Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

F 360 Motor Laufkutur und Fehlercodes


F360 R

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Ferrarifreunde,

im Leerlauf sowie bei gleichbleibender gesteigerter Motordrehzahl im Stand, lies die Laufkultur des Motors erkennen, dass nicht alle Zylinder gleichmäßig laufen.

Die Kontrolle über einen Tester an der OBD Buchse brachte folgende Fehlercodes:

P0 300 ( Zündaussetzer )

P0 301, P0 304, P0 308, P0 302, P0 305 Einzelne Zylinder

Im Fahrbetrieb auf Last lässt sich kein stärkerer Leistungsabfall feststellen, lediglich die Auspuffgeräusche scheinen unterschiedlich.

Bei gleichbleibender Last im Fahrbetrieb zeigt sich kein offensichtliches negatives Verhalten in Form von Stottern.

Das Wetter spielt allem Anschein nach hier ebenfalls eine Rolle.

Manchmal knallt es im Auspuff bei Gaswegnahme, manchmal auch nicht.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • 7 Monate später...
  • 1 Jahr später...

Hallo zusammen ;-)

Habe das gleiche Problem wie oben beschrieben. Drehzahl pendelt sich nach dem Start nicht wie gewohnt ein sondern bleibt bei ca. 1400. OWiG war die Lösung des Problems bei euch?

Zündkerzen tauschen?

Viele Grüße aus dem Rheinland

Mikele;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...