Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
360challenge

aktueller GT3 RS in Kontrastfarbe schwarz

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
netburner
Geschrieben

Das auf dem Bild ist weißgold im Gegenlicht, ansonsten wären auch die Felgen schwarz.

Du kannst direkt über Porsche (nicht im Konfigurator) andere Farben und Kontrastfarben für den RS ordern. Die Kosten sind mir allerdings nicht bekannt.

360challenge
Geschrieben

Danke,

echt das ist weissgold im Gegenlicht, ok.

Heißt das wenn man bei Porsche auch andere Farben bestellen kann, ist die Kontrastfarbe dann z.B: schwarz, sowie der Spoiler und die vorderen Lufteinlässe, richtig?

ItaliaToni
Geschrieben

Richtig, liegt am Licht.

Schau mal vorne zum Lufteinlass unter dem Nummernschild - da schimmerts noch ein wenig golden :wink:

Heißt das wenn man bei Porsche auch andere Farben bestellen kann, ist die Kontrastfarbe dann z.B: schwarz, sowie der Spoiler und die vorderen Lufteinlässe, richtig?

Richtig. Du kannst dir jede Farbe aussuchen, die du gerne haben willst - solange du die Scheine auf den Tisch legst.

360challenge
Geschrieben

Das wußte ich nicht, das man sich bei Porsche die Farbe "erkaufen" kann, ich dachte, da gibt es nur die, die angeboten werden...

netburner
Geschrieben

Schau mal durch meine Carrera GT Kartei (unten auf das Bild klicken). Den Carrera GT gab es offiziell nur in Fayencegelb, Indischrot, GT Silber metallic, Sealgrau metallic, Schwarz und Basaltschwarz metallic, den Innenraum nur in dunkelgrau, ascot oder terracotta. Wie du unschwer sehen wirst gab es einige weitere Farben innen und außen, die über das offizielle Angebot hinausgingen. Genauso verhält es sich bei den anderen Modellen.

Ist übrigens bei anderen Marken nicht anders. Du bekommst jeden Ferrari, jeden Mercedes, jeden BMW, jeden Audi.... in der Farbe, die du möchtest, solange du bereit bist dafür zu zahlen.

360challenge
Geschrieben

Hallo,

das würde mich wundern, wenn ich einen BMW 1er in Porsche orange hben möchte, das dann der BMW Händler sagt, klar kein Problem, kostet halt xxxx€. Glaube eher er sagt, tut mir leid, wir haben nur die Farben im Angebot, die Sie hier sehen.

Bei Porsche kann ich mir das logischweise schon eher vorstellen.

JanC
Geschrieben

Konnte man nun letztendlich auch den Speedster in anderen Farben wählen?

netburner
Geschrieben
Konnte man nun letztendlich auch den Speedster in anderen Farben wählen?

Sehr gute Frage, genau darauf warte ich noch. Ich weiß von einem Porsche Händler, dass ihm ein Kunde abgesprungen ist, weil er den Speedster nicht in schwarz bestellen konnte. Umso interessanter wird es nun sein, die ausgelieferten Wagen zu beobachten und zu sehen, ob wirklich alle weiß oder blau sind. Beim Sport Classic hat Porsche es auf jeden Fall durchgezogen, dass alle in Sport Classic grau ausgeliefert wurden.

hugoservatius
Geschrieben
Beim Sport Classic hat Porsche es auf jeden Fall durchgezogen, dass alle in Sport Classic grau ausgeliefert wurden.

Das Grau war ja nun auch wirklich phantastisch, was man jedenfalls von dem Blau des Speedsters nicht behaupten kann...

Den stelle ich mir in diesem Grau auch ziemlich schick vor.

gecko911
Geschrieben

Ich kann mir gut vorstellen, dass beim Speedster wirklich nur Blau und Weiß angeboten werden. Schließlich ist der Innenraum farblich auf das Auto abgestimmt....

RABBIT911
Geschrieben
Hallo,

das würde mich wundern, wenn ich einen BMW 1er in Porsche orange hben möchte, das dann der BMW Händler sagt, klar kein Problem, kostet halt xxxx€. Glaube eher er sagt, tut mir leid, wir haben nur die Farben im Angebot, die Sie hier sehen.

Bei Porsche kann ich mir das logischweise schon eher vorstellen.

An der Farbe dürfte es nicht scheitern. Nur wird es eben sehr teuer werden, wenn du etwas ausserhalb der Individual-Palette willst.

Aber ehrlich gesagt, habe ich bisher keinen 1er in einer Farbe ausserhalb der Individual-Palette gesehen. ggf. liegt es daran, dass der Preis in Relation zum Rest des Fahrzeugs sehr hoch ausfallen dürfte.

Wir haben hier doch BMW Händler im Forum. ggf. können die Licht in die Sache bringen.

Sveni
kabe
loecki1976
Geschrieben

Doch, das geht. Einfach den BMW-Verkäufer ansprechen, der sendet eine Mail an Individual. idealerweise einen Farbcode (RAL oder Name wieballon-white von Lamo) angeben. Preis kommt sofort zurück, je nach Baureihe. Ob der Wagen auch so gebaut werden kann, wird innerhalb ca. 14 Tagen entschieden.

Habe kürzlich einen 5er F11 in Audi-grün verkauft.

Grüße

Loecki

Felix
Geschrieben
Doch, das geht. Einfach den BMW-Verkäufer ansprechen, der sendet eine Mail an Individual. idealerweise einen Farbcode (RAL oder Name wieballon-white von Lamo) angeben. Preis kommt sofort zurück, je nach Baureihe. Ob der Wagen auch so gebaut werden kann, wird innerhalb ca. 14 Tagen entschieden.

Habe kürzlich einen 5er F11 in Audi-grün verkauft.

Grüße

Loecki

Danke für die qualifizierte Aussage. Ich denke Porsche wird es so ähnlich handhaben. Wenn du drüber sprechen darfst, wie liegt denn der Aufpreis für eine Audi-Farbe auf einem BMW?

gecko911
Geschrieben

997 GT3RS in Mexicoblau: O:-):-))!:sensation

Jz_Y-Uc7Wl8

pwdgf
Geschrieben

Kontrastfarbe ist immer anders.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...