Jump to content
Karl

Lamborghini und E10-Kraftstoff

Empfohlene Beiträge

Karl VIP CO   
Karl
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Zur Info zitiere ich eine Quelle des Herstellers:

" (...), bis zum heutigen Zeitpunkt liegt seitens Automobili Lamborghini keine Freigabe zur Verwendung des neu eingeführten Kraftstoffes mit der Bezeichnung E10 vor, sowohl nicht für die aktuellen, als auch nicht für die historischen Motorvarianten.

Siehe (...) die entsprechenden Kapitel bezüglich der ausdrücklich zugelassenen Treibstoffe aus den Betriebsanleitungen der aktuellen Modelle."

  • Gefällt mir 1
-Johannes-   
-Johannes-
Geschrieben

Gibt es überhaupt Super Plus E10?

gecko911 CO   
gecko911
Geschrieben
Gibt es überhaupt Super Plus E10?

Nein, aber Porsche gibt E-10 für die neuen Modelle auch frei.

Man ist ja nicht gezwungen Super+ zu tanken.

Karl VIP CO   
Karl
Geschrieben

Was der "Benzingipfel" für Kreise zieht...

E10 ist nun für folgende Modelle freigegeben:

Aventador LP700-4

Murciélago LP640 MY07-MY11

Murciélago MY02-MY06

Gallardo LP560 MY09-MY12

Gallardo MY04-MY08

double-p   
double-p
Geschrieben
Gibt es überhaupt Super Plus E10?

Soll es auch mal geben... ist im EU paper auf jeden Fall auch so vermerkt.

S.Schnuse CO   
S.Schnuse
Geschrieben

Brauchen die Lambos kein Super Plus?

CountachQV VIP CO   
CountachQV
Geschrieben

Nein, seit dem ersten Diablo reichte immer BF95...

tap333   
tap333
Geschrieben

:???:Wieso sollte man sich einen Hochleistungsmotor kaufen und dann Super oder E10 Plörre reinkippen ???

double-p   
double-p
Geschrieben
:???:Wieso sollte man sich einen Hochleistungsmotor kaufen und dann Super oder E10 Plörre reinkippen ???

Weil der Motor schon mit der "Ploerre" (ROZ95) konstruiert wurde.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×