzzeitigen "Fremdgehen" wieder zurück gewechselt sind. Und ich denke, dass der Umstieg von einem F430 noch deutlich krasser wäre als von einem 911.

Aber es kann ja auch sein, dass du mal was Gemütlicheres möchtest - wir werden alle nicht jünger... :D

Achim_F355
Geschrieben

Kauf Beide - fertig. :-))!

  • Gefällt mir 2
F400_MUC
Geschrieben

Och komm... Du kaufst ja mit so präzisen Vorstellungen Autos wie ich... :wink:

Wenn man wirklich nach dem Unterschied Cali zu 599 fragt, dann ist doch Volkswagen auch so ähnlich wie Opel...

Fundamentale Unterschiede in Anzahl Sitzen, Zylindern, Dach, PS, Technik... Ohne zu wissen was genau Dich am 430 langweilt isses schwer.

Habe aber gehört, dass alle Aston Martins lahme Krücken sein sollen :D:D:D

ilTridente
Geschrieben
Aston Martin DBS! Definitiv! Du wirst auch später nichts anderes mehr fahren wollen! Einfach das jemals schönste gebaute Automobil, meiner Meinung nach!

Aber ein Ferrari Kunde ist normalerweise kein Aston Martin Kunde, viel zu unterschiedlich die Fahrzeuge und nicht zu vergleichen!

Viel Spass mit dem Fahrzeug, für welches Du Dich auch immer entscheidest.

ich sehe auch die Preise sehr unterschiedlich ... einen guten DBS gibt es nur deutlich über 120.000 €

Ist schon irgendwie "Äpfel mit Birnen" vergleichen

mookie
Geschrieben

Ich würde den DB4GTZ vorziehen, also ganz klar Aston.

  • Gefällt mir 1
peter763
Geschrieben

eigentlich ist der 430 7 458 der eleganteste Ferrai, aber das Cabrio fehlt mir - bin jetzt mal einen Aston Probe gefahren - das ist wohl doch etwas für ältere Herren ...und beim SLS soll alleine das Türen schließen ein Theater sein, neben dem das man zu eng sitzt.

Also morgen fahre ich den 599 er Probe und dann schau`n wir mal !

ABER DANKE für eure emotionalen Kommentare - die haben geholfen !

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×