Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
idontknow

Hat das Ordnungsamt eine "Hinweispflicht" bei Ordnungswidrigkeit?

Empfohlene Beiträge

idontknow
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Mh, mal eine Frage.

Angenommen man hält auf einer nicht gekennzeichneten Parkfläche :oops: [auf dem Gehweg, ohne Behinderung da der Gehweg 3 Meter breit ist] , direkt neben einem dort stehenden, gewissenhaften Bediensteten des örtlichen Ordnungsamtes, den man aber vorher nicht wahrgenommen hat X-)

Darf einem dieser gewissenhafte, die öffentliche Ordnung sicherstellende Mensch, dann direkt zur Begrüßung beim Aussteigen einen Strafzettel über 10€ (für Parken auf einer nicht gekennzeichneten Parkfläche) in die Hand drücken?

Oder hat dieser nette Mensch einen darauf hinzuweisen, dass man sich gerade ganz ganz schlimm, die restliche Menschheit schädigend verhält, und bitte sofort wieder wegfahren möchte :???:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
brobox
Geschrieben

meiner Meinung nach darf er kein Ticket für falsch parken ausstellen sondern höchstens für Halten im Halteverbot. So wie du den Sachverhalt schilderst (... sofort beim ausssteigen...) wolltest du ja nicht parken sondern nur mal kurz am Wagen was nachsehen oder nach dem Weg fragen.

mASTER_T
Geschrieben
meiner Meinung nach darf er kein Ticket für falsch parken ausstellen sondern höchstens für Halten im Halteverbot. So wie du den Sachverhalt schilderst (... sofort beim ausssteigen...) wolltest du ja nicht parken sondern nur mal kurz am Wagen was nachsehen oder nach dem Weg fragen.

Parken beginnt mit dem Verlassen des Fahrzeugs, unabhängig vom Grund.

Im übrigen ist kein Ordnungsamtmitarbeiter oder Polizist eine Beratungsstelle für Fehlverhalten, sondern nur die Kontrollinstanz. Alles andere ist freiwillig.

Nick83
Geschrieben

Es wird doch immer schöner in diesem Land zu leben....:-(((°

Gast Benni-348
Geschrieben

Mannohmann, wenn Ihr euch über solch einen Pipifax aufregt, dann empfehle ich derzeit einen längeren Aufenthalt in einem nordafrikanischen Staat.

Anschließend werden die Prioritäten wahrscheinlich etwas verschoben worden sein.

Es ist doch immer wieder interessant zu sehen, wie nach dem Schutz des Staates im allgemeinen, nach der individuellen Freiheit aber im besonderen gerufen wird.

olli964
Geschrieben

Hi , bei deinem Vorgang handelt es sich keineswegs um ein Parken.

"Wer das Fahrzeug verlässt ( aussteigt) , aber in der Nähe bleibt un jederzeit wieder wegfahren kann , parkt nicht ( vgl. BayObLG , VRS 51 [1976 ] , 459 , Schurig StVO , 11. Auflage 2002 § 12 StVO , Anm. 2.1.2"

Habe ich arbeitsbedingt auch schon mehrere Male erfolgreich angewendet , allerdings nur in Verbindung mit einem "Parken" in zweiter Reihe .

Wie das befahren von Fusswegen geahndet wird kann ich dir allerdings nicht sagen.

Im Zweifelsfall immer so tun als ob sich das Fahrzeug jeden Augenblick in "Rauch" auflösen könnte und einen auf Panne machen.

Grüße Olli , ( Offizieller Sponsor der Stadt Kassel )

Nick83
Geschrieben

Dieser pipifax über den ich mich aufrege,geht mir aber täglich ans Portemonaine.Und da interessiert mich ehrlich gesagt auch kein nordafrikanischer Staat.Ich geh nämlich nicht arbeiten um die Welt zu retten.Das ist die Aufgabe anderer Leute

brobox
Geschrieben

Hier regt sich keiner auf. Ärgern tut mich nur ein bisschen wie jemand hier anderen erzählen will, was diskussionswürdig ist. Wenn nur weltpolitische Ereignisse relevant sind sollten wir dieses Forum schnellstens schliessen.

Zur Frage Halten oder Parken:

http://www.verkehrsportal.de/cgi-bin/vp_foren.cgi?msg-991!2000

Gast Benni-348
Geschrieben
Das ist die Aufgabe anderer Leute

Ja, man kann es sich so einfach machen.

Nick83
Geschrieben

Wenn dir dieser Staat so am Herzen liegt,gibt es doch bestimmt ein Spendenkonto wo du ein paar Euronen verbuchen kannst.Dann ist doch zumindest deine Welt wieder in Ordnung....

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...