Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
HAJO

Rensportauspuffanlage RS4

Empfohlene Beiträge

HAJO
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Was bringt so eine anlage die ab turbos ohne kat`s und mit einem

durchmesser von ca 70mm verbaut ist?

lohnt sich das so eine anlage zu verbauen?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
neo
Geschrieben

hallo hajo...

eine doppelflutige edelstahl-abgasanlage ab turbolader und sportkatalysatoren dürften so ca. 470ps und 585nm bringen (inkl. chiptuning)

das kostet bei uns in der schweiz ca. 12'000 euro (inkl. chip), da wird noch ein sportfilter eingesetzt und wahrscheinlich die saugstutzen leicht abgeändert...

ob sich das lohnt, sei dahingestellt, das preis/leistungsverhältnis ist nicht mehr so interessant wie nur beim chiptuning... aber wenn's das bankkonto zulässt, lohnt sich das auf jeden fall :-))!

neo

Carl
Geschrieben

Gähn!

chiptuning: 420 ps

chip mit auspuff ab kat doppelflutig: 428 ps

chip mit auspuff ab turbo ohne abstimmung auf die kats 440 ps

bla mit bla mit bla mit abstimmung auf die kats 460-470 ps.

das sind die unterschiede bei einem standfesten und seriösen chiptuning. natürlich gibt es auch tuner die 470ps nur mit chip und auspuff ab kat angeben. halte ich allerdings für völlig unrealistisch.

HAJO
Geschrieben

das heist also wenn man 450-470 ps haben will braucht es eine anlage komplett ab turbo richtig?und der chip muss auf die anlage(kat) abgestimmt sein? :-?

wenn man schon einen chip ca 430 ps drin hatt und dann die anlage verbaut bringt das dann noch was oder müsste wieder ein anderer chip rein damit sich die anlage auch lohnt? :-?

hatt schon jemand erfahrung mit so einer anlage gemacht und kann seine meinung zu so einer anlage machen?

ich hab vor mir eine bauen zu lassen ab turbo aber ohne kat nur attrappen O:-)

t570
Geschrieben

Und wie wäre es mit einer sport/anlage mit 100 Wabige Rennkats

weil dein auto auch einen gewisen rückstau wegen dem turbos braucht

und dan ein chip.

übrigens habt ihr eure RS4 schon mal auf einen Leistungs prüfstand gehabt???? es kommen so manche überaschungen zu Tage

HAJO
Geschrieben

ein turbo braucht doch kein rückstau :-? denke um so weniger um so besser ist es für einen turbo motor?

oder liege ich dar falsch???

Carl
Geschrieben

also: für 450 bis 470 ps braucht man die anlage ab turbo mit ner speziellen abstimmung, da beim rs4 die vorkats komplett entfernt und die 400 gegen 100er oder 200er kats ausgetauscht werden. dadurch drehen die lader höher, darauf ist der chip allerdings nicht richtig abgestimmt und es kann zu laderschäden kommen.

@hajo: viel spass ohne kats bei nem unfall oder der nächsten au. 100 zeller rennkats kommen auch durch keine au. ich weiss, tuner verkaufen die dinger, aber die abgaswerte passen nicht mehr. es wird dann ein abgasgutachten mitgeliefert, ich weiss allerdings nicht was beim ersten tüv/ au termin passiert. ich hab 200 zeller kats drin, da hier die au möglich ist und es nur ca. 3 ps unterschied zum 100er sind. die vorkats sind bei komplett draussen und ich habe originale hosenrohre damit man es von unten nicht sieht.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...