Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
derglänzer

Audi RS4 Cabrio von kratzeffekt zu Glanzeffekt!

Empfohlene Beiträge

derglänzer
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallöchen,

ein Spezi hat sich für den Sommer ein neues Spielzeug gekauft und mich gleich damit belästigt: "Kannst mir den ein bisserl aufhübschen?"

Eigentlich wollt ich ja keine Audilacke in Phantomschwarz Perleffekt mehr machen, aber was kümmert mich mein Geschwätz :LAB: von gestern

hier mal die Daten:

Auto:

Audi RS 4 Cabrio

Baujahr: 2007

Laufleistung: ca. 66 TSD km

Farbe: Phantomschwarz Perleffekt

Zustand des Wagens:

Der Wagen ist ein Leasingrückläufer und wurde für den Verkauf nur gewaschen, gesaugt und das war es auch dann schon. Der Zustand nach 3 Jahren Waschanlage war entsprechend, auf der Motorhaube waren 2-3 tiefe Kratzer die im einem Halbbogen über die komplette Haube gingen, so als habe dort einer mit einem "Etwas" hin- und hergewischt und darunter befand sich sowas wie ein kleines Steinchen 8o , die Farbe hat eher was mit Grau als der Ursprungsfarbe zu tun. Mehr dazu auf den Bildern.

Verwendete Mittel:

Chemical Guys Shampoo Citrus Wash & Gloss

Magic Clean Knete

Menzerna Politur PO85RD3.02

kurzeitig 3M Fast Cut plus

3M Klebeband Blau

Dodo Lime Prime

Kryos Premium Polymer Wax

für den Innenraum:

Dodo Lime Prime für die Aluminium Längschliff-Leisten

Lexol Vinylex

Colourlock Lederprotector

Meguiars Glass Cleaner Concentrate

für Cabriodach

303 Fabric Guard

Verwendete Hilfsmittel:

Waschhandschuh FIX40

Chemical Guys Miracle Dryer

Makita 9227cb

Porter Cable 7224

Makita Wollpad

2 Stück Lake Country Pad Weiss, kein CCS-Style, sondern die alten planen

diverse Auftragsschwämmchen/applicatoren von Meguiars, Chemical Guys usw.

Microfasertücher von Zaino, Petzoldts, Chemical Guys Fluffer usw..

Gewaschen wurd der Wagen mit 2-Eimer Methode, Chemical Guys Citros Wash & Gloss mit einen FIX 40 Waschhandschuh, danach mit MacigClean Knete und der Shampoo-Mischung gekentet und dann mit dem Chemical Guys Miracle Dryer getrocknet, dann über Nacht in die Garage gestellt und schön austrcknen lassen.

Hier Bilder nach der Wäsche:

nix mehr mit Abperleffekt

rs41da23932ajpg.jpg

Cabriodach hat mehr einen SAUG-Effekt

rs4286d19bf7jpg.jpg

eines der Endrohre:

rs43dc0b19cdjpg.jpg

und hier Bilder vom Lackzustand vorher:

rs448ffbcb9bjpg.jpg

rs459079b734jpg.jpg

rs414ae756356jpg.jpg

Türgriff vorher:

rs47e7e0daebjpg.jpg

und Nachher, nach Menzerna PO85RD3.02 mit Microfasertuch und viel viel viel Fingermuskelkraft, ist nicht perfekt aber ganz o.k.:

rs4299784fa05jpg.jpg

Seitenteil links vorne:

rs4643663975jpg.jpg

Motorhaube 4 Bilder:

rs480c45c214jpg.jpg

rs4107204137bjpg.jpg

rs495919ffdcjpg.jpg[

rs4113426c847jpg.jpg

und hier der Heckdeckel, sieht auch sehr bescheiden aus.

rs4127cd86362jpg.jpg

rs413b499fe51jpg.jpg

Hier mal ein paar 50/50 Bilder

rs41624e38f95jpg.jpg

rs41769798166jpg.jpg

rs4203d27deadjpg.jpg

rs4218193e704jpg.jpg

rs418ea2d40d7jpg.jpg

weiter gehts im nächsten Post

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
derglänzer
Geschrieben

und weiter im Text

rs419c2f793afjpg.jpg

Poliert wurde mit der Makita 9227cb, dem Makita Wollpad, der Menzerna PO85RD3.02 mit 2100U/min. mit relativ langsamen Bewegungen für eine Rotationsmaschine und ca. 2-3 mal im Kreuzgang, sonst bewegt sich leider bei diesem Audilack gar niix.

Auf der Motorhaube bei den starken Kratzern habe ich die 3M Fast Cut Plus genommen ( wow, die läßt sich ganz anders verarbeiten als die Menzerna´s, viel geschmeidiger(wie soll ich es sonst sagen), fast null Druck, schnellere Bewegungen und die Fläche hat danach mehr Glätte und Tiefe, aber auch deutlich mehr Spuren(Hologramme etc.) zum nacharbeiten und stauben tut´s deutlich mehr als die Menzerna und auch viel Chemischer riechen(so richtig gesund halt :o ), aber die Kratzer gingen zu 99,9% raus und das wesentlich schneller. Da merkt man halt wirklich das diese Politur 1000% für de Professionellen Bereich gemacht ist und auch dort hingehört.

Anschließend wurde der Lack mit dem HDR(Hochdruckreiniger) abgespült, getrocknet und anschließend mit der Porter Cable(auf Stufe 5,5), dem Weissen Lake Country Pad und Lime Prime auf Hochglanz gebracht.

Danach dann mit dem neuen Kryos Premium Polymer Wax(Nachfolger vom Aristoclass Wax) behandelt, dafür verwendete ich ein Auftragspad was der Packung beilag. Es handelt sich dabei um ein Pad mit 3 Sichten ( eine Schaumstoffschicht, eine feste nur leicht drückbare aufgeschäumte Kunststoffschicht, welche dem Pad Stabilität verleiht und eine dünne, feste, undurchlässige Kunststoffschicht).

zum Auftrag: hier ist weniger - mehr. Die Flasche hat so ein Tropfenloch(sehr gut), 2-4 Tropfen reichen für ein Bauteil, dünn auftragen, warten bis sich eine weisse Schicht bildet und abwischen(Chemical Guys Fluffer und Zaino wurde hier verwendet) - ganz easy und am Glanz und der Glätte <!>2 erfreuen. Selbst wenn man es erst Später abwischt, geht es noch sehr leicht.

hier ein Paar Bilder vom nächsten Tag, Felgen, Dach, Innenraum waren da noch nicht gemacht.

Motorhaube bei voller Sonne(hatte Glück das die mal kurz da war)

rs4247cf835b7jpg.jpg

Seitenansicht

rs4255a989aafjpg.jpg

rs4285bcb81cdjpg.jpg

rs426e80b5083jpg.jpg

rs427b9fc725bjpg.jpg

das war es auch schon wieder mit der Sonne, jetzt den Innenraum, Dach, Felgen, Auspuff usw. alles fertig gemacht.

Innenraum vorher/nachher, Pedale nur mit feuchtem Microfasertuch gemacht, Fahrer-Fußmatte hätte noch eine gründlichere Reingung vertragen können:

rs4326cfcc405jpg.jpg

rs433daf4534cjpg.jpg[

rs43650f46ae2jpg.jpg

rs434ca67163ajpg.jpg

rs4354b90ab96jpg.jpg

Fensterrahmen vorher/nachher , mit Dodo Lime Prilme und Microfasertuch und viel Fingermuskelkraft

rs430196b4727jpg.jpg

rs431171bab41jpg.jpg

hier die Finalbilder, leider , nicht so gut von der Auflösung, da ich übersehen hatte das an der Kamera noch "Makro" eingestellt war.

rs4392397c74djpg.jpg

rs4407e98be9fjpg.jpg

Auspuff links und rechts, mit Ecromal gereinigt und mit 1Zett Hartglanz versiegelt(auch für die Felgen verwendet)

rs4388836c36fjpg.jpg

rs43700557e2ejpg.jpg

Motorhaube fast fast fast ohne Kratzer

rs44475420df5jpg.jpg

rs4412bc88501jpg.jpg

rs442bbf1ffa5jpg.jpg

rs445a184c611jpg.jpg

Fazit:

Reiner Zeitaufwand: viel zu lange... 2,5 Tage, das Kryos ist echt eine Tolle Sache und werde ich bestimmt öfters verwenden, die 3M Fast Cut Plus ist m. E. nur was für Profis, der Wagen ist nicht 100% perfekt, es sind immer noch einige Kratzer drin(gerade im unteren Bereich, da hat der Wagen sehr viel Plastik verbaut und da wollte ich nicht mit max. Power ran, zu schnell ist da der Lack ab), aber was bei dieser Bearbeitung nicht rausgeht, kann auch ruhig mal drin bleiben. Vorher hatte der Wagen Phantomgrau Kratzeffekt ;( Lack und jetzt wieder Phantomschwarz Perleffekt Lack

danke für´s lesen.

Kritik und Fragen, immer raus damit

gruß

gecko911
Geschrieben

Ich bin wirklich beeindruckt.:-))!

me308
Geschrieben

sehr schön...:-))!

ich werde dann im Frühjahr mal auf Dich zu kommen :wink:

IronMichl
Geschrieben

:-))!

Schönes Ergebnis!!!

ICH liebe met. schwarz.

O:-)

Michl:wink:

tap333
Geschrieben

Tolle Arbeit.

Erschreckend zu sehen wie schlecht der Wagen gepflegt wurde nach nur 3 Jahren.

IronMichl
Geschrieben

Naja.

Der muss ja nicht mal unbedingt schlecht gepflegt worden sein.

"Unsachgemäß" reicht da schon.

- Schlechte (dafür häufige) Waschanlage ist da gerne der häufigste "Verkratzer"

- "Handwäsche" die ohne Berücksichtigung weniger Grundsätze durchgeführt wird (ist dann auch nicht besser)

Traue den Besitzern meist "Gute Absichten" zu

Wie heißt das Gegenteil von "GUT"?????????

"Gut gemeint"

Michl ;-)

stelli
Geschrieben

Beeindruckendes Ergebnis! :-))! Vielen Dank für die Eindrücke! :)

Wie und mit was versiegelst du denn Alufelgen z.B. für den Winter?

MP-Power
Geschrieben

boah wow sehr genial ....:-))!:-))!:-))!:-))!

derglänzer
Geschrieben

@ll

danke für die netten comments

als Versiegelung für die Felgen bieten sich versch. Sachen an, wobei das 1Zett Hartglanz gut zu gebrauchen ist, aber auch das Liquid Glass Legend oder Chemical Guys JetSael 109 haben sich bewährt.

Hängt halt immer von den Nutzungebedingungen und Reinigungsintervallen ab.

btw. wie kann ich hier meine Beiträge nachträglich editieren, werden paar Bilder nicht angezeigt und wollte dies nachbessern

schöne Woche noch

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...