Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
trice

Leasingübernahme R8 4.2 FSI

Empfohlene Beiträge

trice
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Also, wie im Titel bereits erwähnt, beschäftige ich mich gerade mit der Übernahme eines Leasingvertrages und kann die Sache nicht so wirklich einschätzen, da es mein erstes Leasing wäre. Das Fahrzeug soll als Firmanfahrzeug genutzt werden.

Fahrzeug:

Motor: 309 kW (420 PS)

Hubraum: 4163 cm³

Getriebe: Automatik

Erstzulassung: 6 / 2010

Kilometerstand: 13450 km

Farbe/Lack ibisweiß

Vertrag:

Anzahlung: 0 €

Restlaufzeit: 17 Monate bis Juli 2013

Restkilometer: 26000 km

Leasingart:Kilometerleasing

Restwert (eingeräumtes Vorkaufsrecht, keine Andienung): 61213 €

Kosten für Mehr-km: 35.00 Cent / km

Leasingrate: 1050€ netto

Was ist von dem Angebot zu halten, worauf sollte ich explizit achten?

Für mich ist es deshalb interassant, weil ich nicht mehr auf die volle Leasingdauer von bspw. 36 Monate gehen muss und keine Anzahlung zu leisten habe. Meines Erachtens ist der angesetzte Restwert auch nicht unattraktiv. Gerne lass ich mich aber auch eines Besseren belehren.

Beste Grüße

Trice

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Chrischi09
Geschrieben

Moin,

Was erhöffst du zu hören? Es kommt natürlich auf den zustand des Fahrzeuges an. Bei deinen genannten Daten lässt sich nicht viel sagen. Der eine mag 1050 Euro viel finden, der andere nicht. Um die Restkilometer würde ich mir keine Gedanken machen. Meist musst du eine wesentlich höhere Leasingrate bezahlen wenn du eine "reale Laufleistung" angibts. Die Nachzahlung bei zuviel KM ist dann im Verhältnis lächerlich.

Der Restwert ist immer so eine Sache. Bisher haben wir noch keinen Leasingausläufer übernommen. Ansonsten sieht es nach einem 08/15 Audileasing aus...

Grüße

master_p
Geschrieben

Im Prinzip kann man sagen, dass eine Leasingrate von 1% vom Neupreis so die günstige Mitte ist. Alles drunter ist günstig, das ist natürlich ein bisschen abhängig vom Restwert und generell vom Fahrzeug. Aber ohne Anzahlung auf 36 Monate würde alles rund um 1% als Leasingrate okay sein. Alles, was davon weit nach oben oder unten abweicht sollte genauer betrachtet werden, warum das jetzt so ist. Drunter können z.B. Sonderleasings sein, wie sie die Hersteller manchmal anbieten, um Modelle loszuwerden. Weit drüber muss entweder das Fahrzeug extrem an Wert verlieren oder extrem begehrenswert sein.

MischiMischi
Geschrieben

und am besten bei der Übernahme direkt ein Gutachten über den Zustand des Fahrzeuges erstellen lassen. Die im Gutachten ausgewiesene Wertminderung vom Vorbesitzer erstatten lassen!

Denn wenn du das Fahrzeug zurückgibst, wirst du sicherlich auch entsprechende Kosten haben, da dies allgemein ein Thema bei der Rückgabe von Leasingfahrzeugen geworden ist.

LittlePorker-Fan
Geschrieben

Bei Übernahmen noch wichtig:

- Zubehör komplett (evtl. mit-geleaste zusätzliche Navi-CD´s, Dachgepäckträger, Winterreifen, zusätzliche Schlüssel usw usw)?

- Wer übernimmt die Übernahme/Umschreib-Gebühren der Bank (sind schnell mal ein paar Hunderter)?

- Stimmen die angegebenen Daten wirklich (kommt öfter vor, dass erst bei Umschreibung rauskommt, dass man doch nur ein 20tsd km p.a. hat anstatt 25tsd p.a. usw usw)?

- und auch ganz wichtig, wie schnell geht es vonstatten? Ein Cousin von mir ist mal knapp zwei Monate mit gelben Kurzzeitkennzeichen gefahren, weil die Leasingbank den Schein nicht finden konnte ... :D

chip
Geschrieben

Rechne doch einfach Restwert (wahrscheinlich netto) plus 17 mal die Rate, das sind gut 79.000 Euro netto oder ca. 94.000 Euro Brutto und dann vergleich mal was ein Referenzauto aktuell frei kosten würde. Wenn der Preis dann stimmt kannst Du zuschlagen und legst Dir für 17 Monaten den Restwert noch irgendwo günstig an.

Alternativ kann man die Leasing aber auch direkt nach heutiger Ablöse fragen, bei manchen Gesellschaften geht das bei manchen eben nicht, dann bist Du ggf. direkt frei.

Manni308
Geschrieben

Noch mal kurz zum Verständnis!

17 Monatsraten x 1050.-Euro + 61213.-Euro Restwert + MwSt. =

ein Fahrzeug, das einen momentanen Barpreis von 63000.-Euro + MwSt hat!

Hab ich das jetzt richtig verstanden?

Sieht mir auf Anhieb nicht nach einem sehr lukrativen Deal aus!

Gruß Manni308

Gast Peter_Pan_
Geschrieben
Noch mal kurz zum Verständnis!

17 Monatsraten x 1050.-Euro + 61213.-Euro Restwert + MwSt. =

ein Fahrzeug, das einen momentanen Barpreis von 63000.-Euro + MwSt hat!

Hab ich das jetzt richtig verstanden?

Sieht mir auf Anhieb nicht nach einem sehr lukrativen Deal aus!

Gruß Manni308

Kommt auf den Vertragspartner an; den Leasinggeber wird es freuen. :D

trice
Geschrieben

Sorry, etwas verwirrend von meiner Seite.

17 x 1050€ + 51.440€ = 69.290€ netto

Danke zunächst auch für die weiteren Vorschläge.

@chip

Eben aus der Perspektive heraus bin ich überhaupt erst auf den Gedanken gekommen zu leasen.

Alternativ habe ich noch ein weiteres Angebot für einen Porsche GT3 vorliegen, wobei da auch noch ein wenig Spiel wegen des Kaufpreises besteht.

u2si2xx3.jpg

chip
Geschrieben

Für um die 80.000 Euro Brutto bekommst Du unverhandelt aber auch schon frei ein ähnliches Auto am Markt

trice
Geschrieben

Das Angebot ist von der Deutschen Leasing. Sollte ich also ein anderes günstigeres Fahrzeug finden, werden auch die Raten niedriger.

Paul R8
Geschrieben

Erstzulassung: 6 / 2010

Kilometerstand: 13450 km

Restlaufzeit: 17 Monate bis Juli 2013

Restkilometer: 26000 km

Restwert (eingeräumtes Vorkaufsrecht, keine Andienung): 61213 €

Leasingrate: 1050€ netto

zusammengefasst zahlt man 17x1050€ = 17850€

inkl. Restwert von 61213€ ergibt das einen heutigen Wert von 79063€.

Das für einen 2010er R8 mit momentan 13450 km ist ein akzeptabler realistischer Preis.

(sofern es nicht teurer wird wenn man mehr km als vereinbart draufspult.)

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...