Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
smg305

Das nenn ich Spass haben

Empfohlene Beiträge

smg305
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

salve folks,

ja ist wieder etwas kontrovers,weiss auch nicht ob das hier ins forum passt...man(n) kann es lieben oder hassen.....!

meine persönliche meinung steht in der überschrift :-) andere meinung werden gern gesehen und aktzeptiert ;-) aber das aller wichtigste lautsprecher auf anschlag :)

<object width="640" height="385"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/watch?v=Lg7axRkFNFU&hl=de_DE&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/watch?v=Lg7axRkFNFU&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="640" height="385"></embed></object>

cheers micha :-)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
smg305
Geschrieben

uuppss sorry!! bitte entfernen..... :-) war zu lang nicht on.....

12345DaGo
Geschrieben
salve folks,

ja ist wieder etwas kontrovers,weiss auch nicht ob das hier ins forum passt...man(n) kann es lieben oder hassen.....!

meine persönliche meinung steht in der überschrift :-) andere meinung werden gern gesehen und aktzeptiert ;-) aber das aller wichtigste lautsprecher auf anschlag :)

<object width="640" height="385"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/watch?v=Lg7axRkFNFU&hl=de_DE&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/watch?v=Lg7axRkFNFU&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="640" height="385"></embed></object>

cheers micha :-)

Also ich finde, die Überschrift passt!!!!:-))!

Absolut geiles Video, sieht aus wie irgendwo in der Umgebung von Hongkong, oder??

Viele grüße

DaGo

Gast Alpinchen
Geschrieben

Alter Hut......

SF1
Geschrieben

wie sachlich! ich finds geil!!

Gast Alpinchen
Geschrieben

Was findest Du an lebensgefährlichem Leichtsinn "geil"?

Das sind hirnlose *****en, die sich über die möglichen Folgen ihres Handelns nicht im klaren sind.

Die denken nicht an das nahe liegende: Die Überforderung der anderen Verkehrsteilnehmer.

Die können so gut fahren, wie sie wollen, wenn andere aus dem Schreck heraus falsch handeln, dann ist es zu spät.

Sumita
Geschrieben

Muß " Alpinchen " absolut recht geben, er trifft mit seiner Aussage exakt den Nagel auf den Kopf.

" Denn sie wissen nicht, was sie tun ! " .. und wenn sie es wissen sind es vorsätzliche Schwachsinnige, die man besser wegsperren sollte.

herzliche Grüße

Sumita

  • Gefällt mir 1
Viktor
Geschrieben

Ich find' auch, die wären auf dem Rundkurs besser aufgehoben.

Schaut mal bei 1:37 X-)

Huschijunior
Geschrieben

Ich wusste das das Video im Umlauf ist aber ich hatte es mir nicht angeschaut aber nun doch.

Also ich sag mal so,die hatten sicher ihren Spaß,aber allein an dem Gelächter und "uuhuiuhu" Geräuschen merkt man,dass das echt gefährlich und knapp war.

Sehr riskante Manöver bei und der ein oder andere Fahrer,der von denen überholt wurde,hat sich sicher zu Tode erschrocken!

Dann sollen die lieber auf eine Rennstrecke und sollen sich richtig austoben.

Die hatten sicher ihren Spaß aber sowas auf der öffentlichen Straße bei dem Verkehr geht überhaupt nicht!

el_Lobo
Geschrieben

Leute, versucht doch die Dinge nicht stets so "bierernst" und vor allem politisch jederzeit soooo korrekt zu sehen.

Ob wir uns jetzt hier aufregen und diese Fahrweise verurteilen oder nicht ändert absolut nichts daran, daß die Jungs in dem Video dort gefahren sind :lol:

Ich bin mir sehr sicher, daß sich hier niemand dadurch annimiert sieht, mit seinem Scud oder ähnlichem dieses unbedingt nachmachen zu müßen. Wer´s tut, tut´s auch ohne Video :D

Bei ganz großer Not hilft das weiße Kreuz auf rotem Grund rechts oben im Fenster O:-)

Nix für Ungut, nur meine 5 Cent.

Appokalyps
Geschrieben

Soll ich noch einen Fred zu dem Video aufmachen? Oder wie wärs mit einem eigenen Forum nur zu dem Video? :rolleyes:

  • Gefällt mir 1
12345DaGo
Geschrieben

Also ich muß ganz ehrlich sagen:

Die Geschwindigkeitsunterschiede sind doch eher gering; wenn man mal hinhört spielt sich das Meiste im 2. und 3. Gang ab.

Das entspricht Geschwindigkeiten zwischen 80 und 140 kmh.

Wobei der fließende Verkehr mit schätzungsweise ca. 70 bis 100 unterwegs ist.

Die Strasse ist ausgesprochen breit, an den meisten Stellen nicht übermäßig befahren und geht zudem noch recht steil bergauf, was das Beherrschen des Wagens eher erleichtert.

Wenn man das jetzt mit unseren Autobahnen vergleicht, wo riesige SUV's und DPD-Sprinter mit deutlich höheren Geschwindigkeiten beispielsweise über die kurvenreiche Sauerlandlinie (A45) schießen und dabei nicht annähernd das Fahrwerk oder geschweige denn die Bremsen haben, kann ich die Aufregung um das Video nicht nachvollziehen.

Wenn bei 200 ein Wagen mit 100 ausschert ist sowohl die Reaktions- als auch die Bremszeit deutlich länger. Und es soll mir keiner von den sogenannten "Moralaposteln" erzählen, dass ihm noch nie bei 200 einer vor die Karre gefahren ist!

Aus meiner Sicht gehen 90% des Videos absolut i.O., der Rest ist grenzwertig, aber nicht lebensgefährlich!

In diesem Sinne: Ich find das Video trotzdem geil!!!

Viele Grüße

DaGo

Flix
Geschrieben

Muss das denn nun wirklich hier alles erneut lang und breit ausgedappt werden, bis wirklich jeder hier seine Meinung ausgek**** hat?? Als ob ein Thread sinnlose Diskussion nicht schon reicht.

Video anschaun und gut. Mein Gott! :evil:

  • Gefällt mir 1
Gast Alpinchen
Geschrieben
Video anschaun und gut. Mein Gott! :evil:

Ne, eben nicht gut.

Kannst ja mal gerade auf ARD in die Maischberger zappen, da läuft genau passend eine Diskussion.

BMW-M5
Geschrieben
Leute, versucht doch die Dinge nicht stets so "bierernst" und vor allem politisch jederzeit soooo korrekt zu sehen.

Ob wir uns jetzt hier aufregen und diese Fahrweise verurteilen oder nicht ändert absolut nichts daran, daß die Jungs in dem Video dort gefahren sind :lol:

Ich bin mir sehr sicher, daß sich hier niemand dadurch annimiert sieht, mit seinem Scud oder ähnlichem dieses unbedingt nachmachen zu müßen. Wer´s tut, tut´s auch ohne Video :D

Bei ganz großer Not hilft das weiße Kreuz auf rotem Grund rechts oben im Fenster O:-)

Nix für Ungut, nur meine 5 Cent.

So kurz wie möglich von mir (ich will nämlich in die Federn):

Na klar muss man diese Videos, die fast wöchentlich bei diversen Videoplattformen auftauchen und riskante Fahrmanöver zeigen nicht immer bierernst nehmen und hier dementsprechend "oberlehrermäßig" kommentieren. Aber das macht hier finde ich auch niemand (das war vor längerer Zeit hier im Forum so, nun aber nicht mehr, da es ein "ausgelutschtes Thema" ist).

Jedoch finde ich es gut, wenn jemand (ich picke jetzt einfach jmd. willkürlich raus) wie z.b. Sumita, von dem man aus dem Forum weiß, dass er ein sehr schnelles Auto fährt (mit dem er jene Fahrmanöver aus dem Video problemlos nachstellen könnte) seine Meinung dazu niederschreibt. Wenn dies dann auch noch, so wie es geschah, auch noch sachlich ist umso besser!

Ich finde es deshalb so gut, weil genau diese Personen hier im Forum einen gewissen Vorzeigestatus haben bzw. Vorbilder für einige hier sind (im übertragenden Sinne).

Wenn dieses Verhalten hier von genau diesen Personen (wie eben Sumita, K-L-M, F40org, etcpp (spontaner Einfall)), die auch das Forum repräsentieren dieses Verhalten in den Videos für gut halten, dann kann das wiederum auf andere Personen (die nicht so aktiv im Forum sind oder die eben nicht so ein Fzg. fahren) eine ganz andere Einstellung gegenüber dies alles haben/bekommen. Sei es, dass man dann wieder alle mit einem Ferrari/Porsche/etcpp für Raser hält oder dass der Jüngling aus einer wohlhabenden Familie ein ähnliches Verhalten mit dem Sportwagen vom Vater auf der Straßen zeigt.

Und hier auch... jm2c und gn8

  • Gefällt mir 2
Sumita
Geschrieben

Es will niemand hier " Oberlehrer " spielen, und gerade aus dem Grund, daß leider auch ich, solchen ähnlichen" Spaß " hinter mir habe, d.h. hirnrissiger weise mich dazu hinreißen hab lassen, weiß ich wovon ich spreche.

Solange Alles gut geht, wird im nachhinein damit angegeben, gelacht, was für tolle Fahrkünste man gezeigt, und wie man sein eigenes Selbstbewußtsein damit gestärkt hat, da man fälschlicherweise glaubt,von Anderen bewundert zu werden.

Spaß, ja Spaß hatten die im Video bestimmt, drüber nachdenken was passieren hätte können, darf man allerdings nicht.

Auf ner abgesperrten Strecke, auf dem Ring beispielsweise kein Problem, da kann man nach herzenslust von mir aus sich austoben.

Es wurde auch von anderen Usern schon erwähnt, der Familienvater, die alte Oma, od. ein Fahranfänger können sich bestimmt zu Tode erschrecken.

Der Kern an der Sache ist, man kann die Fehler,bzw. Reaktion der Anderen nicht einschätzen.

Bezüglich dem schnellen fahren auf der AB, hier siehts ein bißchen anders aus.

Zuerst weiß jeder man fährt auf ner AB, hier darf jeder, wenn erlaubt auch schnell gefahren werden, man darf rechts nicht überholen, man achtet und konzentriert sich situationsbedingt auf der AB einfach besser, gerade weil eben höhere Geschwindigkeiten gefahren werden dürfen.

Daß es hier auch Ausnahmen gibt ist bekannt, wie rechts überholen.

Aber auch hier gibt es Regeln.

Und ja, wenn man ehrlich ist haben gerade die Fahrzeuglenker und Führer von sehr schnellen Fahrzeugen eine gewisse Vorbildfunktion.

Wenn gerade die mit ihrem Fahrverhalten sich nicht vernünftig bewegen, darf man eigentlich nicht verlangen, daß erst recht Andere und Jüngere sich anders aufführen sollen.

Durch diese Erkenntnis, man möge nachsichtig mit mir sein, erlaube ich mir darauf hinzuweisen, daß man solche Fahrweisen im normalen Straßenverkehr unterlassen sollte.

Spaß, Spaß kann man mit seinem wunderschönen " Vehikel " auch garantiert anders haben, und bewundert wird man mit einen tollen Boliden sowieso, erst recht, wenn vernünftig und cool damit umgegangen wird, entgegen der üblichen Meinung, man müsse immer die Sau raushängen lassen.

Ein mit allen Fehlern und menschlichen Schwächen behafteter Fred, der versucht aus eigenen Fehlverhalten zu lernen, in der Hoffnung Andere tun es auch.

herzliche Grüße

Sumita

  • Gefällt mir 1
Graunase
Geschrieben

Was mich an diesem Thread hier wundert und zugleich freut,ist wie zivil alles hier abläuft.Schade daß ausgerechnet Stimmen wie sie hier zu hören sind in der anderen Diskussion entweder nicht kamen,oder gandenlos auf extrem beleidigende Weise niedergemacht wurden.Es gipfelte in der Behauptung daß dies besonders "vorrausschauende"Fahrer seien und keine solchen unfähigen "Spießer"wie sonst immer...

Ich sehe es mit Genugtuung un Beruhigung daß Stimmen wie von Sumita,KLM u.a.doch noch zu Wort gemeldet haben.

Viele Grüße,

G.

AStrauß
Geschrieben
Bezüglich dem schnellen fahren auf der AB, hier siehts ein bißchen anders aus.

Zuerst weiß jeder man fährt auf ner AB, hier darf jeder, wenn erlaubt auch schnell gefahren werden,

Was mich an diesem Thread hier wundert und zugleich freut,ist wie zivil alles hier abläuft.Schade daß ausgerechnet Stimmen wie sie hier zu hören sind in der anderen Diskussion entweder nicht kamen,oder gandenlos auf extrem beleidigende Weise niedergemacht wurden.Es gipfelte in der Behauptung daß dies besonders "vorrausschauende"Fahrer seien und keine solchen unfähigen "Spießer"wie sonst immer...

Ich sehe es mit Genugtuung un Beruhigung daß Stimmen wie von Sumita,KLM u.a.doch noch zu Wort gemeldet haben.

Viele Grüße,

Es ist recht Interessant zu lesen wie manche den Moralapostel spielen, aber in anderen Themen oder Freds Anspielungen machen das Sie am WE riesen Spaß hatten und den Ferrari oder Porsche mal wieder richtig fahren konnten. (Ist auf niemand bestimmtes bezogen und hat nichts mit dem Zitierten Satz zu tun)

Interessant ist es auch das man immer wieder liest auf der AB ist es nicht so schlimm oder da sieht die Sache anders aus.(Deshalb oben das Zitat)

Ein User hat ja schon über die Geschwindigkeitsunterschiede geschrieben die auf dem Video herrschen, wie viel unterscheid herrschen denn auf der AB wenn man mit 300 an einem OPA der 90 tuckert vorbei zieht ?? Mal nachrechnen. Meint Ihr da könnte er sich nicht erschreckend? Vor allem wenn da eine Sportauspuffanlage am Sportwagen dran ist.

Dann ist es doch so, wenn in Nardo 300 KM/H Tests gemacht werden, werden alle Dinge genau geprüft, ein Reifenhersteller ist vor Ort, Luftdruck wird überprüft etc. nur um mal 300 oder 340 oder 360 zu fahren. Jetzt wird hier geschrieben das es besser ist weil man es ja darf. Machen tut man aber nichts am Auto wenn man auf die AB fährt um schnell zu fahren, denn es ist ja erlaubt und deshalb weniger schlimm, auch wenn man mit Felgen Reifen Kombis fährt die dem Wagen alles andere als Stabil sind, sieht man ja immer wieder bei Sportwägen!

Also liebe Leute wenn Euch bei 300 der Reifen platzt, Euer Auto ins Schleudern kommt passiert ja den anderen noch nichts, denn Ihr wart ja nur so schnell weil Ihr eine absolut leere AB hattet, sonst würdet Ihr das ja nicht tun, aber jetzt geht es weiter, Ihr schleudert durch die Leitplanke und Euer Auto fliegt mit 300 KM/h und 1,5 Tonnen in den Gegenverkehre, oder ist dort auch gerade kein Verkehr, denn sonst währt Ihr ja nicht so schnell gefahren ???

Merkt Ihr was ?? Ich schrieb schon mal, wer frei von Sünde werfe den ersten Stein!

Und wenn Ihr jetzt alle strich 100 auf der Landstraße fährt und Euch mit den Sportwägen an die Richtgeschwindigkeit von 130 auf der AB haltet, mhm gut der Held ist man trotzdem denn man wird ja trotzdem bewundert weil man so cool ist, dann ist ja die Welt absolut in Ordnung und wir können in CP eine Unterschriften Aktion starten, dass wir als Mitglieder dafür sind das auf deutschen AB`S wie auch in der Schweiz nur noch 130 erlaubt sein soll.

Aufregen dürfte sich ja niemand wenn das Gesetz kommen würde, denn es fährt ja aktuell keiner mehr schneller, denn alle die schneller fahren sind *****en und vorsätzliche Schwachsinnige, die man besser wegsperren sollte.

Also ich bin für tempo 110 auf der Deutschen AB und für Tempo 90 auf der Landstraße. Für jedes KM/H drüber sollte die Strafe 250€ betragen. :-))!:-))!

Also alles im Lot wo machen wir das Thema mit den Unterschriften?

  • Gefällt mir 1
Graunase
Geschrieben

Keine Frage,ich finde es gut,wenn Autos auf Hochgeschwindigkeit getestet werden.Ein Auto welches bei 360km/h sicher fährt wird dies bei 100km/h erst recht tun und immense,unvorstellbare (für den Normalfahrer) Reserven haben.

Zu Deinen obigen Zitaten,auch wenn Du die Namen rusgenommen hast,möchte ich einwenden,daß das Erstere nicht von mir stammt.Ich habe vielmehr im Nachbarthread auf eben genau das Problem von Tempounterschieden auf der AB hingewiesen.

Einem Tempolimit rede ich dennoch nicht das Wort.Was dies für einen Einfluss auf den Verkehr hat kann man in unseren Nachbarländern sehr gut studieren.Dennoch sollte man es sich dreimal überlegen ob man andere dem Risiko aussetzen will und darf an Ihnen mit Tempounterschieden von bis zu 250km/h vorbeizusausen...

benelliargo
Geschrieben
Also ich bin für tempo 110 auf der Deutschen AB und für Tempo 90 auf der Landstraße. Für jedes KM/H drüber sollte die Strafe 250€ betragen. :-))!:-))!

Typisch Mercedesfahrer!!!O:-)

Sumita
Geschrieben (bearbeitet)

Alex,

leider hast Du mit einigen Aussagen recht, aber 90 und 110 kmh, muß nun nicht unbedingt sein. :wink:

.....es können aber auch 60 kmh in ner 30 er Zone vermessen sein.

herzliche Grüße

Sumita

bearbeitet von Sumita
Gast Alpinchen
Geschrieben

Hi Alex,

relativieren kommt in deinem Sprachgebrauch nicht vor, gelle. :wink:

Es sagt doch gar niemand etwas negatives über flottes Vorankommen auf der Bahn.

Es geht auch nicht um Geschwindigkeitsübertretungen. Ich hab' selbst schon mal 2 Monate zu Fuss gehen dürfen, weil ich zu schnell war. :oops:

Aber das hier im Video gezeigte ist doch wirklich absolut daneben.

Da wird z.B. die Gegenfahrbahn trotz durchgezogener Linie benutzt, weil die Überholspur in Fahrtrichtung schon besetzt ist,

da werden andere gleichzeitig links und rechts überholt.

Was wäre denn, wenn sich ein rechts überholter (in diesem Fall sogar richtig) in seiner Unachtsamkeit nach links einschert,

und da aber wie aus dem Nichts auf einmal noch so ein flotter Lenker aufgetaucht ist?

Es knallt, und nach der Überzeugung unserer "Digital"-Fraktion ist dann der überholte daran schuld.

Man kann nicht immer nur seine eigene (vermeintlich überlegene) Fahrweise zum Maßstab für alle Verkehrsteilnehmer machen.

Es gibt auch 80-jährige, welche nicht mehr so flott unterwegs sind.

Unser Individualverkehr ist auf den durchschnittlichen Fahrer ausgerichtet, und das was dort im Video gezeigt wird, überfordert manche anderen Teilnehmer gewaltig.

Und wenn ich dann noch dieses Gekichere dazu höre, dann weiss ich schon, was die Stunde geschlagen hat.

So viel Lebenserfahrung habe ich weiss Gott schon gesammelt.

Und mal zum nachdenken:

Straßenverkehrs-Ordnung (StVO)

I. Allgemeine Verkehrsregeln

§1 Grundregeln

quad.gif (1) Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht.

quad.gif (2) Jeder Verkehrsteilnehmer hat sich so zu verhalten, daß kein Anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird.

Grüße

Wolfgang

Ach ja, und bevor jetzt wieder der Spruch zu meiner Sig kommt:

DIESE Unvernunft bezog sich auf den Erwerb eines (der Überzeugung meiner Frau nach) unvernünftigen Fahrzeugs. :wink:

AStrauß
Geschrieben

Also ich bin mal in Italien durch eine Stadt gefahren, mhm ich war im Ferrari unterwegs, aber mich haben alle rechts und links überholt mit mindestens 120 in der Stadt, für mich absolut nicht nachvollziehbar, aber für den ganzen Rest war das, das normalste der Welt und mich haben Sie aus gehupt das es sogar mir irgendwie mulmig wurde. Wenn ich es von der Seite sehen, wer weiß ich kenne mich da unten nicht aus(Malaysia), aber wenn wir schon in Südeuropa solche Fahrstile haben wird das da unten ganz normal sein.

Auf jeden Fall will ich Euch nicht nochmal schrieben sehen das Ihr gestern mal wieder Ferri gefahren seit und es so schön war weil wenig verkehr war oder ähnliches, auch werde ich mich am CND an Euch hängen und jedes mal wenn Ihr über 80 fährt werde ich anfangen zu hupen. Dann werde ich Euch in den Senkel stellen und erzählen was hätte passieren können O:-)O:-) Hallo könnte ja ein Traktor raus gefahren kommen, dann sind auch 80 zuviel selbst wenn 100 erlaubt sind. :-))!

AStrauß
Geschrieben
Alex,

leider hast Du mit einigen Aussagen recht, aber 90 und 110 kmh, muß nun nicht unbedingt sein. :wink:

Siehe da

Typisch Mercedesfahrer!!!O:-)

:D:D:D

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×