Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
collin

360 Modena Umfang der Approved Garantie

Empfohlene Beiträge

collin
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

wie es sich für einen Neuling in einem Forum gehört möchte ich mich natürlich vorstellen.

Bin derzeit 39 Jahre alt und komme aus dem Süden unseres wundervollen Landes.

Da es sich ja hier um ein „Autoforum“ handelt meine Autovita (mit ein paar Bildern -hoffe das ist in eurem Sinne).

  1. VW Polo GT Coupe => werde ich niemals vergessen ein wundervoller Wagen
  2. VW Polo Beach => klarer Rückschritt zum GT, habe mir vorgenommen das mir so was nicht mehr passiert...
  3. MX-5 war mein erster Roadster => ein schönes Gefühl
  4. Opel Speedster Turboumbau => seit 8 Jahren im Besitz und ich denke ich werde ihn wohl nie mehr verkaufen. (260PS bei 850kg)
  5. Ford Kuga => für den Alltag bin sehr zufrieden mit dem Burschen
  6. Porsche Cayman S für die Ausfahren mit der Freundin.

Fahre also zur Zeit den Kuka, Speedster und Cayman.

Derzeit beschäftigt mich die Frage nach einem 360 Modena.

Ich habe mich auch schon hier eingelesen und bin zu dieses Konfig gekommen:

  • 360 Modena
  • Rot / schwarz
  • Handschalter (muss)
  • Ferrarizentrum mit 2 Jahre Approved Garantie
  • würde für 2 Jahre leasen und das Fahrzeug dann wieder abgeben

Meine Frage gilt der Garantie da ich da widersprüchliches lese und selbst von Händlern nichts ganz genaues höre.

Was deckt die Garantie NICHT ab – diese ist ja nicht mit der Porsche Approved zu vergleichen oder?

Wer hat die Garantie schon mal genutzt und lief das dann ohne Probleme ab?

Gruß und Dank

post-87008-14435369340711_thumb.jpg

post-87008-14435369342393_thumb.jpg

post-87008-14435369344909_thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
mk2007al
Geschrieben

Willkommen im Forum.

Ich rate Dir ausdrücklich, mit einem Ferrari Händler schriftlich Kontakt aufzunehmen, der eben diese Garantie anbietet. Alles andere hilft Dir im Fall der Fälle -der hoffentlich nicht eintritt- auch nicht wirklich weiter.

In diesem Zusammenhang wird oft die Firma Eberlein in Kassel als kompetenter Ansprechpartner genannt. Im Zweifelsfalle wird man natürlich zuerst den Anbieter des Fahrzeugs in spe kontaktieren. Schriftlich, alles andere zählt nicht...

Die beste Garantie nützt Dir aber nichts wenn das Fahrzeug anderweitig in einem kritischen Zustand ist und ein Schaden auftritt, welcher eben nicht abgedeckt ist. Wenn Du Dir selber einen Gefallen tun möchtest, versuche das Risiko zu minimieren. Nimm jemanden mit, der sich mit den Fahrzeugen auskennt und sich das Auto mit Dir anschaut. Im Zweifel hast Du Dein Geld und Deine Zeit hierfür am besten angelegt.

Was normalerweise abgedeckt ist, werden andere besser wissen und auch posten.

Wünsche Dir schon mal vorab viel Spass mit einem Modena.

beste Grüße

Michael

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...