Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ideensammlung


chiller89

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Auto, was die Merkmale Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit in sich vereint. Mein Budget liegt bei ca 17 000 € ... ursprünglich sollte es ein Nissan 350Z werden, nach langer Überlegung und zahlreichen Diskussion habe ich nun jedoch beschlossen, dass es doch etwas alltagstauglicheres werden soll/muss. Nicht verzichten möchte ich dabei natürlich auf ein Auto was Spass macht und ordentlich Leistung auf die Straße bringt. Unter 200 PS sollte es also nicht haben, es sei den das Auto wiegt nichts biggrin.gif

Versicherungskosten spielen keine Rolle, beim Verbrauch geht alles bis 12 Liter in Ordnung, fahre nicht viel mehr als 10 000 km....

Ich bin gespannt was ihr für Vorschläge bringt smile.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Aufgrund des alljährlichen Gemetzels der Japaner an Walen und Delphinen, und dann noch die schinderei der Haie wegen deren Flossen, sind Waren aus Japan generell abzulehnen 8):-))!

  • Gefällt mir 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aufgrund des alljährlichen Gemetzels der Japaner an Walen und Delphinen, und dann noch die schinderei der Haie wegen deren Flossen, sind Waren aus Japan generell abzulehnen 8):-))!

Ich glaube jetzt nicht wirklich, das Mitsubishi sich am Delphine abschlachten beteiligt, demnach kann man wohl beruhigt so ein Auto kaufen :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

beim Verbrauch geht alles bis 12 Liter in Ordnung,

Ein Mitsubishi Evo fällt da nicht drunter :)

BMW E46 330i SMG :)

Der Wagen hat mir viel Freude bereitet :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein Mitsubishi Evo fällt da nicht drunter :)

Kann man problemlos mit 10-11l im Alltag fahren. Wenn man zügig fährt, dann sind es halt 13-14l.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ford Escort Mk.2

Kann man beliebig und zu vertretbaren Preisen tunen.

Kann man mit H-Kennzeichen fahren.

Macht echt Spass.

Verbraucht relativ wenig.

Und gibts mit Cosworth-Maschine für rund 10.000€, da sollte noch was übrig bleiben, für individuelle Anpassungen.:-))!

Ist zuverlässig und Ersatzteilversorgung ist top.

War jahrelang im Rallyesport erfolgreich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Renault Clio RS Cup

Hab heut mal wieder einen geshen(und gehöhrt). Sieht spaßig aus für das geld und der wohl einzige Kleinsportwagen ohne Turbo:-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da gibt's an sich viel Auswahl, hier mal eine kleine Liste :wink: :

Audi S3 (der ersten Generation)

Audi S4

Alfa Romeo 147 GTA

BMW Z3 (M)Coupé

BMW M3 E46

Ford Focus ST

Ford Mondeo ST220

Ford Sierra/Escort Cosworth

Honda S2000

Jaguar S-Type R

Mercedes C32 AMG

Mitsubishi Lancer EVO

Mitsubishi Eclipse

Mini Cooper S (JCW)

Opel Astra OPC

Opel GT Roadster

Opel Corsa OPC

Renault Megane RS

Renault Clio RS

Renault Clio V6

Saab 9-3 Turbo (Hirsch Performance)

Seat Ibiza Cupra

Seat Leon Cupra

Skoda Octavia RS

Subaru Impreza WRX STI

Toyota Celica

VW Golf R32

Vw Golf GTI

Volvo C30 T5

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

BMW Z4 3.0i bzw 3.0si könnte man noch einwerfen.

Eine nähere Definition was du unter "Alltagstauglichkeit" verstehst wäre noch gut. Muss er 4/5 Sitze haben, wird sonderlich viel Stauraum benötigt?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

kann meinem Vorposter nur Recht geben.

Z4 3.0 Si Coupe - hatte ich selber 3 Jahre lang.

Guter Motor, coole Optik (Geschmackssache), großer Koferraum, extrem gutes Preis-/Leistungsverhältnis, vermutlich sehr wenig Wertverlust.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...