Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

997.1 X51 Airbox Einzelverbau möglich?


mdw95

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Carpassionisten,

ich hätte die möglichkeit einen neuen Luftfilterkasten für den 997.1 aus der WLS zu bekommen, inkl. Drosselklappe.

Meine Frage ist nun ob die Airbox nur mit dem kompletten Kit montiert werden kann ( anderes Steuergerät) oder ob die Montage auch ohne möglich ist.

Der Heckdeckel muss in diesem zusammenhang wohl auch geändert werden, oder?

Vielleicht hatt der ein oder andere dieses Vorhaben schon durchgeführt.

Gruß

mdw95

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Die gute Nachricht: Der Heckdeckel bleibt identisch, muß also nicht geändert werden.

Die schlechte Nachricht: Der Luftfilterkasten bringt nur dann etwas, wenn auch die zugehörige Alu-Saugbrücke verbaut und das Steuergerät entsprechend angepasst ist. Und diese Modifikationen wiederum bringen nur dann etwas, wenn auch die Einlaßkanäle überarbeitet wurden, die Ventile, Nockenwellen, Steuerzeiten... und in der Folge der komplette Abgasstrang.

Porsche-Lösungen sind nie Einzellösungen, sondern immer ein aufeinander abgestimmtes Maßnahmenbündel.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der gute matelko.... irgendwie war mir fast klar, wenns einer weiß dan du :-))!

Das mit dem Heckdeckel glaube ich dir aber nicht den der original hat nur einen Ansaugstutzen und der x51 hat zwei, also muss der Deckel auch 2 "Löcher" zum ansaugen haben...oder?

Das die Airbox alleine nichts bringt, dachte ich mir schon, nur würde mich interessieren, ob die Airbox bzw. die größere Droßelklappe direkt, also quasi plug&play, verbaut wreden können oder ob das DME mir hier fehler ausspukt??

Angesichts der Enge nehme ich mal an das die Heckschürze ab muss, oder?

Die x51 Airbox soll der Start eines "Großen Ganzen" werden, angesichts dessen, orientiere ich mich an den Umfängen des x51 Kits welches beim 997.1 ja folgendes Umfasst:

Luftfilterkasten mit größere Droselklappe ( eben diese)

Alu-Ansaugspinne ähnlich Gt3

modifizierte Zylinderköpfe mit bearbeitetetn Ein und Außlaßkanälen

Fächerkrümmer

Angepasstes Steuergerät

meines Wissens nach ist das Alles ( von Nockenwellen und anderen Ventilen habe ich noch nichts gelesen...)

Gruß

mdw95

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Heckdeckel kann bleiben... es muß lediglich das blecherne Inlet getauscht werden, um die zweite Öffnung (rechts) freizugeben:

post-52596-14435381594904_thumb.jpg

Ob die DME Fehler ausspuckt, wenn die X51 Airbox an die Nicht-X51 Ansaugspinne geflanscht wird, kann ich nicht sagen.

Der 997-X51 wird bei Porsche als ein eigenständiger Motor geführt. Der Gesamtumfang der Änderungen gegenüber der Standard-Maschine ist hier nachzulesen:

http://www.carpassion.com/porsche-996-997/40203-klangunterschied-wls-x51-997-1-a.html#post784092

Warum läßt Du nicht alles zusammen in einem Aufwasch machen? Warum diese Stückelung?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte da jetzt nicht allzu sehr darauf eingehen, weiteres Geren per pn, aber wenn alles so klappt wie ich mir das vorstelle, sollte für mein "Projekt" aus dem x51 Kit nur die Zylinderköpfe und die airbox notwendig sein.

Wobei man die Zylinderköpfe ggfls. Auch mechanisch bearbeiten könnte, sollten die als Einzelteil nicht aufzutreiben sein. Also priorität: airbox!

Das mit dem heckdeckel ist ja hochinteressant, da porsche die heckdeckel mit x51 auch unter eigener teilenummer führt ging ich davon aus, das dies komplett andere sind.

Hier hast du mir Schonmal eine Menge Geld gespart :-))!

Weist du vielleicht ob die heckschürze zwingend runter muss ??? Oder gibt's evtl. Ein werkstatthandbuch für den 997 ?

Gruß

Mdw95

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Soso, Du bist also "auf Umwegen zur X51". Wahrscheinlich, weil sich Toni Capristo gar nicht mehr hören läßt O:-) ?

Halt uns auf dem laufenden, was Du da so vorantreibst!

(leider kann ich die X51 bei mir nicht verbauen lassen ... geht bei Modelljahr 2005 technisch angeblich nicht, Auskunft PZ - sonst hätte ich es schon machen lassen...) :cry:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi:wink2:

Warum auf x51 aufrüsten.:confused:

M.M.n. Kostet das eine Stange Geld ( schätze rd. 10 T€) und je nach Fahrweise merkt man nüscht.

Der Cruiser wird die im oberen Bereich anliegende Mehrleistung eh nicht "erfahren".

Der "Dreher" schon, aber der Leistungszuwachs hält sich doch in Grenzen.:D

Eine x51 "Selberbau Nachrüstvariante" ( wie der TE wohl plant) ist beim Wiederverkauf auch eher fragwürdig.

Lieber das Geld sparen und auf 997 turbo upgraden.

Gruss

Wheelspin ( der einen 997 c2 x51 sein Eigen nannte).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@wheelspin

Ich versuche nicht auf X51 "upzugraden"

997 Turbo möchte ich nicht, aus drei Gründen:

1. Klang, auch mit diversen Auspuffanlagen nicht das was ich möchte

2. Allrad, möchte ich nicht

3. Motorcharacteristik, trotz VTG-Ladern immer noch verzögertes und "synthetisches" Ansprechverhalten.

Eine x51 "Selberbau Nachrüstvariante" ( wie der TE wohl plant) ist beim Wiederverkauf auch eher fragwürdig.

Plane ich nicht, und die Modifizierungen sollen gemacht werden, da ich das Fahrzeug nicht wieder Verkaufe ( 991 hat mich nicht überzeugt, und 997.2 ist für mich optisch nicht "schöner")

Gruß

mdw95

Genaue Details möchte ich nicht unbedingt Preisgeben, da im Moment die Sache das "Ideen" Stadium noch nicht verlassen hat...:wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...